Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort, Portugal

Das Pine Cliffs Hotel gehört zur Luxury Collection von Marriott und befindet sich in einer Resort-Anlage an der Algarve in Portugal. Neben dem Hotel gibt es noch zwei weitere Pine Cliffs Häuser sowie Eigentumswohnungen und Freizeiteinrichtungen in der Anlage, die direkt an den Atlantik grenzt.

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort – Lage

Das Pine Cliffs Hotel befindet sich in Albufeira an der portugiesischen Algarve. Die Zufahrt erfolgt zur gesamten Anlage über eine Vorfahrt mit Pförtner.

Zum Hotel führt der Weg dann durch mehrere kleine Straßen bis zum Hotel. Alles ist sehr schön angelegt und die Hinweisschilder mit portugiesischen Fliesen gestaltet.

Der Eingang ist ebenfalls mit Fliesen dekoriert, die sich auch durch das ganze Gebäude ziehen. Auf dem Vorplatz befindet sich ein Sprungbrunnen, um den die kostenlosen Parkplätze angeordnet sind.

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort – Check-in und Lobby

Ich parke mein Auto und betrete das Hotel durch den Haupteingang, wo ich sofort sehr nett begrüßt werde. Schon die Lobby gefällt mir sehr gut und ich fühle mich hier auf Anhieb wohl.

An der Rezeption ist bereits alles für meine Ankunft vorbereitet, nachdem ich zuvor online eingecheckt habe. Mir wird für meine Treue zu Marriott gedankt und ich erhalte zügig meine Zimmerkarte.

Die gesamte Lobby ist sehr stilvoll eingerichtet. Es gibt schöne Sitzecken und passenden Dekorationen zum Stil des Hauses.

Mein Zimmer befindet sich im Hauptgebäude, das sich um einen kleinen Innenhof erstreckt, der ebenfalls toll mit Fliesen dekoriert ist. Durch die Fenster kommt so auch viel Tageslicht in die Korridore.

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort – Zimmer

Hinter meiner Zimmertür befindet sich zuerst ein kleiner Flur, von dem es links ins Badezimmer geht. Rechts hängt ein großer Spiegel an der Wand.

Der erste Blick ins Zimmer zeigt einen Raum in hellem Design. Der besondere Hingucker ist aber das Kopfende des Bettes, das komplett aus portugiesischen Fliesen gefertigt wurde und einfach toll aussieht. So etwas hatte ich auch noch nicht in einem Hotel.

In der Ecke am Fenster befindet sich ein Sessel mit einem Hocker und einem kleinen Tisch.

An der gegenüberliegenden Wand steht der Schreibtisch, der gleichzeitig als Esstisch fungieren kann und deshalb über zwei Stühle verfügt. Eine tolle Idee.

Daneben befindet sich eine Kommode, in der die Minibar untergebracht ist. Auch ein Wasserkocher steht bereit. Über allem hängt der Flachbildfernseher.

Bei meiner Ankunft finde ich ein Begrüßungsgeschenk aus zwei Flaschen Wasser sowie portugiesischen Törtchen vor. Eine nette Geste.

Der Kleiderschrank ist in die Wand hinter dem Bett eingebaut. Darin zu finden sind unter anderem Bademäntel und Slipper.

Das Bad ist modern ausgestattet und verfügt über einen Waschtisch mit ausreichend Ablageflächen. Es gibt sogar zusätzlich Regale an der Seite.

Außerdem stehen eine Badewanne und eine sehr geräumige separate Dusche zur Verfügung.

Die Hygieneprodukte sind von Le Chemin und sehr gut. Sehr schön finde ich, sie stehen bereits dort, wo man sie braucht, also das Duschgel auch in der Dusche und nicht etwa am Waschbecken.

Auch die Toilette ist in einem abgetrennten Raum untergebracht.

Zu meinem Zimmer gehört ein kleiner Balkon mit sehr bequemen Korbmöbeln. Der Blick zeigt auf einen der Innenhöfe.

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort – Frühstück

Das Frühstück des Hotels ist kostenpflichtig, wenn es nicht wie bei mir in der Zimmerrate inkludiert oder durch den Status abgedeckt ist. Es wird im Frühstücksrestaurant serviert.

Es gibt ein Buffet mit einer großen Auswahl an Speisen sowie die Möglichkeit, Eierspeisen nach Wahl zubereiten zu lassen.

Die Qualität der Speisen habe ich als sehr gut empfunden, allerdings war das Frühstück bei meinem Aufenthalt etwas chaotisch und der Tiefpunkt des Hotels. Da würde ich bei einem Hotel dieser Klasse etwas mehr erwarten.

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort – Bars und Restaurants

Die Resort-Anlage verfügt über eine gute Auswahl an Restaurants, die über das gesamte Resort verteilt sind. Allerdings sind im Winter, der hier Nebensaison ist, nicht alle geöffnet, sodass man sich vorher beim Concierge informieren sollte.

