INNSiDE by Melia Hotel Palma Center, Mallorca

Wer an Mallorca denkt, der denkt zuerst an Strand und Hotels am Meer, doch auch in der Hauptstadt Palma de Mallorca gibt es einige schöne Unterkünfte, die sich besonders für die Reisenden anbieten, die nicht nur in der Sonne brutzeln wollen. Auf einem Kurztrip nach Mallorca habe ich mich für das Innside by Melia Hotel Palma Center entschieden, das sich direkt am Rande der Altstadt befindet und auch mit öffentlichen Verkehrsmittel gut zu erreichen ist.

INNSiDE by Melia Hotel Palma Center – Lage

INNSiDE by Melia ist die trendige Lifestyle-Marke der spanischen Melia Hotelkette und ist vor allem in Städten, aber auch in ausgewählten Badeorten zu finden. Die Melia Hotelgruppe wurde bereits 1956 auf Mallorca gegründet und betreibt heute 375 Hotels in 44 Ländern. Die INNSiDE Hotels wurden 1993 in Deutschland gegründet und erst 2007 von Melia aufgekauft. Damit begann auch die internationale Expansion der Lifestylemarke, die vor allem auf Geschäfts- und Städtereisende abzielt, inzwischen aber auch an einige Strandzielen angesiedelt ist.

In Palma de Mallorca ist das INNSiDE by Melia aber ein klassisches Stadthotel, das sich in einer ruhigen Nebenstraße in der Nähe der Plaza de Espana befindet. Es zielt hier vor allem auf Geschäftsreisende und Städtereisende, aber auch auf Kreuzfahrttouristen ab, die vor oder nach ihrer Reise noch eine Nacht auf der Insel verbringen.

INNSiDE by Melia Hotel Palma Center – Check-in und Lobby

Ich erreiche das Hotel zu Fuß, nachdem ich den Flughafenbus ins Zentrum von Palma genommen habe. Mein kurzer Aufenthalt in Mallorcas Hauptstadt findet dieses Mal ohne Mietwagen statt, sodass ich mich für ein zentrales Hotel entschieden habe. Nicht einmal fünf Minuten sind es zu Fuß von der Haltestelle bis zum Haupteingangs des Hotels in einer Seitenstraße. Einmal durch die Tür gegangen, stehe ich direkt in der Lobby und hier befindet sich auch gleich die Rezeption. Da es erst kurz nach elf Uhr ist, als ich das Hotel erreiche, steht leider noch kein Zimmer zur Verfügung. Check-in ist erst um 15 Uhr. Ich werde aber eingeladen, die Zeit auf der Dachterrasse zu verbringen, mein Gepäck wird für mich aufbewahrt. Außerdem schreibt sich die Dame meine Telefonnummer auf und verspricht mich anzurufen, sobald mein Zimmer fertig ist.

An der Rezeption stehen den ganzen Tag über Wasser sowie einige Süßigkeiten bereits, wo ich mich auch kurz erfrische.

Statt im Hotel zu warten, mache ich einen ersten kleinen Stadtrundgang und um Punkt 14 Uhr klingelt tatsächlich mein Handy. Die freundliche Dame ist am Telefon und berichtet mir, dass mein Zimmer nun fertig sei. So mache ich mich auf den Rückweg zum Hotel, wo ich sogleich freundlich empfangen werde.

Mir wird mitgeteilt, dass ich ein Upgrade auf ein Zimmer mit Balkon erhalten habe. Ob das aufgrund meines Goldstatus bei holtels.com, über die ich den Aufenthalt gebucht habe, erfolgt ist, kann ich nicht nachvollziehen. Zusätzlich wird mir noch mitgeteilt, dass das Frühstück gleich hier im hinteren Bereich der Lobby serviert wird und dass sich Restaurant sowie Pool auf der Dachterrasse befinden.

Außer dem Frühstücksbereich gibt es in der Lobby noch einige gemütliche Sitzecken, die wie ein Wohnzimmer eingerichtet sind.

