Fun in the Sun – Florida über Silvester – mein neuer Reisebericht

Rei­sen über Sil­ve­ster pla­ne ich beson­ders gern. Ich freue mich immer wie­der, wenn ich das neue Jahr irgend­wo rund um den Glo­bus begin­nen kann. Begon­nen hat die­se Lei­den­schaft zur Jahr­tau­send­wen­de, als ich um Mit­ter­nacht am Hafen von Syd­ney in Austra­li­en stand. Seit­dem war ich auf Kreuz­fahr­ten, in Lon­don, Phoe­nix und 2018/​19 nun in Miami, wo jedes Jahr die berühm­te Oran­ge zu sehen ist.

Zum Reisebericht geht es hier oder durch einen KLICK auf das Bild.

Fun in the Sun – Die Planung

Am Anfang stand nur der Wunsch, über Sil­ve­ster wie­der ein­mal zu ver­rei­sen und warm soll­te es an mei­nem Rei­se­ziel sein. So kam mir recht schnell Flo­ri­da in den Sinn, denn dort ste­hen die Chan­cen recht hoch, die­ses Kri­te­ri­um zu erfül­len. Schon mehr­mals habe ich den ame­ri­ka­ni­schen Bun­des­staat bereist, sodass das Rei­se­ziel für mich auch nicht gänz­lich neu war. Trotz­dem habe ich natür­lich wie­der viel Neu­es geplant und ent­deckt, aber auch eine lieb gewon­ne­ne Fleck­chen besucht.

Fun in the Sun – Die Flugbuchung

Bei der Rei­se­pla­nung war für mich eines klar, ich woll­te, wenn irgend­wie mög­lich, wie­der in der Busi­ness Class rei­sen. Bei einem Online­rei­se­bü­ro fand ich schließ­lich einen guten Tarif, der zusam­men mit einer Über­nach­tung gebucht wer­den muss­te. So soll­te mich die Rei­se mit Bri­tish Air­ways und Ame­ri­can Air­lines über Lon­don und Char­lot­te nach Tam­pa füh­ren, einen Flug­ha­fen, den ich bis­her noch nicht ange­flo­gen hatte.

Fun in the Sun – Die Hotels

Inter­es­san­te Hotels gehö­ren für mich zu einer gelun­ge­nen Rei­se und so habe ich auch bei die­ser Pla­nung dar­auf wert gelegt, eini­ge schö­ne Unter­künf­te zu buchen. Die Aus­wahl in Flo­ri­da ist ziem­lich groß und eini­ge Hotels wie das Brea­k­ers in Palm Beach oder das Bilt­mo­re in Coral Gab­les habe ich schon auf vor­he­ri­gen Rei­sen besucht. Auf die­ser Tour waren nun vie­le für mich neue Hotels dabei und eine alte Bekann­te – das Vinoy in St. Petersburg.

Fun in the Sun – Fazit

Mir hat es rund­um Spaß gemacht, Sil­ve­ster wie­der ein­mal unter Pal­men zu ver­brin­gen und die­se Rei­se war sicher­lich nicht mei­ne letz­te über den Jah­res­wech­sel. Mei­ne Erleb­nis­se und Ent­decken gibt es nun in mei­nem neu­en Rei­se­be­richt zu lesen. Viel Spaß dabei und ich freue mich wie immer über den Aus­tausch mit mei­nen Lesern.

Wei­te­re Arti­kel zu die­ser Reise:

Rei­se­be­richt: Fun in the Sun – Flo­ri­da über Silvester

Ein­lei­tung: Fun in the Sun – Flo­ri­da über Silvester

Review: Ame­ri­can Air­lines Busi­ness Class A330: London-Philadelphia

Review: Ame­ri­can Air­lines Admi­rals Club, Philadelphia

Review: Fen­way Hotel, Auto­graph Coll­ec­tion, Dunedin

Review: Four Points by She­ra­ton Pun­ta Gor­da Harborside

Review: Hil­ton Gar­den Inn, Fort Myers

Review: W Miami Hotel

Review: Best Western Hibis­cus Motel, Key West

Review: Con­rad Hotel, Miami

Review: Cast­le Hotel, Auto­graph Coll­ec­tion, Orlando

Review: The Vinoy Renais­sance St. Peters­burg Resort & Golf Club

Review: Ame­ri­can Air­lines Admi­rals Club, Tampa

Review: Ame­ri­can Air­lines First Class Boe­ing 737: Tampa-Chicago

Review: Bri­tish Air­ways Club World Boe­ing 747–400: Chicago-London

Lesen Sie wei­te­re Bewer­tun­gen von Flug­zeu­gen, Air­port Loun­ges, Miet­wa­gen und Hotels.

© 2020 – 2022, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

3 × vier =