Das Zest befindet sich mitten in einem Zitronenhain, von dem auch die Früchte für die frische Limonade kommen. Auch sonst bietet das Lokal viel Obst und gesunde Smoothies in netter Atmosphäre.

Direkt im Pine Cliffs Hotel befindet sich ein weiteres Restaurant das gehobene Fischgerichte am Abend serviert.

Im Übergang zwischen dem Pine Cliffs Hotel und seiner Schwesteranlage mit kleinen Appartements liegt ein weiteres Restaurant, das etwas informellere Küche und eine Bar bietet.

Eine weitere Bar ist gleich neben der Lobby im Eingangsbereich zu finden.

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort – Pools

Das Pine Cliffs Hotel verfügt über mehrere Pools, darunter ein Innenpool, der sich in einer beheizten, lichtdurchfluteten Halle befindet. Wichtig zu wissen ist aber, dass in Hallenbädern in Portugal Badehaubenpflicht besteht. Die Hauben können aber ausgeliehen werden.

Die weiteren Pools befinden sich in der schönen Gartenanlage. Sie sind allerdings nicht beheizt und somit im Winter eher nicht nutzbar.

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort – Hotelanlage

Die Hotelanlage besteht aus mehreren Gebäuden, die sich über zwei und drei Stockwerke erstrecken. Die Bauten sind sehr schön in die tolle Gartenanlage oberhalb der Klippen eingepasst. Es gibt kleine Innenhöfe und schön angelegte Wege.

Die ganze Anlage ist fantastisch gestaltet und wunderbar gepflegt. Man kann sich hier locker auch den ganzen Tag aufhalten, etwas spazieren gehen, zum Strand oder am Pool entspannen.

Traumhaft schön sind auch die kleinen Innenhöfe, um die sich die einzelnen Hotelbauten schmiegen. Sie laden zum Entdecken und Verweilen ein.

Das Hotel beherbergt in Zusammenarbeit mit einer Tierschutzorganisation auch eine kleine Gruppe von Katzen, um die sich das Personal kümmert.

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort – Spiel und Spaß

Neben Pool und Strand verfügt das Hotel auch über weitere Einrichtungen wie ein großzügiges Fitnesscenter oder einen Raum mit Spielautomaten, der während meines Aufenthaltes vor allem bei den Jugendlichen beliebt war.

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort – Strand

Das Hotel befindet sich direkt am Atlantik, weshalb es sich auch für einen Strandurlaub eignet. Allerdings ist es vom Meer durch die berühmte farbige Steilküste der Algarve getrennt. Schon von der Hotelanlage bieten sich viel tolle Ausblicke auf diese Naturschönheit, die der Anlage auch ihren Namen gab.

Um zum Strand zu kommen, müssen fast überall an der Küste Treppen überwunden werden. Nicht so am Pine Cliffs Resort, das über einen Fahrstuhl verfügt, der den Höhenunterschied bequem überwindet.

Alternativ können natürlich auch Treppen genutzt werden, doch ist der Fahrstuhl um einiges bequemer, da die Steilküste doch recht hoch ist.

Mit dem Fahrstuhl gelangt man jedoch nicht unmittelbar zum Strand, denn dazu bedarf es noch eines Spaziergangs durch die bunte Felsenwelt.

Trotz Fahrstuhl sind so noch immer rund einhundert Stufen zu überwinden, die jedoch aus kurzen Treppen und  vielen Absätzen bestehen und so weniger anstrengend sind.

Der Strand selbst ist nicht besonders breit aber wunderschön, denn er schmiegt sich direkt an die bunten Felsen und erstreckt sich Kilometerlang an der Steilküste.

Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort – Fazit

Das Pine Cliffs Hotel ist eine fantastische Unterkunft an der Südküste Portugals und ein absolut empfehlenswertes Urlaubsresort, ob allein zu zweit oder als Familie, das Hotel wird jedem Anspruch gerecht. Mir hat mein Aufenthalt sehr gut gefallen und ich könnte mir auf jeden Fall vorstellen, hier nochmals Urlaub zu machen.

Weitere Artikel dieser Reise:

Reisebericht: Here comes the Sun – Sonne tanken in Portugal

Einleitung: Here comes the Sun – Sonne tanken in Portugal

Review: Courtyard by Marriott London Gatwick Airport

Review: British Airways First Lounge, London Gatwick

Review: Guerin – Auto mieten in Faro

Review: Conrad Algarve, Portugal

Review: Pine Cliffs Hotel, a Luxury Collection Resort, Portugal

Review: Hilton Vilamoura As Cascatas Golf Resort & Spa, Portugal

Review: CIP Lounge Faro Airport

Review: Hampton by Hilton London Gatwick Airport

Review: The Trafalgar St. James London, Curio Collection by Hilton

Review: Maritim Airport Hotel Hannover

Review: Besucherterrasse Flughafen Hannover

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2020, Betty's Vacation. All rights reserved.

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

17 + 6 =