INNSiDE by Melia Hotel Palma Center – Zimmer mit Balkon

Mit dem Fahrstuhl geht es für mich in den sechsten Stock, wo sich mein Zimmer befindet. Die Fahrstühle im Hotel sind gläsern und führen durch das Atrium, um das das Hotel gebaut ist. An den Innenhof grenzen die Flure, die zum Atrium hin wiederum verglast sind.

Mein Zimmer empfängt mich mit einem kleinen Flur, von dem es rechts ins Bad geht. Auf der linken Seite befindet sich ein offener Schrank mit Kleiderstange, Kofferablage und Minibar.

Der erste Blick ins Zimmer zeigt einen recht kompakten Raum, typisch für spanische Hotelketten. Mein Zimmer gehört aber auch zu den kleineren, wenn ich mir den Raumplan so anschaue. Für mich allein ist jedoch alles vorhanden und ausreichend Platz.

Das Doppelbett ist bequem und verfügt über eine durchgehende Matratze sowie ausreichend Kissen. Neben dem Bett gibt es Leselampen und Steckdosen.

An der gegenüberliegend Wand hängt ein Flachbildfernseher. Außerdem gibt es einen kleinen Schreibtisch mit Stuhl sowie einen Sessel.

Die Minibar ist mit Coca Cola und Wasser gefüllt. Alle Getränke sind im Zimmerpreis inkludiert und werden jeden Tag aufgefüllt.

Mein Zimmer verfügt zudem über einen kleinen Balkon mit einem Tisch und zwei Stühlen. Balkone haben übrigens nur die Zimmer im sechsten Stock. Auf den unteren Etagen gibt es lediglich bodentiefe Fenster.

Das Badezimmer ist ebenfalls sehr kompakt und verfügt über Waschtisch sowie Wanne mit Dusche. Etwas nervig ist die Badezimmertür, die ständig automatisch zufällt.

Die Badewanne ist zusätzlich mit einer Duschwand versehen, was allerdings wie üblich das Problem mit sich bringt, dass man leicht das halbe Bad unter Wasser setzen kann beim Duschen. Allerdings gibt es zwei Duschköpfe, was sehr angenehm ist.

Der Waschtisch ist ausreichend groß, verfügt aber nur über wenig Ablagefläche.

Die Hygieneprodukte befinden sich in Spendern und es gibt Duschgel, Shampoo, Lotion sowie Seife. Die Produkte sind in Ordnung, aber nicht besonderes.

INNSiDE by Melia Hotel Palma Center – Pool, Spa und Fitness

Im Untergeschoss des Hotels befindet sich ein kleiner Spabereich mit Räumen für Anwendungen sowie einem Innenpool und Fitnesscenter. Die zwei letzteren sind nur per Termin geöffnet und im Falle des Pools auch nur gegen eine recht happige Tagesgebühr. So ist es auch kaum verwunderlich, dass es hier, zumindest jetzt im Sommer, komplett leer ist.

INNSiDE by Melia Hotel Palma Center – Dachpool und Sonnendeck

Das absolute beste Feature des Hotels ist die tolle Dachterrasse. Hier gibt es einen kleinen Pool, der allerdings nur zum Plantschen und nicht zum Schwimmen geeignet ist.

Dazu gibt es eine nette Sonnenterrasse, auf der man Getränke von der Hotelbar trinken und dabei die Aussicht auf Palma genießen kann.

Eine Etage höher befindet sich eine weitere Sonnenterrasse mit Liegen sowie zwei Cabanas, die aber nur gegen Gebühr zu mieten sind.

Die Aussicht von hier oben reicht bis zur Kathedrale und auf das Mittelmeer hinaus.

INNSiDE by Melia Hotel Palma Center – Restaurant und Bar

Auf derselben Etage wie der Pool befinden sich auch die Bar und das Restaurant des Hotels. Während das Frühstück im Erdgeschoss serviert wird, werden hier Lunch und Dinner angeboten.

