Return to the Island in the Sun – Kurztrip nach Mallorca

Das neue Jahr starte ich mit einem Kurzreisebericht über eine vorweihnachtliche Reise nach Mallorca. Bereits 2020 konnte ich die spanische Mittelmeerinsel im Sommer besuchen und nun hatte sich mir die Gelegenheit geboten zurückzukehren, um noch ein bisschen besseres Wetter, aber auch weihnachtliche Stimmung zu genießen.

Return to the Island in the Sun – Die Planung

In Mallorca habe mich auf meiner Reise im Juni 2020 verliebt. Die Insel hat mir auf Anhieb gefallen und es war für mich schon damals klar, dass dies nicht mein letzter Besuch auf der Insel sein würde. Dass ich in der Weihnachtszeit nach Mallorca fliegen würde, war dann aber eher eine spontane Idee. Ich wollte nicht nach Norden und ein vorweihnachtlicher Trip nach London war auch dieses Jahr nicht möglich. Und so kam ich auf die Idee auf die Mittelmeerinsel zu fliegen. Die Planung dieser Reise erfolgte, wie seit Ausbruch der Coronapandemie, last minute, was außerhalb der Saison kein Problem darstellte.

Return to the Island in the Sun – Die Flüge

Die Flüge habe ich dieses Mal mit Swiss gebucht. Eines war für mich von Anfang an klar, mit Ryanair würde ich, wie im letzten Jahr, nicht noch einmal fliegen. Da steige ich lieber um. Und da Swiss gute Angebote in der Business Class hatte, habe ich diese Verbindung über Zürich gebucht. Dazu haben auch die Flugzeiten wunderbar gepasst, sodass ich am Vormittag nach Mallorca liegen konnte und am Nachmittag zurück. Nebenbei konnte ich auch Meilen bei Miles&More sammeln sowie Statusmeilen für den Erwerb des Senator Status, den ich in diesem Jahr angestrebt habe.

Return to the Island in the Sun – Das Hotel

Da ich dieses Jahr wieder individuell gebucht habe, konnte ich auch mein Hotel frei wählen. Natürlich buche ich bevorzugt bei einer Kette, bei der ich einen Status habe und Punkte sammeln kann. So ist meine Wahl auf das Castillo Hotel Son Vida gefallen, das zur Luxury Collection von Marriott gehört. Nebenbei ist das Hotel teilweise in einer alten Villa untergebracht und so wurde auch meiner Liebe zu historischen Genüge getan.

Return to the Island in the Sun – Fazit

Ich habe eine fantastische Reise nach Mallorca gehabt. Es war genau die richtige Entscheidung in der Vorweihnachtszeit auf die Insel zu fliegen. Gerade zu dieser Zeit versprüht die Insel einen tollen Charme und ist nebenbei nicht ganz so überlaufen. Auch die recht frühlingshaften Temperaturen haben mir gut gefallen. Auf der Reise hat einfach alles gestimmt, bis auf die Tatsache, dass die Tour mal wieder viel zu kurz war.

Weitere Artikel dieser Reise:

Return to the Island in the Sun – Kurztrip nach Mallorca

La Seu – die Kathedrale von Palma de Mallorca

Weihnachtliches Mallorca – Ein abendlicher Spaziergang durch Palma

Refugium eines Erzherzogs – Monestir de Miramar

Zwischen den Zeilen – Casa de Robert Graves

Review: Mit der SWISS Business Class nach Mallorca

Review: SWISS Senator Lounge A (one Class Lounge)

Review: Castillo Hotel Son Vida, a Luxury Collection Hotel, Mallorca, Teil 1

Review: Castillo Hotel Son Vida, a Luxury Collection Hotel, Mallorca, Teil 2

Review: Sala VIP Formentor, Palma Airport

Review: Mietwagen von Thrifty auf Mallorca

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2022, Betty. All rights reserved.

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

neun + 16 =