Alpenglühen und Mozartkugeln – Österreich und Bayern – mein neuer Reisebericht

Die Coronakrise machte im Verlauf des Jahres 2020 fast alle meiner Reisepläne zunichte. Im Sommer und Frühherbst waren jedoch einige Reisen innerhalb Deutschlands und Europas möglich. So habe ich eine Tour nach Bayern geplant, die ich spontan auf einen Abstecher nach Österreich und in die Schweiz erweitert habe.

Zum Reisebericht geht es hier und mit Klick auf das Bild!

Alpenglühen und Mozartkugeln – Die Planung

Den meisten meiner Reisen geht eine gründliche Planung voraus. Bei dieser war es anders, denn alles ist eher spontan zustande gekommen. Am Anfang stand nur ein Flug nach München und die Überlegung, was man denn von dort aus alles unternehmen könnte. Da ich einen Teil der Reise nicht allein unternommen habe, stand natürlich auch die Abstimmung mit meiner Reisebegleitung an. Nach einigen Überlegungen haben wir uns entschieden nach Österreich zu fahren, doch die ursprüngliche favorisierte Runde wurde kurz vor der Abfahrt wieder verworfen, denn das Wetter spielte nicht mit. So entstand letztendlich diese Reise, deren Planung erst wenige Tage vor Abfahrt stattfand und kleine Änderungen gab es sogar noch unterwegs.

Alpenglühen und Mozartkugeln – Die Anreise

Die Anreise nach München erfolgte für mich mit dem Flugzeug, zu jener Zeit noch vom Flughafen Berlin-Tegel. Ich fliege ja prinzipiell sehr gerne und hatte 2020 nicht so oft Gelegenheit dazu und zusätzlich ist es für mich auch einfach bequem und schnell gewesen, so nach München zu kommen. Die Besonderheit an dieser Reise war jedoch für mich, dass ich am Abflugtag noch keinen Plan für die Rückreise hatte. Erst unterwegs habe ich mich dazu entschieden, auch einen Rückflug nach Berlin zu buchen, nicht zuletzt deshalb, weil die Bahn teurer und die Tickets unflexibler waren und die Verbindung für mich auch nicht bequemer ist.

Alpenglühen und Mozartkugeln – Die Hotels

Die Hotels haben wir hauptsächlich nach dem Kriterium der Hotelbonusprogramme ausgewählt, in denen wir Mitglied sind. Meine Reisebegleitung hat einen hohen Status bei Best Western, sodass wir in zwei Hotels dieser Marke übernachtet haben. Ich hingegen habe einen Status bei Marriott und Hilton. Ein Hotel buchten wir schließlich über ein Buchungsportal, denn in Kitzbühel waren wir uns schnell einig, dass wir eine Nacht auf einem Schloss verbringen wollten und das haben wir auch nicht bereut.

Alpenglühen und Mozartkugeln – Fazit

Wie alle meine Reisen seit Beginn der Coronapandemie ist auch diese recht spontan entstanden. Eigentlich gab es ganz andere Pläne, doch bereut habe ich die Tour auf keinen Fall. Besonders Tirol und auch Salzburg hatte ich schon lange auf meiner Reiseagenda, sodass ich hier die Gelegenheit beim Schopfe gepackt habe und diese Orte nun endlich einmal besuchen konnte. Von meinen Erlebnissen unterwegs erzähle ich in meinem Reisebericht: Alpenglühen und Mozartkugeln und die Reviews zur Reise sind über die unten stehenden Links zu erreichen.

Weitere Artikel dieser Reise:

Reisebericht: Alpenglühen und Mozartkugeln

Einleitung: Alpenglühen und Mozartkugeln

Review: Hilton München Airport

Review: Best Western Plus Marina Star Hotel, Lindau, Bayern

Review: Best Western Hotel Rebstock, Rorschacherberg, Schweiz

Review: AC Hotel by Marriott, Innsbruck, Österreich

Review: Hotel Schloss Lebenberg, Kitzbühel, Österreich

Review: Grand Tirolia Hotel, Curio Collection by Hilton, Kitzbühel, Österreich

Review: Sheraton Fuschlsee-Salzburg, Hotel Jagdhof, Österreich

Review: Hotel Goldener Hirsch, a Luxury Collection Hotel, Salzburg, Österreich

Mietwagen: Meine Erfahrungen mit Europcar in München

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2021, Betty's Vacation. All rights reserved.

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

sieben − 3 =