Ich habe an einem Abend im Restaurant zu Abend gegessen. Die Speisenauswahl ist recht übersichtlich und nicht besonders einfallsreich, sodass ich mich für den Burger entscheide. Vor dem Hauptgang wird zunächst Brot serviert.

Der Burger selbst ist dann in Ordnung, aber nichts Besonderes. Dazu werden nur Chips serviert, die allerdings nicht sehr schmackhaft sind und auch nicht knusprig. Schade, ein paar Pommes oder ein Salat hätten hier durchaus besser gepasst.

INNSiDE by Melia Hotel Palma Center –  Frühstück

Das Frühstück ist kostenpflichtig und wird im Erdgeschoss serviert. In den meisten vier-Sterne-Hotels in Spanien ist das Frühstück eher dürftig, wie ich auf früheren Reisen festgestellt habe, im INNSiDE by Melia wird aber eine gute Auswahl aufgetischt, sodass sich der Aufpreis durchaus lohnt.

Auf dem Buffet stehen verschiedene warme Eierspeisen. Nach Wahl bestellen kann man allerdings nichts.

Weiterhin gibt es eine gute Auswahl an kaltem Aufschnitt. Verschiedene Käse- und Wurstsorten stehen neben Lachs und Oliven bereit. Außerdem gibt es eine Auswahl an Gemüse und frischem Obst.

Die Brot- und Gebäckauswahl ist auch gut. So gibt es neben Brot und Brötchen auch verschiedene süße Teilchen sowie Muffins und Donuts.

INNSiDE by Melia Hotel Palma Center – Fazit

Mir hat mein Aufenthalt im INNSiDE by Melia Hotel Palma Center sehr gut gefallen. Es ist eine andere Art Hotelaufenthalt auf Mallorca als in den großen Urlaubshotels wie dem Salles Hotel Marina Portals in Portals Nous oder dem luxuriösen Castillo Hotel Son Vida, in denen ich vorher auf der Insel zu Gast war. Ein Stadthotel auf Mallorca zu buchen, darauf kommt man sicher nicht, wenn man nur an den Strand will, aber wer Palma ausführlich erkunden möchte, der ist hier durchaus gut aufgehoben. Und das auch ohne Auto, denn in unmittelbarer Nähe des Hotels fahren so ziemlich alle Busse und Züge ab, die es auf der Insel gibt.

Vom Standard her fand ich das Hotel auch in Ordnung. Das Zimmer war zwar etwas kleiner, aber sehr bequem und besonders den Balkon habe ich sehr genossen. Ebenso wie den Dachpool, der war einfach Klasse. Ich würde nicht zögern hier wieder zu übernachten, wenn ich in Palma wohnen wollte oder ohne Auto auf der Insel unterwegs bin.

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Condor, the Sea and the City – eine ungewöhnliche Reise durch drei Länder

Stadtrundgang durch Darmstadt, Hessen – in Kürze

Unterwegs im Hafen von Palma de Mallorca

Auf den Spuren der Mauren in Palma de Mallorca

Mit dem Roten Blitz von Palma nach Soller, Mallorca

A Military Musical Spectacular – The Queen and the Commonwealth, London

Review: DoubleTree by Hilton Frankfurt Niederrad

Review: Moxy Hotel Darmstadt

Review: Condor Business Class Boeing 767: Frankfurt (FRA) – Palma de Mallorca (PMI)

Review: INNSiDE by Melia Hotel Palma Center, Mallorca

Review: Sala VIP Lounge Mediterraneo, Palma de Mallorca Airport

Review: Condor Business Class Airbus 330: Palma de Mallorca (PMI) – Frankfurt (FRA)

Review: Best Western Hotel Airport Frankfurt

Review: Sakura Lounge, Flughafen Frankfurt

Review: The Westminster London – Curio by Hilton Hotel

Review: Premier Inn Nürnberg Opernhaus

Review: Dürer Lounge Nürnberg

Service: Bus fahren in Palma de Mallorca

Service: Mit der Elizabeth Line zum Flughafen London-Heathrow

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2022, Betty. All rights reserved.

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

9 + eins =