Pages Navigation Menu

CIP Lounge Faro Airport, Portugal

Die CIP Lounge ist die Hauptlounge am Flughafen von Faro an der portugiesischen Algarve. Sie wird von fast allen Fluggesellschaften genutzt, die den kleinen Flughafen im Südwesten Europas anfliegen.

CIP Lounge Faro Airport – Lage und Zutritt

Die Lounge befindet sich im Hauptterminal des Flughafens hinter der Sicherheitskontrolle im ersten Stock. Erreicht werden kann sie über eine Treppe oder einen Fahrstuhl.

Zutritt haben Passagiere aller berechtigten Airlines, die in der Business Class fliegen oder einen entsprechenden Status haben. Der Zutritt kann auch käuflich erworben werden. Ich bin durch meinen Flug mit British Airways Gast in der Lounge gewesen.

CIP Lounge Faro Airport – Ausstattung

Gleich hinter dem Eingang befindet sich ein Empfangstresen, an dem die Zugangsberechtigung kontrolliert wird. Gleich dahinter schließt sich der Buffetbereich an.

Die Lounge besteht aus einem einzigen großen Raum, der in mehrere Bereiche unterteilt ist. Der Hauptteil ist mit Sesseln ausgestattet, die durch kleine Glaswände etwas voneinander getrennt wurden.

Die Lounge verfügt über keine nennenswerte Aussicht und auch kein Tageslicht. Eine Glasscheibe ermöglicht lediglich den Blick in den Terminal.

Im hinteren Bereich der Lounge gibt es einen Bereich mit Sofas sowie einigen Tischen und Stühlen.

CIP Lounge Faro Airport – Speisen und Getränke

Gleich neben dem Eingangsbereich befindet sich das kleine Buffet. Hier gibt es noch einige zusätzliche Stehtische, die ich schon etwas seltsam finde. Noch nie habe ich Passagiere in einer Lounge an Stehtischen speisen gesehen.

Das Angebot an Speisen ist recht dürftig. Es gibt einige Sandwiches und ein wenig Gebäck. Die kleine Auswahl ist bei gut gefüllter Lounge recht schnell leer, wird aber doch in adäquater Zeit wieder aufgefüllt.

Etwas größer ist die Auswahl an Getränken. So gibt es große Kühlschränke für nicht-alkoholische Getränke sowie Bier.

Außerdem steht eine recht große Auswahl an Spirituosen und Weinen zur Verfügung.

CIP Lounge Faro Airport – Waschräume

Die Lounge verfügt über recht kleine Waschräume, die nur mit Toiletten und Waschbecken ausgestattet sind. Allerdings werde diese gut in Ordnung gehalten und sind sauber.

CIP Lounge Faro Airport – Fazit

Die CIP Lounge Faro Airport bietet einen Rückzugsort von der Hektik des Terminals, mehr aber auch nicht. Allerdings kann es bei mehreren Abflügen auch recht schnell voll werden, sodass fast alle Plätze besetzt sind. Das Getränkeangebot ist ausreichend, das Speisenangebot allerdings sehr dürftig, sodass man hier nicht allzu viel erwarten sollte.

Weitere Artikel dieser Reise:

Reisebericht: Here comes the Sun – Sonne tanken in Portugal

Einleitung: Here comes the Sun – Sonne tanken in Portugal

Review: Courtyard by Marriott London Gatwick Airport

Review: British Airways First Lounge, London Gatwick

Review: Guerin – Auto mieten in Faro

Review: Conrad Algarve, Portugal

Review: Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort, Portugal

Review: Hilton Vilamoura As Cascatas Golf Resort & Spa, Portugal

Review: CIP Lounge Faro Airport

Review: Hampton by Hilton London Gatwick Airport

Review: The Trafalgar St. James London, Curio Collection by Hilton

Review: Maritim Airport Hotel Hannover

Review: Besucherterrasse Flughafen Hannover

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2020, Betty's Vacation. All rights reserved.

Weiter lesen:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

fünf − zwei =