British Airways T3 Galleries First Lounge, London Heathrow

Die Bri­tish Air­ways Gal­le­ries First Lounge im Ter­mi­nal 3 des Lon­do­ner Flug­ha­fens Heath­row ist eine von zwei First Loun­ges an die­sem Air­port. Neben die­ser Lounge ste­hen den One­world Pas­sa­gie­ren auch die Loun­ges von Cathay Paci­fic, Ame­ri­can Air­lines und Qan­tas offen. Dane­ben gibt es auch eine Bri­tish Air­ways Gal­le­ries Lounge im Terminal.

British Airways T3 Galleries First Lounge – Lage und Zutritt

Die ver­schie­de­nen Zugän­ge zu den Loun­ges im Ter­mi­nal 3 in Lon­don Heath­row sind mit Buch­sta­ben ver­se­hen. Die Bri­tish Air­ways Loun­ges befin­den sich, zusam­men mit der No.1 Lounge im Bereich F. Die Berei­che sind bereits hin­ter der Sicher­heits­kon­trol­le aus­ge­schil­dert und somit gut zu finden.

Um zur Lounge zu gelan­gen, geht es zunächst einen recht lan­gen, schmuck­lo­sen Gang ent­lang. Ganz am Ende ist dann das Logo von Bri­tish Air­ways auf einer Tür zu erken­nen, die den Zugang zu den Loun­ges der Air­line bildet.

Hin­ter der Tür befin­det sich ein gro­ßer Emp­fangs­raum. Hier wird der Zugang in First Lounge und Club Lounge unter­teilt. Die First Lounge befin­det sich lin­ker Hand, wäh­rend man zur Club Lounge gera­de­aus geht. Zugang zur First Lounge haben Pas­sa­gie­re der First Class (wobei Pas­sa­gie­re von Bri­tish Air­ways, die in die­ser Klas­se rei­sen, auch den Con­cord Room Bereich nut­zen kön­nen) sowie alle Viel­flie­ger mit dem Bri­tish Air­ways Gold oder One­world Eme­r­ald Sta­tus, die am sel­ben Tag auf einem One­world Flug rei­sen. Dabei ist es uner­heb­lich, ob die­ser Flug auf der Kurz- oder Lang­strecke statt­fin­det. Sta­tus­pas­sa­gie­re dür­fen auch einen Gast mitbringen.

British Airways T3 Galleries First Lounge – Ausstattung

Die Lounge emp­fängt die Gäste mit einem groß­zü­gi­gen Ein­gangs­be­reich. Auf einer Sei­te ste­hen hier eini­ge Ses­sel und klei­ne Tische.

Gleich gegen­über befin­det sich die Cham­pa­gner­bar, von der aus die Lounge in zwei Berei­che unter­teilt ist.

Lin­ker Hand befin­det sich ein gro­ßer Raum, in dem ver­schie­de­ne Sitz­ge­le­gen­hei­ten zu fin­den sind. So gibt es beque­me Ses­sel, aber auch Tische und Stüh­le. In die­sem Bereich der Lounge gibt es ledig­lich Geträn­ke und klei­nes Snack­an­ge­bot. Dazu befin­det sich in die­sem Teil der Lounge der Zugang zu den Waschräumen.

Rech­ter Hand befin­det sich zunächst ein län­ge­rer Gang, in dem es eini­ge Sitz­ge­le­gen­hei­ten gibt. Dazu ist hier auch ein abge­trenn­ter Bereich für Kin­der untergebracht.

Der Gang mün­det in einen wei­te­ren grö­ße­ren Raum, in dem sich der Buf­fet­be­reich befin­det. Hier gibt es ver­schie­de­ne Hoch­ti­sche sowie Tische und Stüh­le im Bis­tro­style und eine Bar.

In der Lounge gibt es eini­ge weni­ge Fen­ster mit Blick auf das Vor­feld. Einen rich­tig schö­nen Aus­blick fin­det man aber kaum.

British Airways T3 Galleries First Lounge – Speisen und Getränke

Spei­sen und Geträn­ke wer­den an einem Buf­fet ser­viert. Mit­tig sind die war­men Spei­sen ange­ord­net, an der Sei­te die Sala­te sowie Sup­pen und Desserts.

