Pages Navigation Menu

SATS Premier Lounge Terminal 1, Changi Airport, Singapur

Die sats Premier Lounge ist eine Flughafenlounge am Changi Airport von Singapur und wird von vielen verschiedenen Airlines genutzt. Dazu gehörte bis zur Eröffnung der eigenen Lounge auch Qatar Airways, auf deren Einladung ich Zutritt bekam.

SATS Premier Lounge Terminal 1, Changi Airport – Lage und Zugang

Die Lounge befindet sich im Terminal 1 des Changi Flughafens. Über eine Rolltreppe gelangt man in das erste Obergeschoss, wo sich neben der sats Premier Lounge auch weitere Lounges wie die von British Airways befinden. Zutritt zur Lounge haben Business Class Passagiere verschiedener Fluggesellschaften sowie Inhaber eines Priority Passes.

SATS Premier Lounge Terminal 1, Changi Airport – Ausstattung

Die Lounge besteht aus einem großen Raum, der in mehrere Bereiche unterteilt ist. Dazu gehören bequeme Sessel, Esstische sowie abgeschirmte Arbeitsecken. In der Lounge wurde sehr viel Holz verbaut, was einen hellen und freundlichen Eindruck verschafft.

In einer Ecke der Lounge befinden sich diese Hightech Massagesessel. Ein Spa mit weiteren Anwendungen gibt es aber nicht.

Die Auswahl an Lesematerial ist etwas dürftig und besteht größtenteils aus einigen Hochglanzmagazinen.

SATS Premier Lounge Terminal 1, Changi Airport – Speisen und Getränke

Im Zentrum der Lounge befindet sich das Buffet. Ich habe die Lounge am Morgen besucht, sodass eine Auswahl an warmen und kalten Frühstücksspeisen bereitgestellt wurde.

Sowohl Quantität als auch Qualität ließen allerdings etwas zu wünschen übrig.

SATS Premier Lounge Terminal 1, Changi Airport – Waschräume

Die Lounge verfügt über eigene Waschräume sowie einige Bäder mit Duschen. Diese waren sauber, aber recht spärlich ausgestattet.

SATS Premier Lounge Terminal 1, Changi Airport – Fazit

Die sats Premier Lounge ist eine durchschnittliche Flughafenlounge. Die Ausstattung ist recht gut, das Buffet lässt allerdings doch etwas zu wünschen übrig und die Qualität der Speisen habe ich nicht als sonderlich gut empfunden. Für eine Vertragslounge ist die sats Premier Lounge in Ordnung, vor einem Flug in der Q Suite jedoch schon etwas enttäuschend.

Weitere Artikel zu dieser Reise:

Reisebericht: New Horizons – über Umwege nach Singapur

Einleitung: New Horizons – über Umwege nach Singapur

Review: Lufthansa Senator Lounge, Berlin-Tegel

Review: SAS Plus Boeing 737: Berlin-Stockholm

Review: Clarion Hotel, Flughafen Stockholm-Arlanda

Review: Hilton Stockholm Slussen

Review: Stockholm Arlanda Lounge

Review: Qatar Airways Business Class (Q Suite) Airbus 350: Stockholm-Doha

Review: Qatar Business Class Arrival und Arrival Lounge

Review: Souq Waqif Hotels by Tivoli, Doha

Review: Al Mourjan Business Lounge, Doha

Review: Qatar Airways Business Class Airbus 350: Doha-Singapur

Review: Crowne Plaza Changi Airport Hotel, Singapur

Review: Le Méridien Sentosa Hotel, Singapur

Review: Hotel Fort Canning, Singapur

Review: Conrad Centennial Hotel, Singapur

Review: Marriott Tang Plaza, Singapur

Review: SATS Premier Lounge Terminal 1, Changi Airport

Review: Qatar Airways Business Class (Q Suite) Airbus 350: Singapur-Doha

Review: Qatar Airways Business Class Airbus 350: Doha-Stockholm

Review: Radisson Blu Arlandia Hotel

Review: SAS Lounge Flughafen Stockholm Arlanda

Review: SAS Lounge Flughafen Oslo

Review: SAS Plus Boeing 737: Stockholm-Oslo-Berlin

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2020, Betty's Vacation. All rights reserved.

Weiter lesen:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

13 − 4 =