Santa Catalina, a Royal Hideaway Hotel, Las Palmas, Gran Canaria – Teil 2

Im zweiten Teil meines Reviews über das Hotel Santa Catalina auf Gran Canaria stelle ich die öffentlichen Bereiche des Hotels vor. Dazu gehören besonders die schönen Pools und die Dachterrasse, aber auch einige kulinarische Eindrücke.

Santa Catalina, a Royal Hideaway Hotel – Wellness und Pools

Das Hotel verfügt über zwei Wellness- und Poolbereiche. Der wohl ungewöhnlichste ist die ausgebaute Dachterrasse. Tagsüber ist diese exklusiv nur für Hotelgäste zugänglich, am Abend ist der Barbereich auch für auswärtige Gäste freigegeben.

Der Pool auf dem Dach ist zwar nicht besonders groß, aber für eine Abkühlung durchaus geeignet. Umgeben ist er von Liegen und bietet eine großartige Aussicht.

Ein anderer Bereich der Dachterrasse ist mit Cabanas ausgestattet, die zum Entspannen im milden kanarischen Klima einladen.

Auch ein kleiner Fitnessbereich befindet sich auf dem Dach. Die Ausstattung ist zwar nicht sehr groß, dafür gibt es auch hier die tolle Aussicht.

Vom Dach zu sehen ist auch der zweite Poolbereich, der vom Erdgeschoss des Hotels erreichbar ist. Hier gibt es zwei Pools, eine Bar und weitere Liegen. Außerdem befindet sich hier auch der Zugang zum Wellnessbereich.

Der gesamte Wellnessberiech liegt unter dem Pooldeck und verfügt neben Behandlungsräumen über Sauna, Whirlpools und einen weiteren Pool zum Schwimmen. Allerdings werden für den Zutritt 15 Euro pro Tag fällig, was ich in einem Fünf-Sterne-Hotel nicht passend finde.

Der Swimmingpool auf dem darüber liegenden Pooldeck ist ausreichend groß zum Schwimmen und bietet sogar Liegen im Wasser.

Santa Catalina, a Royal Hideaway Hotel – Bar und Restaurants

Das Hotel Santa Catalina verfügt über verschiedene Restaurants und Bars. Fine Dining wird im Poemas geboten, das Michelin-Küche der Gebrüder Padrón serviert.

Alis Rooftop auf der Dachterrasse bietet nicht nur leckere Cocktails und leichte Küche, sondern auch den schönsten Ausblick auf die Stadt.

Die Bar Carabela befindet sich gleich neben der Lobby und auch hier werden ganztägig leichte Speisen sowie Getränke gereicht.

La Bodeguita ist ein typisch spanisches Restaurant mit Weinen und Tapas im Angebot.

Santa Catalina, a Royal Hideaway Hotel – Frühstück

Das Frühstück wird in einem separaten Restaurant im Erdgeschoss serviert, zu dem auch eine kleine Terrasse gehört, die bei schönem Wetter besonders beliebt ist.

Zum Frühstück gibt es ein großes Buffet, auf dem auch lokale Spezialitäten zu finden sind. Dazu werden Eierspeisen nach Wunsch frisch zubereitet.

Santa Catalina, a Royal Hideaway Hotel – Umgebung

Während das Hotel bei seiner Gründung noch ganz allein stand und auch Meerblick hatte, ist die Gegend rund um das Santa Catalina heutzutage leider komplett zugebaut. Nur eine kleine Parkanlage schirmt es vom geschäftigen Trubel in Las Palmas ab. Das funktioniert allerdings sehr gut, sodass man im Hotel kaum mitbekommt, dass es sich mitten in der Stadt befindet.

Die Parkanlage zieht sich rund um das Gebäude und ist öffentlich zugänglich. Die großen Bäume schirmen das Hotel dabei wunderbar ab.

Gleich neben dem Hotel befindet sich noch ein weiteres historisches Gebäude, in dem ein Restaurant, ein Kunstmuseum sowie Eventräume zu finden sind.

Santa Catalina, a Royal Hideaway Hotel – Fazit

Mir hat mein Aufenthalt im Hotel Santa Catalina sehr gut gefallen. Das historische Hotel wurde von der Barcelo-Gruppe liebevoll renoviert und bietet ein wirklich tolles Ambiente. Es gehört auf jeden Fall zu den besten Hotels auf Gran Canaria und man kann sich hier rundum wohlfühlen. Wer All-inklusive, Strand und Entertainment sucht, ist hier sicherlich falsch, wer aber Ruhe, Erholung und ein wenig Eleganz möchte, wird sich hier wohlfühlen.

Weitere Artikel dieser Reise:

Inselfieber – Auf nach Gran Canaria

Gran Canaria entdecken – eine Inselrundfahrt – Teil 1

Gran Canaria entdecken – eine Inselrundfahrt – Teil 2

Leuchttürme auf Gran Canaria

Rundgang durch die Altstadt von Las Palmas, Gran Canaria

Playa de Las Canteras und Mee(h)r, Las Palmas, Gran Canaria

Casa de Colon – Auf den Spuren von Christoph Kolumbus

Review: Eurowings Discover Business Class A320: Frankfurt-Gran Canaria

Review: Santa Catalina, a Royal Hideaway Hotel, Las Palmas, Gran Canaria – Teil 1

Review: Santa Catalina, a Royal Hideaway Hotel, Las Palmas, Gran Canaria – Teil 2

Review: AC Hotel Iberia Las Palmas, Gran Canaria

Review: Radisson Blu Resort & Spa, Gran Canaria Mogan

Review: AC Hotel Gran Canaria, Las Palmas, Gran Canaria

Review: Mietwagen VW T-Roc von Europcar auf Gran Canaria

Review: Lufthansa Business Class A320: Gran Canaria-München

Review: Lufthansa Business Catering: Tasting Heimat

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2022, Betty. All rights reserved.

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

fünf × 5 =