Pages Navigation Menu

Meine Erfahrung mit Buchbinder Autovermietung

Auf einer Reise nach Frankfurt benötigte ich einen Mietwagen. Das Angebot an Deutschlands größtem Flughafen ist riesig, doch die Preise unterscheiden sich enorm. Fast immer miete ich zudem über Vermittler wie Reiseveranstalter oder Onlineangebote, da hier erweiterte Versicherungen inklusive sind und oft kein Selbstbehalt bei der Vollkasko anfällt.

Leider ist es in Europa auch immer noch nicht Standard, einen Automatik ohne horrenden Aufpreis mieten zu können. So entschied ich mich, einen Schaltwagen zu nehmen und stieß auf ein Angebot von Global Rent, die den Vermieter Buchbinder vermarkten.

Nach der Ankunft im Terminal 1 musste ich zuerst mit der Terminalbahn in den Terminal 2 wechseln, denn Buchbinder hat nur dort einen Schalter. Das ist zwar nicht ganz so bequem wie bei den großen Vermietern, die in beiden Terminals vertreten sind, aber noch in Ordnung. Nach kurzer Suche fand ich den Schalter von Buchbinder. Drei Personen standen vor mir an, doch es ging zügig weiter und nach etwa 10 Minuten wurde ich von einem freundlichen Herrn begrüßt. Dieser bot mir schließlich ein Upgrade auf einen Automatik für 3 Miettage für €14.99 an. Da habe ich zugeschlagen und einen Autoschlüssel zu einem Skoda Rapid bekommen.

Bevor man losfahren kann, muss man erst einmal von der Schalterhalle in die Parkgarage fahren. Hier stehen die Autos auf nummerierten Parkplätzen und mein Mietwagen war schnell gefunden. Zügig könnte ich das Parkhaus verlassen, nachdem ein Mitarbeiter noch kurz die Papiere kontrolliert hat. Der Mietwagen war fast neu und in Ordnung. Nach 3 Tagen habe ich das Auto schließlich am Flughafen Frankfurt zurückgegeben. Die Rückgabe ging schnell und unkompliziert. Es hab keinerlei Probleme, sodass ich wenige Minuten später schon wieder im Terminal war.

Fazit: Ich habe zum ersten Mal bei Buchbinder gemietet. Bisher habe ich nur die großen, internationalen Vermieter genutzt, würde aber Buchbinder in Zukunft wieder in Betracht ziehen. Die Abwicklung war gut und unkompliziert, das Auto sehr sauber und fast neu. besonders das Upgrade für täglich €5 war ein netter Zusatz.

Weitere Artikel dieser Reise:

Review: Berlin nach Frankfurt mit der Boeing 747

Meine Erfahrung mit Buchbinder Autovermietung

Review: Moxy Hotel Ludwigshafen – in Kürze

Review: Hilton Mainz

Review: Moxy Hotel Frankfurt Flughafen

Dom zu Speyer, Rheinland-Pfalz

Technik Museum Speyer – in Kürze

Technik Museum Sinsheim – in Kürze

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2018, Betty. All rights reserved.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − zwei =

Diese Website speichert Ihre Benutzerdaten und verwendet Cookies. Diese Daten werden dazu benutzt, das Website Erlebnis zu verbessern und festzustellen, woher meine Besucher kommen. Diese Website richtet sich nach den Vorgaben der DSGVO. Mehr Informationen gibt es auf meiner Datenschutzseite. Wenn sie nicht möchten, dass Ihre Daten aufgezeichnet werden, können Sie das hiermit ablehnen. Dazu wird in ihrem Browser ein Cookie gesetzt, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. ZUSTIMMEN oder ABLEHNEN
946