Pages Navigation Menu

Best Western Kings Manor Hotel, Edinburgh, Schottland

Während meiner Schottlandreise brauchte ich ein Hotel im Großraum Edinburgh für eine Nacht, das kostenloses Parken anbot und möglichst auch noch ein paar Punkte auf eines meiner Sammelkonten bringen würde. So fiel meine Wahl auf das Best Western Kings Manor Hotel, das am Rande der schottischen Hauptstadt liegt.

Best Western Kings Manor Hotel, Edinburgh – Check-in

Ich betrete das Hotel durch den Haupteingang und stehe in der Lobby, die an das Hauptgebäude wie ein Wintergarten angebaut wurde. Hier werde ich freundlich begrüßt und mir wird für meine Loyalität zu Best Western gedankt. Ich bekomme eine Zimmerkarte ausgehändigt und mir wird der Weg zum Fahrstuhl gewiesen.

Best Western Kings Manor Hotel, Edinburgh – Zimmer

Mit dem Fahrstuhl fahre ich in den zweiten Stock und erreiche über einen kurzen, etwas verwinkelten Flur mein Zimmer. Nach dem Gang durch die Tür stehe ich direkt im Zimmer, einen Flur oder anderen Zugang gibt es hier nicht. Direkt neben dem Eingang befindet sich die Tür zum Bad.

Das Zimmer ist nicht sehr groß und sieht auf den ersten Blick etwas vollgestopft aus. Es ist aber alles da, was man für eine Nacht brauchen könnte.

Ich habe ein Einzelzimmer gebucht und in vielen Hotels in Großbritannien gibt es auch noch echte Einzelzimmer mit einem Einzelbett. Dieses hier hat aber eine angenehme Breite, ist jedoch leider nicht ganz so bequem, da es wohl schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat.

Außerdem gibt es im Zimmer den obligatorischen Wasserkocher, einen kleinen Tisch mit Stuhl sowie einen Schreibtisch mit einem weiteren Stuhl.

Das Bad ist ebenfalls recht kompakt, sieht aber im Gegensatz zum Zimmer neu renoviert aus. Es gibt einen Waschtisch sowie eine recht große Duschkabine. Alles ist absolut sauber. Hygieneartikel gibt es hier nur aus dem Spender an der Wand.

Best Western Kings Manor Hotel, Edinburgh – Restaurant

Da ich recht spät im Hotel angekommen bin, entscheide ich mich dazu, gleich das hiesige Restaurant zu nutzen. Hier gibt es eine Art Pub, wo ich eine Pizza bestelle, die mit Pommes und Cole Slaw serviert wird. Das Essen ist in Ordnung. Frühstück hatte ich im Hotel nicht inkludiert.

Best Western Kings Manor Hotel, Edinburgh – Fazit

Das Best Western Kings Manor ist ein einfaches Best Western Hotel in einem typischen britischen Altbau. Die Zimmer sind recht klein und verschachtelt und nicht mehr ganz modern. Allerdings war alles absolut sauber. Ich könnte mir vorstellen, hier auf der Durchreise nochmals zu übernachten, für eine Städtereise nach Edinburgh würde ich aber doch ein Hotel näher am Stadtzentrum wählen.

Weitere Artikel dieser Reise:

Reisebericht: Cross Country – Sommer in Schottland – in Kürze

Review: British Airways City Flyer Club Europe Embraer 190: Berlin-London

Review: Toyota CR-H von Hertz

Review: Huntingdon Marriott Hotel

Review: Hampton by Hilton Liverpool Airport

Review: Doubletree by Hilton Strathclyde, Glasgow

Review: Doubletree by Hilton Dundee

Review: Hotel Uig, Isle of Skye

Review: Best Western Kings Manor, Edinburgh

Review: Hilton Garden Inn Sunderland

Review: Doubletree by Hilton Milton Keynes

Review: Hilton Bracknell

Review: Hilton Garden Inn Heathrow Airport

Review: Galleries Lounge Heathrow South, Terminal 5

Review: British Airways Euro Traveller Airbus 320: London-Berlin

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2019, Betty's Vacation. All rights reserved.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

14 − 7 =