LA Zoo Lights – A Wild Wonderland of Lights, Los Angeles

Bereits zum sech­sten Mal öff­ne­te der Los Ange­les Zoo in der Weih­nachts­zeit 2019 auch am Abend sei­ne Tore. Tie­re gibt es dann zwar kei­ne zu sehen, dafür aber Mil­lio­nen Lich­ter und dazu eine tol­le Stimmung. 

Ich gebe es zu, ich war neu­gie­rig, wie das Lichtshow-​Konzept in einem Zoo umge­setzt wird, denn bis­her habe ich das nur in bota­ni­schen Gär­ten gese­hen. So führt mich mein Weg in den LA Zoo, den ich vor vie­len Jah­ren ein­mal bei Tage besucht habe. Lan­ge Schlan­gen am Ein­gang gibt es bei mir nicht und ich kann mit dem Bar­code auf dem Han­dy sofort ein­tre­ten. Die mei­sten Fami­li­en sind wohl schon eher gekom­men, denn der Park­platz ist auch unter der Woche recht voll.

Gleich hin­ter dem Ein­gang geht es los mit den bun­ten Lich­tern. Hier sind zwi­schen­durch auch beleuch­te­te Tie­re zu bestau­nen, schließ­lich sind wir ja in einem Zoo und das ist auf jeden Fall zu sehen.

In der Bil­der­ga­le­rie habe ich eine klei­ne Samm­lung von Foto­gra­fien zusam­men­ge­stellt. Bei Klick auf das erste Bild öff­net sich ein gro­ßer Betrach­ter, sodass die Bil­der in vol­ler Grö­ße zu sehen sind.

Neben den unzäh­li­gen beleuch­te­ten Moti­ven gab es auch eine klei­ne Lich­ter­show, die auf eine Ele­fan­ten­skulp­tur pro­ji­ziert wurde.


„Bet­tys Vaca­ti­on nutzt WP You­Tube Lyte um You­Tube Video’s ein­zu­bet­ten. Die Thumbnails wer­den von You­Tube Ser­vern gela­den aber nicht von You­Tube getrackt (es wer­den kei­ne Coo­kies gesetzt). Wenn Sie auf “Play” klicken, kann und wird You­Tube Infor­ma­tio­nen über Sie sammeln.”

Mir hat mein klei­ner Aus­flug in den Los Ange­les Zoo bei Nacht sehr gut gefal­len. Ich fin­de das Kon­zept gut umge­setzt und konn­te vor kur­zem sogar das deut­sche Pen­dant im Tier­park Ber­lin bewundern.

Wei­te­re Arti­kel die­ser Reise:

First Class in Ame­ri­ca – Einleitung

Klei­ner Rund­gang durch Vancouver

Klei­ner Rund­gang durch San Diego

LA Zoo Lights

Klei­ner Rund­gang durch Man­hat­tan, Teil 1

Klei­ner Rund­gang durch Man­hat­tan, Teil 2

Theo­do­re Roo­se­velt Bir­th­place Natio­nal Histo­ric Site, New York City

Review: Ber­lin Air­port Club Lounge

Review: Aer Lin­gus Eco­no­my Class A320: Berlin-Dublin 

Review: US-​Preclearance Dub­lin + 51st & Green Lounge

Review: Aer Lin­gus Busi­ness Class A330: Dublin-​New York

Review: TWA Hotel, JFK Airport

Review: Ame­ri­can Air­lines Flag­ship First Dining, JFK Airport

Review: Cathay Paci­fic First Class Boe­ing 777: New York-Vancouver

Review: Ame­ri­can Air­lines Busi­ness Class Air­bus 321: Vancouver-​Dallas/​ Fort Worth

Review: Ame­ri­can Air­lines Flag­ship Lounge Dallas/​ Fort Worth

Review: Renais­sance Hotel, Los Ange­les Airport

Review: The US Grant Hotel, Luxu­ry Coll­ec­tion, San Diego

Review: Best Western Plus Gar­dena, Kalifornien

Review: Qan­tas First Lounge, Los Ange­les Airport

Review: One­World Busi­ness Lounge, Los Ange­les Airport

Review: Dou­ble­tree by Hil­ton Hotel, Newark Airport

Review: Hil­ton Gar­den Inn Man­hat­tan Finan­cial District

Review: Bri­tish Air­ways Gal­le­ries First Lounge, JFK Airport

Review: Bri­tish Air­ways Club World Boe­ing 747: New York-London

Lesen Sie wei­te­re Bewer­tun­gen von Flug­zeu­gen, Air­port Loun­ges, Miet­wa­gen und Hotels.

© 2020, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

vier × 2 =