Lufthansa Bistro Lounge C14/​C15 Frankfurt Airport

Die Luft­han­sa Bistro Lounge C14/​C15 ist die neue­ste Luft­han­sa Lounge am Frank­fur­ter Flug­ha­fen. Erst im April 2022 wur­de die Lounge im neu­en Kon­zept eröff­net. Vor mei­nem Euro­wings Dis­co­ver Lang­strecken­flug hat­te ich die Mög­lich­keit, die neue Lounge zu besuchen.

Nach mei­ner Über­nach­tung im Inter­ci­ty Hotel am Ber­li­ner Flug­ha­fen, dem Besuch der dor­ti­gen Luft­han­sa Über­gangs­lounge Tegel und einem kur­zen Flug nach Frank­furt, mache ich mich gleich nach der Ankunft zu den C‑Gates auf, von denen mein Flug nach Orlan­do star­ten soll. Die­se Gates ken­ne ich schon, denn vor vie­len Jah­ren star­te­ten hier die USA Flü­ge, heu­te sind es eher Feri­en­flie­ger wie Euro­wings Dis­co­ver oder Con­dor, die hier abge­fer­tigt wer­den. Das Pro­blem die­ser Gates, sie sind nicht mit dem Rest des Flug­ha­fens ver­bun­den, sodass man zum Trans­fer den Sicher­heits­be­reich zunächst ver­las­sen muss, um dann erneut eine Sicher­heits­kon­trol­le zu pas­sie­ren. Auch hin­ter der Kon­trol­le ist es noch ein lan­ger Weg, bis ich end­lich den Zugang zur Luft­han­sa Bistro Lounge erreiche.

Lufthansa Bistro Lounge C14/​C15 Frankfurt Airport – Lage und Zutritt

Die Luft­han­sa Bistro Lounge befin­det sich an den C‑Gates des Frank­fur­ter Flug­ha­fens und ist des­halb von den ande­ren Tei­len des Air­ports nicht ohne erneu­tes Pas­sie­ren der Sicher­heits­kon­trol­le zu betre­ten. Fliegt man aber mit der Star Alli­anz oder etwa Euro­wings Dis­co­ver von einem der C‑Gates ab, ist die­se Lounge die ein­zi­ge, die besucht wer­den kann.

Zutritt zur Lounge haben natür­lich Pas­sa­gie­re der First und Busi­ness Class, die mit Luft­han­sa, einem Star Alli­anz Flug oder Euro­wings Dis­co­ver unter­wegs sind, sowie Pas­sa­gie­re mit Miles&More FTL oder Sena­tor Sta­tus und bei Flü­gen der Star Alli­anz auch Pas­sa­gie­re mit Gold Sta­tus vor einem Flug in jeder Klas­se (bei Euro­wings Dis­co­ver sind Basic Tari­fe aus­ge­schlos­sen). Dazu wird die Lounge noch von eini­gen ande­ren Air­lines für ihre Pre­mi­um­kun­den genutzt, die von den C‑Gates abfliegen.

Lufthansa Bistro Lounge C14/​C15 Frankfurt Airport – Ausstattung

Die Lounge besteht aus einem gro­ßen Raum, der sich zwi­schen den Gates C14 und C15 erstreckt. Sie ist in einem neu­en Design gestal­tet, das so bei Luft­han­sa bis­her sonst nicht anzu­tref­fen. So gibt es vie­le geschwun­ge­ne Sofas mit klei­nen Tischen, an denen auch die Steck­do­sen nicht ver­ges­sen wurden.

Auf eini­gen der Sofas gibt es auch Kis­sen, um eine beque­me­re Sitz­po­si­ti­on zu erlan­gen und die Tische sind beweg­lich, sodass man gut auf­ste­hen kann.

Dazu wur­den am Fen­ster eini­ge Ses­sel mit Bei­stell­ti­schen plat­ziert. Hier gibt es aller­dings kei­ne Steckdosen.

Mit­tig in der Lounge, gleich neben dem Buf­fet, gibt es eini­ge län­ge­re Tische mit Stüh­len, die sich beson­ders zum Essen, aber auch zum Arbei­ten eig­nen. Die­se Tische ken­ne ich so bereits aus der Luft­han­sa Busi­ness Lounge in Ber­lin.

Wei­te­re Tische mit jeweils zwei Stüh­len gibt es direkt am Fen­ster. Auch hier wur­den Steck­do­sen installiert.

