Pages Navigation Menu

Weihnachten im Tierpark Berlin 2019

Weihnachtliche Rundgänge, sogenannte Christmas Tails, haben seit ein paar Jahren auch in Deutschland Konjunktur. Während der Klassiker in Europa noch immer Christmas at Kew in London ist, gibt es schon seit vier Jahren das deutsche Pendant Christmas Garden Berlin. 2019 hat die Hauptstadt nun ein zweites Event bekommen, Weihnachten im Tierpark heißt es und zeigt den größten Tierpark Europas von einer ganz anderen Seite.

Hinein geht es durch den Eingang am Bärenschaufenster, der extra festlich beleuchtet ist. Hier startet der rund zwei Kilometer lange Rundweg, der zuerst als Einbahnstraße zum Schloss Friedrichsfelde führt und von dort weiter durch einen großen Teil des Parks.

Tausende kleine Lichter, bunte Illuminationen, Tiere und weihnachtliche Figuren lassen auf dem Rundweg eine festliche Stimmung aufkommen.

Tier gibt es hingegen so gut wie nicht zu sehen. Der Rundweg ist extra so angelegt, dass er die Vierbeiner nicht stört. Na ja nicht ganz, denn die kleinen Maras ließen sich davon nicht stören. Ursprünglich sind sie im Dreiländereck Argentinien, Paraguay und Bolivien beheimatet und mit dem Meerschweinchen verwandt. Der kleine Mara wird übrigens sehr selten in Tierparks gezeigt und war somit ein ganz besonderes Highlight auf dem Rundgang. 

Neben den temporären Figuren wurden auch einige der Skulpturen im Tierpark mit Lichtern in Szene gesetzt und erzählten so ebenfalls von dem Ort, an dem man sich gerade befindet, auch wenn die meisten Tiere in ihren Behausungen schlafen.

Am Ende des Rundweges gibt es noch eine ganz besondere Installation, die nicht nur aus Licht, sondern auch aus Feuer besteht. Feuergarten: Die Weihnachtsengel ist der Titel dieser ganz besonderen Skulptur.

Noch bis zum 5. Januar ist Weihnachten im Tierpark für Besucher geöffnet. Tickets können online oder an der Abendkasse erworben werden. Einlass ist nur durch den Eingang Bärenschaufenster möglich.

© 2019 – 2020, Betty's Vacation. All rights reserved.

Weiter lesen:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

11 + zwanzig =