Mein Jahresrückblick 2018!

Am letz­ten Tag des Jah­res möch­te ich noch ein­mal zurück­blicken, auf die Rei­sen, die ich 2018 unter­nom­men haben. Eini­ge, wie mei­ne USA Rei­se im Früh­jahr, mei­ne Kurz­rei­se nach Kopen­ha­gen oder Lon­don in der Vor­weih­nachts­zeit, wur­den bereits auf bet​tysva​ca​ti​on​.com ver­öf­fent­licht, ande­re wer­den noch folgen.

Eini­ge Tau­send Mei­len habe ich in 2018 wie­der erflo­gen. Ein Schwer­punkt lag auf Euro­pa, aber auch den Atlan­tik habe ich mehr­mals über­quert und 2/​3 des Pazifik.

Eines mei­ner High­lights war sicher der Flug mit dem United Island Hop­per durch Mikro­ne­si­en, aber auch der Flug mit dem Avro­Jet von Aer Lin­gus gehör­te dazu.

Neben Aer Lin­gus habe ich aber noch eini­ge ande­re Flug­ge­sell­schaf­ten zum ersten Mal genutzt. Dazu gehö­ren Asia­na Air­lines aus Süd­ko­rea und Finn­air aus Finn­land.

Seit lan­ger Zeit zum ersten Mal wie­der bin ich mit Ame­ri­can Air­lines geflo­gen. Mein letz­ter Flug war 2006 und der letz­te Trans­at­lan­tik­flug sogar schon 1996.

Durch mei­nen neu erflo­ge­nen Sil­ber Sta­tus beim Bri­tish Air­ways Exe­cu­ti­ve Club sowie eini­ge Flü­ge in der Busi­ness Class, kam ich auch in den Genuss von eini­gen inter­es­san­ten Air­line Loun­ges, allen vor­an die Flag­ship Lounge von Ame­ri­can Air­lines in New York und die fan­ta­sti­schen Loun­ges von Cathay Paci­fic in Hong Kong und London.

Rück­blickend bin ich 79.107 Kilo­me­ter geflo­gen, das sind 1,97 Erd­um­run­dun­gen und war rund fünf Tage in der Luft. Ich habe 38 Flü­ge absol­viert, von denen der wei­te­ste der Non­stop Flug nach Hong Kong war und der kür­ze­ste Flug von Hono­lu­lu nach Lihue.

 

Mit die­sem Arti­kel ver­ab­schie­de ich mich für 2018. Ich wün­sche einen

guten Rutsch sowie ein gesun­des und erfolg­rei­ches Jahr 2019!

Auf bet​tysva​ca​ti​on​.com wird es auch 2019 Rei­se­be­rich­te aus aller Welt geben (es sind schon eini­ge Rei­sen geplant) und natür­lich vie­le neue Berich­te zu Flü­gen und Hotels sowie eini­ges mehr.

© 2018 – 2020, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

3 × eins =