Springhill Suites at Carowinds, Charlotte, North Carolina

Das Springhill Sui­tes by Mar­riott at Carowinds ist ein neu­es Hotel in unmit­tel­ba­rer Nähe des Ver­gnü­gungs­parks Carowinds süd­lich von Char­lot­te in North Caro­li­na. Vor­der­grün­dig wur­de das Hotel für Besu­cher des Parks gebaut, eig­net sich aber auch sehr gut zur Erkun­dung der Region.

Springhill Suites at Carowinds, Charlotte, North Carolina – Check-​in und Lobby

Ich fah­re zum Hotel mit dem Miet­wa­gen. Von Char­lot­te ist es sehr gut über den Inter­sta­te zu errei­chen und befin­det sich unmit­tel­bar an der Gren­ze von North und South Caro­li­na. Vor dem Hotel befin­det sich ein gro­ßer, kosten­frei­er Park­platz. Von dort betre­te ich das Hotel durch den Haupt­ein­gang, wo sich gleich lin­ker Hand die Rezep­ti­on befin­det. Hier wer­de ich sehr freund­lich begrüßt und zügig eingecheckt.

Das gan­ze Hotel wur­de im neu­en Stil von Springhill Sui­tes gebaut und ein­ge­rich­tet, was mir gleich in der Lob­by auf­fällt. Hier gibt es vie­le Sitz­ge­le­gen­hei­ten, da der Raum auch für das kosten­lo­se Früh­stück genutzt wird.

Mit dem Fahr­stuhl fah­re ich in den zwei­ten Stock, wo sich mein Zim­mer befin­det. Hier sehe ich, dass auch die Kor­ri­do­re in neu­em Design gestal­tet wurden.

Springhill Suites at Carowinds, Charlotte, North Carolina – Suite

Ich betre­te mei­ne Suite, wie es schon der Name sagt, sind bei Springhill Sui­tes alle Zim­mer klei­ne Sui­ten. Ich ste­he zuerst im Wohn­zim­mer, das mit einem Raum­tei­ler vom Schlaf­be­reich getrennt ist.

Im Schlaf­be­reich befin­det sich ein beque­mes Dop­pel­bett mit aus­rei­chend Kis­sen und Steck­do­sen am Bett.

In den Raum­tei­ler ist der Schreib­tisch inte­griert, der mit einer Schie­be­wand vom Schlaf­be­reich abge­trennt wer­den kann.

Im Wohn­be­reich ste­hen ein Sofa sowie ein Couch­tisch. Außer­dem gibt es eine klei­ne Pan­try mit Kaf­fee­ma­schi­ne und Kühlschrank.

Das Bad ist zwei­ge­teilt und geht vom Schlaf­be­reich ab. Dusche und Wasch­tisch befin­den sich in einem Raum und gegen­über die Toi­let­te in einem sepa­ra­ten klei­nen Raum. Hygie­ne­pro­duk­te gibt es lei­der nur noch in Spendern.

Springhill Suites at Carowinds, Charlotte, North Carolina – Fazit

Mir hat mein Auf­ent­halt im Springhill Sui­tes at Carowinds sehr gut gefal­len. Das neue Design der Ket­te gefällt mir, aber beson­ders sind mir hier die wirk­lich tol­len Mit­ar­bei­ter im Gedächt­nis geblie­ben. Von der Rezep­ti­on bis zur Mana­ge­rin ein wirk­lich super net­tes und kom­pe­ten­tes Team.

Wei­te­re Arti­kel die­ser Reise:

Rei­se­be­richt: More Fun in the Sun – Flo­ri­da und Kali­for­ni­en über Silvester

Ein­lei­tung: More Fun in the Sun – Flo­ri­da und Kali­for­ni­en über Silvester

Review: Mer­cure Air­port Hotel Ber­lin Tegel

Review: Bri­tish Air­ways Club Suite Air­bus 350‑1000: London-Toronto

Review: Ame­ri­can Air­lines Admi­rals Club Toron­to, Kanada

Review: Ame­ri­can Air­lines Canad­air Jet 900: Toronto-Charlotte

Review: Dou­ble­Tree by Hil­ton Hotel Jack­son­ville Airport

Review: Dou­ble­Tree by Hil­ton Hotel Jack­son­ville Riverfront

Review: Ame­ri­can Air­lines Flag­ship Lounge Miami

Review: Jeep Com­pass (2020) von Alamo

Review: Ame­ri­can Air­lines First Class: Los Angeles-Orlando

Review: Del­ta by Mar­riott Hotel Day­to­na Beach Oceanfront

Review: Wynd­ham Gar­den Hotel Ft. Lau­derd­a­le Air­port and Crui­se Port

Review: Le Meri­di­en Hotel, Tampa

Review: Nis­san Mura­no von Hertz

Review: Ame­ri­can Air­lines Eco­no­my Class Air­bus 321: Ft. Myers-Charlotte

Review: Springhill Sui­tes at Carowinds, Char­lot­te, North Carolina

Review: Nis­san Kicks von Alamo

Review: Ame­ri­can Air­lines Busi­ness Class Air­bus 330: Charlotte-London

Review: Ame­ri­can Air­lines Arri­val Lounge Lon­don Heathrow

Lesen Sie wei­te­re Bewer­tun­gen von Flug­zeu­gen, Air­port Loun­ges, Miet­wa­gen und Hotels.

© 2021 – 2022, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

9 − 2 =