Nissan Murano von Hertz

Auf meiner Silvesterreise nach Florida habe ich natürlich auch wieder einen Mietwagen benötigt. Oft buche ich bei Alamo, da hier meist der günstigste Preis zu finden ist, doch auf dieser Tour hat für mich ein Angebot von Hertz besser gepasst. Angemietet habe ich das Auto am Flughafen von Orlando und am Flughafen von Ft. Mayers wieder abgegeben.

Wie auf meinen USA Reisen inzwischen üblich, habe ich ein sogenanntes MidSize SUV reserviert, da sich diese Fahrzeuge aufgrund der erhöhten Sitzposition und der geraden Ladefläche für meine Rundreisen als sehr bequem herausgestellt haben. Auf dieser Reise habe ich einen Nissan Murano erhalten, den ich zum letzten Mal vor rund zehn Jahren bekommen habe.

Das Auto ist gut ausgestattet und verfügt über einige Extras. Auch ist der Kilometerstand bei meiner Anmietung mit rund 5000 Meilen noch sehr gering.

Der Platz im Fond ist ausreichend, aber wie immer, würde ich das Auto für eine Rundreise maximal zwei Personen empfehlen, da ja auch noch Gepäck untergebracht werden muss.

Der Kofferraum ist ausreichend groß und hat eine ebene Ladefläche. Leider fehlt, wie in den USA fast immer üblich, die Abdeckung, sodass das Gepäck von außen einsehbar ist, auch wenn die Scheiden getönt sind.

Fazit: Ich bin mit dem Nissan Murano gut durch Florida gefahren und hatte keine Probleme. Auch Anmietung und Abgabe erfolgten völlig problemlos. Ich habe in den USA schon öfter bei Hertz gemietet und würde auch nicht zögern, wieder ein Angebot von Hertz zu buchen.

Weitere Artikel dieser Reise:

Reisebericht: More Fun in the Sun – USA über Silvester – in Kürze

Einleitung: More Fun in the Sun – USA über Silvester – in Kürze

Review: Mercure Airport Hotel Berlin Tegel

Review: British Airways Club Suite Airbus 350-1000: London-Toronto

Review: American Airlines Admirals Club Toronto, Kanada

Review: American Airlines Canadair Jet 900: Toronto-Charlotte

Review: DoubleTree by Hilton Hotel Jacksonville Airport

Review: DoubleTree by Hilton Hotel Jacksonville Riverfront

Review: American Airlines Flagship Lounge Miami

Review: Jeep Compass (2020) von Alamo

Review: American Airlines First Class: Los Angeles-Orlando

Review: Delta by Marriott Hotel Daytona Beach Oceanfront

Review: Wyndham Garden Hotel Ft. Lauderdale Airport and Cruise Port

Review: Le Meridien Hotel, Tampa

Review: Nissan Murano von Hertz

Review: American Airlines Economy Class Airbus 321: Ft. Myers-Charlotte

Review: Springhill Suites at Carowinds, Charlotte, North Carolina

Review: Nissan Kicks von Alamo

Review: American Airlines Business Class Airbus 330: Charlotte-London

Review: American Airlines Arrival Lounge London Heathrow

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2021, Betty's Vacation. All rights reserved.

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

17 − 8 =