Singapore Marriott Tang Plaza Hotel, Singapur

Das Sin­ga­po­re Mar­riott Tang Pla­za Hotel ist eines der mar­kan­te­sten Hotels der süd­ost­asia­ti­schen Metro­po­le. Es befin­det sich in einem Gebäu­de, das einer Pago­de ähnelt und nimmt einen pro­mi­nen­ten Platz an der beleb­ten Orchard Road ein. Neben­bei erzählt das Hotel auch die Geschich­te einer der erfolg­reich­sten Fami­li­en Singapurs. 

Der Name Tang ist in Sin­ga­pur eine Insti­tu­ti­on wie kaum eine zwei­te. Tang Cho­on Keng wur­de 1901 in Chi­na gebo­ren und wan­der­te 1923 in das damals noch bri­ti­sche Sin­ga­pur aus. Sein erstes Geld ver­dien­te er mit Han­del und so bau­te er Schritt für Schritt ein klei­nes Impe­ri­um auf. Irgend­wann ent­deck­te Tang das Poten­zi­al der Orchard Road, denn vie­le Men­schen pas­sier­ten die­se Stel­le jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit und wie­der nach Hau­se. So sie­del­te er hier sein erstes Geschäft an und Tangs Depar­te­ment Store gibt es noch heu­te, inzwi­schen aber auch meh­re­re Filia­len in der Stadt und Süd­ost­asi­en. 1958 kauf­te er die­ses Stück Land, auf dem sich heu­te das Hotel befin­det und ab 1982 ließ er hier ein Shop­ping Cen­ter auf fünf Eta­gen und dar­über das Hotel errich­ten, das heu­te als Mar­riott Tang Pla­za bekannt ist.

Singapore Marriott Tang Plaza Hotel – Lobby und Check-in

Ich errei­che das Hotel mit dem Taxi, das mich direkt vor dem Haupt­ein­gang absetzt, der sich an der wohl bekann­te­sten Ecke der Orchard Road befin­det. Von hier gehe ich die weni­gen Schrit­te bis in die Lobby.

Die Lob­by besteht aus einer rie­si­gen, über meh­re­re Stock­wer­ke rei­chen­den Hal­le, in der sich vie­le Sitz­ge­le­gen­hei­ten befin­den und an deren Kopf­en­de sich die Rezep­ti­on befindet.

An der Rezep­ti­on wer­de ich freund­lich begrüßt und mir wird für mei­ne Loya­li­tät zu Mar­riott gedankt. Als Upgrade erhal­te ich ein Zim­mer in einem höhe­ren Stock­werk und mit Aus­blick. Eben­falls erklärt wird mir, wo das Früh­stück ser­viert wer­den wird, das in mei­nem Zim­mer­preis inklu­diert ist. Außer­dem wird die Gut­schrift der Bonus­punk­te für Sta­tus­in­ha­ber bestätigt.

Singapore Marriott Tang Plaza Hotel – Zimmer

Mit der Schlüs­sel­kar­te in der Hand bege­be ich mich zu den Fahr­stüh­len und fah­re in den 21. Stock, wo sich mein Zim­mer befin­det. Durch die unge­wöhn­li­che Bau­art des Hotels sind auch die Flu­re recht selt­sam geschnit­ten. Im Prin­zip befin­den sich die Fahr­stüh­le im Kern des Gebäu­des und die Zim­mer sind kreis­för­mig dar­um angesiedelt.

Durch den Pago­den­schnitt des Hotels sind die Zim­mer eben­falls unge­wöhn­lich geschnit­ten und man den Grund­riss am besten als Tra­pez beschrei­ben. Die Tür befin­det sich dabei an der kür­ze­sten Sei­te und gibt den Weg in einen klei­nen Flur frei. Rechts befin­det sich ein gro­ßer Klei­der­schrank und links der Zugang zum Bad.

Der erste Blick ins Zim­mer zeigt einen moder­nen Raum, der aus­rei­chend groß ist. Im Zen­trum steht natür­lich das gro­ße Dop­pel­bett. Davor befin­det sich eine Chaiselongue.

Am Fen­ster ist ein Tisch zu fin­den, der mit zwei Stüh­len aus­ge­stat­tet ist und auch als Schreib­tisch fungiert.

An der gegen­über­lie­gen­den Wand hängt der Flach­bild­fern­se­her. Dar­un­ter steht eine Kom­mo­de, in der sich die üppig aus­ge­stat­te­te Mini­bar befindet.

Als wei­te­re Begrü­ßung fin­de ich einen Obst­tel­ler sowie ein klei­nes Anschrei­ben vor. Eine net­te Geste.

Das Bad ist kom­pakt, aber aus­rei­chend groß und sehr edel aus­ge­stat­tet. Es gibt eine groß­zü­gi­ge Dusche, einen Wasch­tisch sowie einen klei­nen Fri­sier­platz. Die Hygie­ne­pro­duk­te sind von Thann.

Der Blick aus dem Fen­ster ist dann wirk­lich sehr schön. Ich schaue direkt auf die Kreu­zung von Orchard und Scotts Road sowie die hip­pe ION Orchard Mall und den Whee­lock Place.

