The War Memorial, Waikiki, Oahu

Im Jahr 1918 geplant und 1927 fertiggestellt, sollte das War Memorial an die Toten aus dem Ersten Weltkrieg erinnern. Es wurde aber nicht nur als Denkmal gebaut, sondern beherbergte einen 100×40 Meter großen Salzwasserpool. Eröffnet wurde es vom olympischen Gold Gewinner Duke Kahanamoku. Auch Tarzan Darsteller und Schwimmer Johnny Weismüller gewann bei einem Wettbewerb im Pool mehrere Medaillen.

4 - The War Memorial

5 - The War Memorial

Im Zweiten Weltkrieg wurde es von der Army genutzt und verfiel ab 1949 Zusehens. Offiziell geschlossen wurde es dann 1963 und sollte sogar abgerissen werden. Doch bis heute ist es immer noch an seinem angestammten Ort. Ob und wann es allerdings renoviert wird, ist weiterhin offen.

6 - The War Memorial

Waikiki Natatorium War Memorial
2815 Kalakaua Ave, Honolulu, HI 96815

© 2016 – 2021, Betty's Vacation. All rights reserved.

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

fünfzehn − eins =