Eine kom­plet­te Wand der Lounge besteht übri­gens aus Fen­stern und so bekommt die Lounge sehr viel Tages­licht und es bie­tet sich von den mei­sten Plät­zen ein sehr schö­ner Blick auf das Vor­feld. Hier sind auch vie­le gro­ße Maschi­nen wie der A380 von Sin­ga­po­re Air­lines oder die Feri­en­flie­ger von Con­dor, die hier eben­falls abflie­gen, zu sehen.

Eine Beson­der­heit der Lounge sind die bei­den Gates, die sich direkt an den zwei Enden der Lounge befin­den. So kön­nen Pas­sa­gie­re, die von die­sen Gates abflie­gen, auch direkt aus der Lounge boarden.

Lufthansa Bistro Lounge C14/​C15 Frankfurt Airport – Speisen und Getränke

Mit­tig in der Lounge befin­det sich das Buf­fet. Das ist gänz­lich in die­sem Kasten auf­ge­baut, der so die Spei­sen vom Rest der Lounge abtrennt.

Es gibt eine gute Aus­wahl an Spei­sen, dar­un­ter Sala­te, die klas­si­schen Würst­chen mit Kar­tof­fel­sa­lat und ein Ragout mit Reis. Die Aus­wahl steht der der klas­si­chen Busi­ness Loun­ges in nichts nach.

Dazu gibt es auch Snacks und klei­ne Sala­te, Sand­wi­ches sowie Des­serts zur Selbstbedienung.

Lufthansa Bistro Lounge C14/​C15 Frankfurt Airport – Waschräume

In der Lounge befin­den sich Wasch­räu­me, die modern aus­ge­stat­tet sind. Duschen sind in der Bistro Lounge aller­dings nicht verfügbar.

Lufthansa Bistro Lounge C14/​C15 Frankfurt Airport – Fazit

Die Luft­han­sa Bistro Lounge macht einen fri­schen und moder­nen Ein­druck. Somit haben die oft etwas stief­müt­ter­lich behan­del­ten C‑Gates nicht nur eine Lounge, son­dern sogar ein klei­nes Schmuck­stück bekom­men. Scha­de nur, dass das Per­so­nal so gar nicht zur Aus­stat­tung der Lounge passt. Es ist ja bekannt, dass es Pro­ble­me bei Fin­den von Per­so­nal gibt, doch soll­te Luft­han­sa hier viel­leicht etwas mehr in das Trai­ning der Mit­ar­bei­ter inve­stie­ren, die ihre Pre­mi­um­kun­den bedie­nen. Das trübt den sonst sehr guten Ein­druck der Lounge doch etwas ein. Für einen kur­zen Auf­ent­halt vor einem Flug ist die Lounge aller­dings bestens geeignet.

Wei­te­re Arti­kel zu die­ser Reise:

Rei­se­be­richt: Sou­thern Rhap­so­dy – Im Win­ter nach Flo­ri­da und Texas

Ein­lei­tung: Sou­thern Rhap­so­dy – Im Win­ter nach Flo­ri­da und Texas

Review: Inter­Ci­ty Hotel Ber­lin Air­port BER

Review: Luft­han­sa Bistro Lounge C14/​C15 Frank­furt Airport

Review: Euro­wings Dis­co­ver Busi­ness Class Air­bus 350 (Finn­air Wet­lea­se): Frank­furt (FRA)-Orlando (MCO)

Review: Casa Moni­ca, Mar­riott Auto­graph Coll­ec­tion, St. Augu­sti­ne, Florida

Review: Cour­ty­ard by Mar­riott Coco­nut Gro­ve, Miami, Florida

Review: Con­rad Fort Lau­derd­a­le Beach, Florida

Review: United Club Orlando

Review: United Air­lines Busi­ness Class Boe­ing 767: Orlan­do (MCO)-Houston (IAH)

Review: Cour­ty­ard by Mar­riott Hou­ston Sugar­land Staf­ford, Texas (Neu­es Cour­ty­ard Design)

Review: Estan­cia del Nor­te, Tape­stry Coll­ec­tion by Hil­ton, San Anto­nio, Texas

Review: Men­ger Hotel, San Anto­nio, Texas

Review: Cour­ty­ard by Mar­riott South Pad­re Island, Texas

Review: Grand Gal­vez Resort&Spa Hotel, Gal­ve­ston, Texas

Review: Hil­ton Gal­ve­ston Island Resort, Texas

Review: United Pola­ris Lounge Houston

Review: United Air­lines Busi­ness Class Boe­ing 777: Hou­ston (IAH)-Frankfurt (FRA)

Lesen Sie wei­te­re Bewer­tun­gen von Flug­zeu­gen, Air­port Loun­ges, Miet­wa­gen und Hotels.

© 2023 – 2024, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

20 − zwei =