Pages Navigation Menu

Clarion Hotel, Flughafen Stockholm-Arlanda

Das Clarion Hotel am Flughafen Stockholm Arlanda ist eines von zwei Hotels, das direkt mit den Terminals verbunden ist. Es eignet sich deshalb besonders gut für eine Übernachtung zwischen zwei Flügen.

Clarion Hotel, Flughafen Stockholm-Arlanda – Buchung

Die Clarion Hotels gehören zur Choice Hotels Ketten, doch während die Häuser sonst eher der unteren Preiskategorie angehören, sind unter den Nordic Choice Hotels durchaus hochwertige Häuser zu finden. Das spiegelt sich dann auch im Preis wieder, der oft recht hoch angesiedelt ist. Deshalb macht es hier oft Sinn, Punkte einzusetzen. Da ich allerdings nicht genügend Choice Punkte hatte, habe ich diese zuvor während eines Sales gekauft. Trotzdem konnte ich so rund ein Drittel des Übernachtungspreises sparen. Außerdem lässt Choice, zumindest in diesem Hotel, alle verfügbaren Zimmer zum selben Punktewert reservieren, sodass ich so eine One Bedroom Suite buchen konnte.

Clarion Hotel, Flughafen Stockholm-Arlanda – Lage

Nach meiner späten Ankunft mit SAS in Stockholm und dem ewigen Warten auf mein Gepäck, mache ich mich auf den Weg, um den Zugang zum Hotel zu finden. Dazu muss ich zuerst von Terminal 5, in dem ich angekommen bin, der Ausschilderung zur Sky City folgen. Die Sky City befindet sich zwischen Terminal 5 und Terminal 4 und ist ein Bereich mit Geschäften und Restaurants. Hier befindet sich auch der Zugang zum Clarion Hotel.

Clarion Hotel, Flughafen Stockholm-Arlanda – Check-in und Lobby

Die Rezeption befindet sich gleich links neben dem Eingang. Hier werde ich trotz der späten Stunde freundlich begrüßt und mir wird zügig meine Zimmerkarte ausgehändigt. Weiterhin wird mir erklärt, wo sich der Frühstücksraum befindet, denn Frühstück ist hier im Zimmerpreis inkludiert.

Außerdem befinden sich in der Lobby einige Sitzecken sowie eine Bar, an der auch kleine Speisen für zwischendurch erhältlich sind.

Die Fahrstühle zu den Zimmern befinden sich im hinteren Teil der Lobby. Aber auch hier ist alles sehr nett dekoriert und das Hotel macht schon bei der Ankunft einen tollen Eindruck.

Clarion Hotel, Flughafen Stockholm-Arlanda – One Bedroom Suite

Meine Suite befindet sich im zehnten Stock am Kopfende des Gebäudes, sodass ich gutes Stück den Flur entlang laufen muss.

Als ich durch die Tür komme, stehe ich in einem kleinen Vorraum, in dem sich rechts ein Spiegel und links eine Kleiderstange für Jacken befindet.

An der gegenüberliegenden Wand steht noch ein großer Spiegel. Vom Vorraum geht rechts ein kurzer Flur zum Wohnzimmer und links die Tür zum Schlafzimmer ab.

Im Flur zum Wohnzimmer befindet sich rechts eine Tür, die in das Gäste WC führt.

Dann gelange ich in das Wohnzimmer, das mit einer großen Eckcouch sowie einer Anrichte eingerichtet ist, auf der sich der Fernseher befindet. Alles ist in einem makellosen Zustand und absolut sauber.

In einer Ecke des Wohnzimmers gibt es eine große Minibar sowie eine Kaffeemaschine.

Der Ausblick aus dem Wohnzimmer ist auf den Terminal 4 gerichtet sowie die dahinter liegende Start- und Landebahn. Geräusche sind aber nicht zu hören.

Im Zugang zum Schlafzimmer befinden sich ein großer Einbaukleiderschrank sowie die Tür zum Badezimmer.

Im Kleiderschrank stehen unter anderem ein Bügelbrett, der Safe, ein Wasserkocher mit Tee sowie eine weitere, kleine Minibar zur Verfügung.

Das Schlafzimmer ist etwas kleiner als das Wohnzimmer aber macht einen genauso hochwertigen Eindruck.

Es gibt ein großes Doppelbett, das absolut bequem ist und über große sowie kleine Kissen verfügt. Auch an Steckdosen neben dem Bett wurde gedacht. Vor dem Bett steht eine kleine Sitzbank, auf der Bademäntel bereitliegen.

