SWISS Lounge A-Gates (One Class Lounge), Zürich Airport

Die Coronapandemie hat auch die Lounge Landschaft an den Flughäfen ziemlich verändert. Einige Lounges mussten schließen, andere waren lange Zeit eher Wartehallen. Selbst Ende 2021 sind noch nicht alle Lounge wieder in vollem Umfang geöffnet. Am Flughafen Zürich wird dabei in der größten Lounge an den A-Gates derzeit nicht zwischen Senator und Business Lounge unterschieden, sondern nur eine One Class Lounge für alle Passagiere zur Verfügung gestellt.

SWISS Lounge A-Gates (One Class Lounge) – Lage und Zugangsvoraussetzungen

Die Lounge befindet sich im Airport Center des Flughafens Zürichs, mittig zwischen den A und B Gates. Zugang zur Lounge, die derzeit sowohl aus der Business als auch der Senator Lounge besteht, haben alle Swiss, Lufthansa Group und Star Alliance Fluggäste der Business und First Class. Außerdem dürfen auch Frequent Flyer sowie Senator und Star Allianz Gold Inhaber die Lounge besuchen, egal in welcher Klasse sie reisen.

SWISS Lounge A-Gates (One Class Lounge) – Ausstattung

Die Lounge erstreckt sich über zwei Etagen. In der unteren Etage gibt es Speisen und Getränke, in der oberen Etage befinden sich weitere Aufenthaltsräume, in denen es besondere Ruhezonen gibt.

In einem abgetrennten Bereich gibt es jeweils einen Sessel mit Fernseher, wodurch jeder Gast die Möglichkeit hat ein Programm seiner Wahl zu schauen.

An den Fenstern mit Blick auf die Haupthalle stehen eine große Anzahl an Liegen, die durch kleine Trennwände etwas Privatsphäre bieten.

Im unteren Bereich der Lounge gibt es einige Bereiche mit Sesseln. Leider war es in der Lounge bei meinen zwei Aufenthalten sehr voll oder besser gesagt fast übervoll, sodass es sehr schwierig war, einen Platz zu finden. Durch die Plexiglaswände zwischen den Sitzen hat auch jeweils einer der Sessel keinen Tisch mehr. An den Tischen gibt es jeweils mehrere Steckdosen zum Laden von Geräten.

Weitere Sitzmöglichkeiten bieten Bänke sowie Tische und Stühle. Auch hier war es teilweise so voll, dass manche Gäste im Stehen essen mussten. So konnte ich in diesem Bereich auch kaum Fotos machen.

SWISS Lounge A-Gates (One Class Lounge) – Speise und Getränke

Meine letzten Besuche in Lounges der Swiss waren noch vor Corona in der Business Lounge an den E-Gates und der Business Lounge an den D-Gates. Damals war ich vom Speisenangebot sehr begeistert, das war dieses Mal leider nicht der Fall. Das Angebot war sehr einfallslos und auch nicht wirklich schmackhaft. Es gab nur dieses eine Gericht mit Fleischbällchen und Spätzle.

Dazu noch ein kleines Salatbuffet sowie etwas trockenes Brot. Das war’s. Sonst gab es keinerlei Speisen in der Lounge.

Nur einige süße und salzige Snacks standen außerdem noch bereit.

Die Getränkeauswahl in der Lounge ist derweil größer. Es gibt ein reiches Angebot an nicht-alkoholischen und alkoholischen Getränken.

SWISS Lounge A-Gates (One Class Lounge) – Waschräume

Die Lounge verfügt über eigene Waschräume, die sehr schön und sauber sind. Auch Duschen können auf Nachfrage genutzt werden.

SWISS Lounge A-Gates (One Class Lounge) – Fazit

Meine letzten zwei Besuche in der Swiss Lounge an den A-Gates waren leider ein wenig enttäuschend. Die Lounge ist so sehr schön gestaltet und hat mir gut gefallen, doch sie war teilweise einfach total überfüllt um das richtig genießen zu können. Die größte Enttäuschung für mich war die Verpflegung. Es gab einfach nur ein einziges Gericht, keine Auswahl und schmackhaft war das Angebot auch nicht unbedingt. Einfach schade. Ich hoffe doch, dass das nur temporär so ist, da mir das Angebot der Swiss Lounge bisher immer sehr gut gefallen hat.

Weitere Artikel dieser Reise:

Return to the Island in the Sun – Kurztrip nach Mallorca

La Seu – die Kathedrale von Palma de Mallorca

Weihnachtliches Mallorca – Ein abendlicher Spaziergang durch Palma

Refugium eines Erzherzogs – Monestir de Miramar

Zwischen den Zeilen – Casa de Robert Graves

Review: Mit der SWISS Business Class nach Mallorca

Review: SWISS Lounge A-Gates (One Class Lounge)

Review: Castillo Hotel Son Vida, a Luxury Collection Hotel, Mallorca, Teil 1

Review: Castillo Hotel Son Vida, a Luxury Collection Hotel, Mallorca, Teil 2

Review: Sala VIP Formentor, Palma Airport

Review: Mietwagen von Thrifty auf Mallorca

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2022, Betty. All rights reserved.

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

2 + 8 =