Hampton by Hilton London Gatwick Airport

Das Hamp­ton by Hil­ton Lon­don Gat­wick Air­port ist ein Flug­ha­fen­ho­tel am süd­li­chen Lon­do­ner Flug­ha­fen. Es ist direkt mit dem Nord­ter­mi­nal ver­bun­den, der auch vom Süd­ter­mi­nal mit dem Zug erreicht wer­den kann. 

Hampton by Hilton London Gatwick Airport – Check-​in und Lobby

Der Zugang zum Hotel befin­det sich am Ende des Ter­mi­nals. Von hier geht es wei­ter durch einen lan­gen, wei­ßen Gang.

Wei­ter geht es durch eine Dop­pel­tür in die klei­ne Lob­by des Hotels. Gera­de­aus und auf der rech­ten Sei­te befin­det sich die Rezep­ti­on. Als ich gegen 22 Uhr ankom­me, ist weit und breit nie­mand zu sehen. Auch nach eini­gen Minu­ten taucht kein Mit­ar­bei­ter auf. Ich schaue, ob ich jeman­den fin­den kann, doch ohne Erfolg. Erst nach rund zehn Minu­ten kommt jemand und ist ganz über­rascht mich vor­zu­fin­den, obwohl ich schon zuvor online ein­ge­checkt habe. Es gibt kei­ne Ent­schul­di­gung oder sonst irgendwas.

Neben der Rezep­ti­on gibt es in der kom­pak­ten Lob­by nur noch eine klei­ne Sitzecke.

Hampton by Hilton London Gatwick Airport – Zimmer

Ich fah­re in die ober­ste Eta­ge, wo sich mein Zim­mer befin­det, das ich zuvor über die App aus­ge­wählt habe. Nach­dem ich im Zim­mer bin, ste­he ich in einem recht lan­gen Flur in L‑Form.

Das eigent­li­che Zim­mer ist dann kom­pakt und sieht exakt so aus wie vie­le Zim­mer der Ket­te in Euro­pa. Es gibt es Dop­pel­bett, das ich als etwas fest emp­fin­de. Kis­sen sind aus­rei­chend vorhanden.

Neben dem Bett steht eine klei­ne Couch, die in ein wei­te­res Bett umge­baut wer­den kann.

An der gegen­über­lie­gen­den Wand ste­hen der Schreib­tisch sowie ein Regal mit dem Fernseher.

Im Regal befin­det sich der Was­ser­ko­cher inklu­si­ve Kaf­fee und Tee.

Das Bad ist typisch kom­pakt im Hamp­ton Stil mit einer Dusche und Wasch­tisch aus­ge­stat­tet. Die Hygie­ne­pro­duk­te gibt es nur im Spender.

Der Aus­blick aus dem Zim­mer ist nichts Beson­de­res und zeigt größ­ten­teils auf eini­ge Neben­ge­bäu­de des Flughafens.

Hampton by Hilton London Gatwick Airport – Bar

Das Hotel ver­fügt über eine Bar, die sich gleich neben der Rezep­ti­on befin­det und auch klei­ne Snacks verkauft.

Hampton by Hilton London Gatwick Airport – Frühstück

Das Früh­stück ist bei Hamp­ton Hotels immer inklu­si­ve und wird hier in einem Raum hin­ter der Lob­by als Buf­fet serviert.

Es gibt war­me und kal­te Spei­sen. Alles ist in Ord­nung, aber nichts Beson­de­res. Es macht satt, mehr aber auch nicht.

Hampton by Hilton London Gatwick Airport – Fazit

Das Hamp­ton by Hil­ton am Flug­ha­fen Gat­wick ist ein typi­sches Hotel der Ket­te. Sehr gut ist die Lage, denn es befin­det sich direkt an einem der Ter­mi­nals, sodass kein Shut­tle­bus genutzt wer­den muss. Anson­sten ist das Hotel in Ord­nung für eine Nacht, mehr aber auch nicht. Nega­tiv auf­ge­fal­len ist mir das Per­so­nal, das doch recht lang­sam und zuwei­len schon etwas unhöf­lich war.

Wei­te­re Arti­kel die­ser Reise:

Rei­se­be­richt: Here comes the Sun – Son­ne tan­ken in Portugal

Ein­lei­tung: Here comes the Sun – Son­ne tan­ken in Portugal

Review: Cour­ty­ard by Mar­riott Lon­don Gat­wick Airport

Review: Bri­tish Air­ways First Lounge, Lon­don Gatwick

Review: Gue­rin – Auto mie­ten in Faro

Review: Con­rad Algar­ve, Portugal

Review: Pine Cliffs Hotel, a Luxu­ry Coll­ec­tion Resort, Portugal

Review: Hil­ton Vil­a­mou­ra As Cas­ca­tas Golf Resort & Spa, Portugal

Review: CIP Lounge Faro Airport

Review: Hamp­ton by Hil­ton Lon­don Gat­wick Airport

Review: The Tra­fal­gar St. James Lon­don, Curio Coll­ec­tion by Hilton

Review: Mari­tim Air­port Hotel Hannover

Review: Besu­cher­ter­ras­se Flug­ha­fen Hannover

Lesen Sie wei­te­re Bewer­tun­gen von Flug­zeu­gen, Air­port Loun­ges, Miet­wa­gen und Hotels.

© 2020 – 2024, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

dreizehn − 7 =