Pages Navigation Menu

Huntingdon Marriott Hotel, GB

Das 1998 erbaute Huntingdon Marriott Hotel liegt in der Nähe der Universitätsstadt Cambridge und ist als 4-Sterne Hotel ausgewiesen, das besonders auf Geschäftsreisende aber auch Kurzurlauber ausgelegt ist. Ich habe das Hotel auf der Durchreise für eine Nacht besucht.

Huntingdon Marriott Hotel – Check-in

Ich betrete das Hotel durch den Haupteingang. Gleich rechts neben der Tür befindet sich die Rezeption, wo ich freundlich begrüßt werde. Ein Upgrade bekomme ich aber trotz Marriott Gold Status nicht und es wird nur darauf hingewiesen, dass ich am nächsten Morgen das Frühstück im Restaurant bekommen würde.

Gegenüber der Rezeption befindet sich noch eine kleine Sitzecke. Gleich daneben befindet sich ein Selbstbedienungskiosk, wo Getränke und Snacks zum Erwerb bereitstehen, da es auf den Zimmern keine Minibar mehr gibt.

Mit dem Fahrstuhl fahre ich in den zweiten Stock, wo sich mein Zimmer befindet. Der Flur macht auf mich durch den farbenfrohen Teppich schon mal einen freundlicheren Eindruck als in vielen anderen Kettenhotels.

Huntingdon Marriott Hotel – Zimmer

Ich betrete das Zimmer durch die Eingangstür und stehe in einem kleinen Flur, von dem rechts das Bad abgeht. Links steht ein  Kleiderschrank. Daneben befindet sich auf einer Seite eine Kofferablage, auf der anderen Seite ein Kühlschrank und darauf ein Tablett mit Tassen und einem Wasserkocher, den man in allen englischen Hotelzimmern findet.

Das Zimmer selbst ist nicht sonderlich groß aber sauber, wenn auch etwas altbacken eingerichtet. Man sieht, dass hier seit der Eröffnung kaum etwas verändert wurde, allerdings ist alles in tadellosem Zustand.

Dieses Zimmer hat zwei Doppelbetten. Ich bevorzuge zwar eher ein King Bett, für eine Nacht ist es aber in Ordnung. Warum man mir dieses Zimmer zugewiesen hat, weiß ich allerdings nicht, da ich meinen Wunsch nach einem Bett in meinem Profil hinterlegt habe. Auch Federfrei ist mein Zimmer hier leider nicht.

Gegenüber des Bettes steht der Schreibtisch mit einem einfachen Stuhl, der für längeres Arbeiten nicht sehr gut geeignet ist. Daneben befindet sich eine Kommode, auf er ein hochmoderner Flachbildfernseher steht, der offensichtlich erst kürzlich erneuert wurde.

Vor dem Fenster stehen ein Sessel und ein kleiner Tisch.

Das Bad ist recht klein und auch nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit, aber sehr sauber, was für mich wichtiger ist. es gibt einen Waschtisch und eine Badewanne mit Dusche.

Die Hygieneartikel sind, wie bei Marriott üblich, von Acca Kappa. Leider fehlt hier die Flüssigseife, die ich immer besonders mag, da sonst in Hotels meist nur Seifenstücke bereitliegen.

Huntingdon Marriott Hotel – Restaurant

Zum Hotel gehören auch eine Bar und ein Restaurant. Der Barbereich mit großzügigen Sitzecken hat am Abend geöffnet und bietet ein vollwertiges Abendessen an. Ich habe hier einen Burger bestellt, der sehr gut geschmeckt hat.

Huntingdon Marriott Hotel – Frühstück

Das Frühstück wird in einem anderen Raum serviert. Hier ist ein Buffet aufgebaut, das warme und kalte Speisen anbietet. Dank meines Marriott Status ist das Frühstück für mich kostenlos. Die Auswahl war in Ordnung, aber nicht überragend.

Huntingdon Marriott Hotel – Fazit

Das Huntingdon Marriott Hotel ist ein Standardhotel der Kette mit kleinen Fehlern. Das Hotel ist schon etwas älter, nur die öffentlichen Räumen scheinen bisher modernisiert worden zu sein und bieten einen frischen, modernen Touch. Für eine Nacht war ich aber zufrieden und würde hier wieder übernachten.

Weitere Artikel dieser Reise:

Reisebericht: Cross Country – Sommer in Schottland – in Kürze

Review: British Airways City Flyer Club Europe Embraer 190: Berlin-London

Review: Toyota CR-H von Hertz – in Kürze

Review: Huntingdon Marriott Hotel

Review: Hampton by Hilton Liverpool Airport

Review: Doubletree by Hilton Strathclyde, Glasgow

Review: Doubletree by Hilton Dundee

Review: Hotel Uig, Isle of Skye

Review: Best Western Kings Manor, Edinburgh

Review: Doubletree by Hilton Milton Keynes

Review: Hilton Garden Inn Sunderland

Review: Hilton Bracknell

Review: Hilton Garden Inn Heathrow Airport – in Kürze

Review: Galleries Lounge Heathrow South, Terminal 5 – in Kürze

Review: British Airways Euro Traveller Airbus 320: London-Berlin – in Kürze

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2018 – 2019, Betty. All rights reserved.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

14 + 1 =