Als war­me Spei­sen sind bei mei­nem Besuch ein Cur­ry mit Reis, Pasta und Fleisch­küch­lein im Ange­bot. Dazu gibt es eine gute Aus­wahl an Salaten.

Sup­pe gibt es bei Bri­tish Air­ways als Built-​your-​own-​soup. Dazu gibt es eine Brü­he und dann vie­le ver­schie­de­ne Zuta­ten, mit denen man die Sup­pe ver­fei­nern kann.

Am Nach­mit­tag gibt es in der Lounge ein klas­si­sches Tea Time Ange­bot mit Sand­wi­ches, Sco­nes und Mar­me­la­de. Das gibt es so nur in der Bri­tish Air­ways Lounge und wer hier ger­ne zugreift, soll­te die Lounge auf jeden Fall besuchen.

Das Des­ser­t­an­ge­bot ist lei­der recht dürf­tig. Ledig­lich drei Sor­ten recht trocke­ner Kuchen wer­den angeboten.

In der Lounge zu fin­den ist ein gro­ßes Ange­bot an kal­ten und war­men Geträn­ken. Dazu gehört natür­lich auch ein brei­tes Ange­bot an Spirituosen.

British Airways T3 Galleries First Lounge – Waschräume

Die Lounge ver­fügt über Wasch­räu­me, die aller­dings typisch Bri­tish Air­ways eher nach Kran­ken­haus aus­se­hen. In jeder Kabi­ne gibt es eine Toi­let­te sowie ein Wasch­becken. Wie­so die Air­line aller­dings solch häss­li­che Bäder in ihren Loun­ges haben kann, ist mir ein Rätsel.

British Airways T3 Galleries First Lounge – Fazit

Die Bri­tish Air­ways Gal­le­ries First Lounge im Ter­mi­nal 3 am Flug­ha­fen Lon­don Heath­row ist eine soli­de Air­li­ne­lounge, die beque­me Sitz­mö­bel sowie ein gutes Speisen- und Geträn­ke­an­ge­bot bie­tet. Die Lounge gehört sicher­lich nicht zu den Toploun­ges in die­sem Ter­mi­nal, aber das Ange­bot ist auch nicht schlecht und ich wür­de nicht zögern, die Lounge wie­der zu besuchen.

Wei­te­re Arti­kel zu die­ser Reise:

Euro­pean City Break – Kreuz und quer durch Nordeuropa

Ein­drücke aus Göte­borg, Schweden

Mar­strand und die Festung Carl­sten, Schweden

Schloss Tjo­löholm, Göte­borg, Schweden

Vol­vo Muse­um, Göte­borg, Schweden

Review: SAS Go (Eco­no­my Class) CRJ190: Ber­lin (BER)-Kopenhagen (CPH)

Review: SAS Gold Lounge, Flug­ha­fen Kopenhagen

Review: Scan­dic Hotel Land­vet­ter, Flug­ha­fen Göte­borg, Schweden

Review: Land­vet­ter Air­port Hotel, BW Pre­mier Coll­ec­tion, Flug­ha­fen Göte­borg, Schweden

Review: Enter­pri­se rent-​a-​car Göte­borg Land­vet­ter Airport

Review: The Lounge by Men­zi­es Avia­ti­on, Flug­ha­fen Göteborg

Review: Finn­air Eco­no­my Class Air­bus 319: Göte­borg (GOT)-Helsinki (HEL)

Review: Cour­ty­ard by Mar­riott Lon­don Heath­row Airport

Review: Bri­tish Air­ways T3 Gal­le­ries First Lounge, Lon­don Heathrow

Review: Möven­pick Air­port Hotel, Flug­ha­fen Stuttgart

Review: Besu­cher­ter­ras­se Flug­ha­fen Stuttgart

Ser­vice: Mit Bahn und Boot unter­wegs in Kopen­ha­gen, Dänemark

Ser­vice: Gepäck­ver­lust bei Lufthansa

Lesen Sie wei­te­re Bewer­tun­gen von Flug­zeu­gen, Air­port Loun­ges, Miet­wa­gen und Hotels.

© 2023 – 2024, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

achtzehn − acht =