Neben dem Bett befinden sich ein Sessel und ein kleiner Tisch.

An der gegenüberliegenden Wand hängt der große Flachbildfernseher und darunter steht der Schreibtisch.

Der Blick aus dem Schlafzimmer zeigt die gegenüberliegende Seite des Gebäudes, wo sich der Tower befindet.

Vom Schlafzimmer gelange ich in ein großzügiges Badezimmer, das mit einer separaten Dusche und Badewanne ausgestattet ist. Warum die Badewanne dann auch noch eine halbe Duschwand hat, erschließt sich mir hierbei nicht.

Der Waschtisch befindet sich gleich rechts neben der Tür und hat eine enorm große Ablagefläche. Schade, dass hier nicht zwei Waschtische eingebaut wurden, wie in den meisten Suiten üblich. Platz genug wäre dafür gewesen.

Die Hygieneprodukte sind von der Firma Rituals und recht hochwertig, allerdings nur in den großen Flaschen verfügbar, die ich nicht sehr gerne mag.

Clarion Hotel, Flughafen Stockholm-Arlanda – Frühstück

Im Übernachtungspreis des Clarion Hotels ist auch das Frühstück inkludiert. Um zum Frühstücksraum zu kommen, muss ich in die erste Etage fahren und von hier einen langen Gang entlanglaufen. Der Weg ist aber gut ausgeschildert.

Das Restaurant ist mit sehr vielen großen und kleinen Tischen ausgestattet und trotzdem es sehr geschäftig ist, wirkt es nicht überfüllt.

Es gibt ein sehr großzügiges Buffet mit allem, was man von einem Frühstück erwartet. Warme und kalte Speisen, Backwaren, Desserts, Obst und Jogurt sowie Kuchen sind im Angebot. Alle verderblichen Waren stehen auf Eis und sind absolut frisch.

Eierspeisen werden zusätzlich auch nach Wunsch zubereitet.

Clarion Hotel, Flughafen Stockholm-Arlanda – Fazit

Das Clarion Hotel am Flughafen Stockholm Arlanda ist ein tolles Flughafenhotel, das man so gar nicht erwartet. Oft sind Hotels an Flughäfen wirklich nur auf eine kurze Übernachtung ausgelegt und werden häufig lange nicht renoviert, da man auf Grund der besonderen Lage sowie die Zimmer voll bekommt. Das Clarion Hotel ist hier ganz anders. Es hat tolle, moderne Zimmer und ich habe mich hier rundum wohl gefühlt. Eigentlich war mein Aufenthalt hier viel zu kurz und ich hätte es durchaus länger ausgehalten. Leider ist der Flughafen sehr weit von der Innenstadt von Stockholm entfernt und ein Transfer ziemlich teuer, sodass sich das Hotel nicht für einen kurzen Städtetrip eignet.

Weitere Artikel zu dieser Reise:

Reisebericht: New Horizons – über Umwege nach Singapur

Einleitung: New Horizons – über Umwege nach Singapur

Review: Lufthansa Senator Lounge, Berlin-Tegel

Review: SAS Plus Boeing 737: Berlin-Stockholm

Review: Clarion Hotel, Flughafen Stockholm-Arlanda

Review: Hilton Stockholm Slussen

Review: Stockholm Arlanda Lounge

Review: Qatar Airways Business Class (Q Suite) Airbus 350: Stockholm-Doha

Review: Qatar Business Class Arrival und Arrival Lounge

Review: Souq Waqif Hotels by Tivoli, Doha

Review: Al Mourjan Business Lounge, Doha

Review: Qatar Airways Business Class Airbus 350: Doha-Singapur

Review: Crowne Plaza Changi Airport Hotel, Singapur

Review: Le Méridien Sentosa Hotel, Singapur

Review: Hotel Fort Canning, Singapur

Review: Conrad Centennial Hotel, Singapur

Review: Marriott Tang Plaza, Singapur

Review: SATS Premier Lounge Terminal 1, Changi Airport

Review: Qatar Airways Business Class (Q Suite) Airbus 350: Singapur-Doha

Review: Qatar Airways Business Class Airbus 350: Doha-Stockholm

Review: Radisson Blu Arlandia Hotel

Review: SAS Lounge Flughafen Stockholm Arlanda

Review: SAS Plus Boeing 737: Stockholm-Oslo

Review: SAS Lounge Flughafen Oslo

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2020, Betty's Vacation. All rights reserved.

Weiter lesen:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

7 + neunzehn =