Hilton Gdansk, Danzig, Polen

Das Hilton Hotel Danzig (Gdansk) befindet sich in der historischen Altstadt und ist so ein perfekter Ausgangspunkt, um Danzig zu erkunden. Direkt am Ufer der Mottlau gelegen, gibt es von vielen Zimmern sowie der einmaligen Dachterrasse einen fantastischen Blick auf den Fluss und die historischen Gebäude am Ufer.

Hilton Gdansk, Danzig – Check-in und Lobby

Ich erreiche das Hotel mit dem Mietwagen, den ich in der hoteleigenen Garage parken kann. Die Lobby kann ich direkt von dort oder über den Haupteingang erreichen, der die Gäste direkt in die Fußgängerzone am Ufer der Mottlau entlässt.

Die Lobby des Hotels ist recht klein und besteht nur aus ein paar Sitzmöglichkeiten und der Rezeption, wo ich freundlich begrüßt werde. Während des Check-ins wird mir erklärt, dass ich aufgrund meines Hilton Diamond Status ein Upgrade auf ein Zimmer mit Flussblick bekommen habe und auch auf das kostenlose Frühstück wird hingewiesen.

Hinter der Lobby schließt sich ein Atrium an, das sich über alle Etagen des Hotels erstreckt und um das viele der Zimmer angesiedelt sind. Einige Zimmer der günstigsten Kategorie haben auch lediglich einen Ausblick auf dieses Atrium.

Hilton Gdansk, Danzig – King Deluxe Zimmer mit Flussblick

Mit der Schlüsselkarte in der Hand mache ich mich auf den Weg in den dritten Stock, wo sich mein Zimmer befinden soll. Vom Atrium erreiche ich einen kurzen Flur, der mich direkt vor die Zimmertür bringt.

Das Zimmer empfängt mich mit einem Eingangsbereich, von dem rechts die Tür ins Bad abgeht. Dahinter befindet sich ein mehrteiliger Schrank.

Der erste Blick ins Zimmer zeigt einen angenehm großen Raum, der sogar über eine separate Sitzecke verfügt.

Das Doppelbett ist sehr bequem und verfügt über ausreichend Kopfkissen in angenehmer Größe. Am Bett vorhanden sind auch Steckdosen zum Laden von Geräten.

Als Begrüßung finde ich einen Willkommensbrief sowie zwei Gutscheine für die Hotelrestaurants sowie das Spa vor.

Im hinteren Bereich des Zimmers befindet sich ein großer Schreibtisch mit einem richtigen Schreibtischstuhl, sodass im Zimmer auch gearbeitet werden kann.

Im Schrank stehen ein Wasserkocher sowie eine gefüllte Minibar zur Verfügung.

Der Sitzbereich direkt vor dem Fenster ist mit Sofa und zwei Sesseln großzügig ausgestattet.

Der Clou des Zimmers aber ist das Fenster selbst, denn das bietet nicht einfach einen Ausblick auf den Fluss und die Stadt, sondern einen kleinen gläsernen Austritt, der so einen tollen Blick nach drei Seiten erlaubt.

Und dieser Ausblick ist zu jeder Tageszeit einfach richtig toll, das wahre Highlight des Zimmers.

Das Bad im Zimmer ist ebenfalls großzügig ausgestattet und verfügt über einen Waschtisch sowie separate Dusche und Badewanne.

Die Hygieneprodukte stammen von Crabtree&Evelyn, wie es bei Hilton üblich ist, und sind ausreichend vorhanden.

Hilton Gdansk, Danzig – Pool und Fitness

Das Hilton Hotel verfügt über einen Wellnessbereich in der obersten Etage. Dazu gehört ein für ein Stadthotel recht großzügiger Pool, in dem man durchaus schwimmen kann.

Das Highlight ist aber die Dachterrasse, die sicherlich besonders im Sommer gut gefüllt sein dürfte, denn auch von hier hat man eine einmalige Aussicht.

Neben dem Pool gibt es einen Spabereich, in dem Anwendungen angeboten werden, sowie ein kleines Fitnesscenter, das mit einigen Geräten ausgestattet ist.

Hilton Gdansk, Danzig – Bar und Restaurant

Der wohl schönste Ort im Hotel ist die kleine Bar im Dachgeschoss, die ebenfalls über eine tolle Terrasse verfügt. Während meines Aufenthaltes in der Nachsaison geht es hier ruhig zu, aber im Sommer sollen hier durchaus Wartezeiten entstehen, da die Bar auch für Gäste von außerhalb geöffnet ist.

Eine weitere Bar mit angeschlossenem Restaurant gibt es im Erdgeschoss. Hier werden auch alle Mahlzeiten angeboten.

So habe ich hier zu Abend gegessen und meinen Voucher eingelöst.

Hilton Gdansk, Danzig – Frühstück

Im Restaurant wird auch das Frühstück serviert. Dieses wird als Buffet angeboten, aber es können auch Eierspeisen nach Wahl bestellt werden. Die Auswahl ist gut und alle Speisen schmackhaft, auch wenn der Service hier leider etwas langsam ist.

Hilton Gdansk, Danzig – Fazit

Mir hat mein Aufenthalt im Hilton Hotel Danzig sehr gut gefallen. Das Haus besticht durch seine exzellente Lage am Rande der historischen Altstadt, die von hier wunderbar zu Fuß erkundet werden kann. Ansonsten bietet das Hotel alles, was man sich bei einem Stadtaufenthalt wünschen kann. Besonders die Zimmer zum Fluss sind natürlich aufgrund der tollen Aussicht vorzuziehen. Schön ist auch, dass ein Pool und eine Dachterrasse angeboten werden. Ich würde nicht zögern, hier wieder zu übernachten.

Weitere Artikel dieser Reise:

Königin der Ostsee – Städtereise nach Danzig

Stadtrundgang durch die Rechtstadt von Danzig, Polen – Teil 1

Stadtrundgang durch die Rechtstadt von Danzig, Polen – Teil 2

Kleiner Rundgang durch das nächtliche Danzig

Stadtrundgang durch Sopot, Polen

Sightseeing im Großraum Danzig, Polen

Schlösser und Herrenhäuser rund um Danzig, Polen – Teil 1

Schlösser und Herrenhäuser rund um Danzig, Polen – Teil 2

Review: LOT Economy Class Embraer 170: Danzig-Warschau

Review: Executive Lounge Danzig Lech Walesa Airport

Review: Hilton Gdansk, Danzig, Polen

Review: Sopot Marriott Resort & Spa, Sopot, Polen

Review: Sheraton Sopot Hotel, Sopot, Polen

Review: Mietwagen von Europcar, Danzig, Polen

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2022, Betty. All rights reserved.

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

vier × eins =