Singapore Marriott Tang Plaza Hotel – Pool

Auf einer Art Dach­ter­ras­se, die sich auf dem Unter­bau der Pago­de mit den Zim­mern befin­det, ist der schö­ne Pool­be­reich des Hotels zu fin­den. Hier gibt es auch ein Fit­ness­cen­ter sowie eini­ge sehr exklu­si­ve Poolsuiten.

Singapore Marriott Tang Plaza Hotel – Restaurants

Das Mar­riott Tang Pla­za Hotel ver­fügt über meh­re­re Restau­rants, wovon eines über einen sehr net­ten Außen­be­reich an der Orchard Road ver­fügt. Hier kann ich das Trei­ben auf der Shop­ping­mei­le beob­ach­ten und gleich­zei­tig zu Abend essen.

Zum Nach­tisch gibt es in der Patis­se­rie des Hotels eine lecke­re Auswahl.

Singapore Marriott Tang Plaza Hotel – Frühstück

Das Früh­stück wird im Haupt­re­stau­rant des Hotels ser­viert, das sich direkt neben der Lob­by befin­det. Und hier bekom­me ich ein Buf­fet gebo­ten, das mich rest­los begei­stert. Die­ses Früh­stück gehört wohl zu den besten Hotel­buf­fets, die ich ken­ne. Das Ange­bot ist schier end­los und auf den Bil­dern nur ein klei­ner Teil zu sehen.

Dazu gehö­ren natür­lich auch Eier­spei­sen, die nach Wunsch zube­rei­tet wer­den, wie das Omelette.

Lustig fand ich dann noch den deut­schen Jogurt, der hier ganz stolz ange­prie­sen wird.

Singapore Marriott Tang Plaza Hotel – Fazit

Schon seit mei­nem ersten Auf­ent­halt in Sin­ga­pur im Jahr 1999 woll­te ich ein­mal im Mar­riott Tang Pla­za über­nach­ten. Damals reich­te es aller­dings nur für einen Eis­be­cher auf der gegen­über­lie­gen­den Stra­ßen­sei­te. Auch mei­ne zwei­te Rei­se im Jahr 2014 führ­te mich nur am Hotel vor­bei. Auf der drit­ten Rei­se im Jahr 2019 soll­te es nun aber so weit sein und ich buch­te eine Nacht in dem berühm­ten Hotel an der Orchard Road.

Mein Auf­ent­halt hat mir dann auch gut gefal­len. Das Hotel ist ein soli­des Haus, das im obe­ren Seg­ment ange­sie­delt ist und bie­tet den Kom­fort für einen ange­neh­men Auf­ent­halt. Die Zim­mer selbst sind aller­dings nichts beson­ders. Sie sind sehr schön und auch makel­los sau­ber, aber blei­ben eben nicht wei­ter im Gedächt­nis. Was mir im Gedächt­nis geblie­ben ist, ist das Spei­sen­an­ge­bot. Beson­ders das Früh­stück war für außergewöhnlich.

Wür­de ich noch ein­mal im Mar­riott Tang Pla­za über­nach­ten? Viel­leicht, irgend­wann. Das liegt aber nicht so sehr am Hotel, denn das war sehr gut. Es liegt mehr an der schie­ren Aus­wahl an Unter­künf­ten, die Sin­ga­pur bie­tet und die alle noch dar­auf war­ten, von mir ein­mal aus­pro­biert zu werden.

Wei­te­re Arti­kel zu die­ser Reise:

Rei­se­be­richt: New Hori­zons – über Umwe­ge nach Singapur

Ein­lei­tung: New Hori­zons – über Umwe­ge nach Singapur

Review: Luft­han­sa Sena­tor Lounge, Berlin-Tegel

Review: SAS Plus Boe­ing 737: Berlin-Stockholm

Review: Cla­ri­on Hotel, Flug­ha­fen Stockholm-Arlanda

Review: Hil­ton Stock­holm Slussen

Review: Stock­holm Arlan­da Lounge

Review: Qatar Air­ways Busi­ness Class (Q Suite) Air­bus 350: Stockholm-Doha

Review: Qatar Busi­ness Class Arri­val und Arri­val Lounge

Review: Souq Waqif Hotels by Tivo­li, Doha

Review: Al Mour­jan Busi­ness Lounge, Doha

Review: Qatar Air­ways Busi­ness Class Air­bus 350: Doha-Singapur

Review: Crow­ne Pla­za Chan­gi Air­port Hotel, Singapur

Review: Le Méri­di­en Sent­o­sa Hotel, Singapur

Review: Hotel Fort Can­ning, Singapur

Review: Con­rad Cen­ten­ni­al Hotel, Singapur

Review: Mar­riott Tang Pla­za, Singapur

Review: SATS Pre­mier Lounge Ter­mi­nal 1, Chan­gi Airport

Review: Qatar Air­ways Busi­ness Class (Q Suite) Air­bus 350: Singapur-Doha

Review: Qatar Air­ways Busi­ness Class Air­bus 350: Doha-Stockholm

Review: Radis­son Blu Arland­ia Hotel

Review: SAS Lounge Flug­ha­fen Stock­holm Arlanda

Review: SAS Plus Boe­ing 737: Stockholm-Oslo

Review: SAS Lounge Flug­ha­fen Oslo

Lesen Sie wei­te­re Bewer­tun­gen von Flug­zeu­gen, Air­port Loun­ges, Miet­wa­gen und Hotels.

© 2020 – 2023, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

acht − 4 =