Inselfieber II – Auf nach Fuerteventura

Wer die kana­ri­schen Inseln besu­chen will, der hat auch immer die Qual der Wahl. Sie­ben Inseln ver­schie­de­ner Grö­ße lie­gen vor der afri­ka­ni­schen Küste und buh­len um die Gunst der Besu­cher. Wäh­rend mein Erst­be­such nach Gran Cana­ria führ­te, habe ich mich auf die­ser Rei­se für die zweit­größ­te Insel des Archi­pels, Fuer­te­ven­tura, entschieden.

Inselfieber II – Auf nach Fuerteventura – Die Planung

Son­ne und Wär­me, die suche ich im Win­ter­halb­jahr immer beson­ders und nach mei­nem Erst­be­such der kana­ri­schen Inseln ist mir das Archi­pel im Atlan­tik nicht mehr aus dem Kopf gegan­gen. Mei­ne Neu­gier war ein­fach zu groß auf die ande­ren Inseln und so habe ich rela­tiv spon­tan ent­schie­den, eine wei­te­re Insel zu besuchen.

War­um mei­ne Wahl nun gera­de auf Fuer­te­ven­tura gefal­len ist, kann ich gar nicht genau sagen. Ich habe nach Flü­gen und Hotels geschaut und auf Fuer­te­ven­tura hat ein­fach alles gepasst. Viel über die Insel habe ich zuvor auch nicht gewusst, nur, dass es wohl ein Mek­ka für Was­ser­sport­ler ist und öfter mal win­dig sein soll. Nach einem Blick ins Inter­net war aber auch klar, dass es durch­aus Sehens­wür­dig­kei­ten und inter­es­san­te Orte gibt.

Und da Rei­sen in der EU noch immer am ein­fach­sten zu bewerk­stel­li­gen sind, ging es jetzt eben nach Fuer­te­ven­tura. Wel­ches For­mu­lar ich für Spa­ni­en aus­fül­len muss­te, wuss­te ich inzwi­schen und sonst gab es kaum noch Coro­na­maß­nah­men. Kon­trol­liert wur­de bei Ein­rei­se auch immer noch ganz genau, ein­mal auf der Insel gab es aber nur noch die Mas­ken­pflicht. So hat­te ich dann auch tol­le Tage auf Fuerteventura.

Inselfieber II – Auf nach Fuerteventura – Die Flüge

Nach einem nicht so tol­len Erleb­nis mit der neu­en Euro­wings Dis­co­ver, habe ich mich die­ses Mal für die Schwei­zer Feri­en­flug­ge­sell­schaft Edel­weiss ent­schie­den. Ich woll­te sehen, wie sie im Ver­gleich zur Luft­han­sa Toch­ter abschnei­det. Gebucht habe ich wie­der über die Home­page von Luft­han­sa in Kom­bi­na­ti­on mit einem Zubrin­ger­flug von Swiss über Zürich.

Wie mir der Flug gefal­len hat und ob es gro­ße Unter­schie­de zu Euro­wings Dis­co­ver gege­ben hat, davon berich­te ich in mei­nem Review.

Inselfieber II – Auf nach Fuerteventura – Die Hotels

Die Wahl des Hotels ist mir die­ses Mal leicht gefal­len, denn es gibt genau ein Ket­ten­ho­tel auf der Insel, bei dem ich einen Sta­tus habe, das She­ra­ton Beach, Golf & Spa Resort. Und so muss­te ich gar nicht lan­ge nach einer Unter­kunft suchen, son­dern habe direkt gebucht.

Inselfieber II – Auf nach Fuerteventura – Das Fazit

Auch mein zwei­ter Besuch auf den kana­ri­schen Inseln hat mir sehr gut gefal­len. Fuer­te­ven­tura ist schon ganz anders als Gran Cana­ria und trotz­dem hat die Insel ihren Reiz. Hier sind es vor allem die kar­gen Land­schaf­ten und der Kon­trast zum Meer, die mich in ihren Bann gezo­gen haben. Und natür­lich durf­te auch eine Pri­se Geschich­te und Kul­tur nicht feh­len. Eines stand am Ende der Rei­se auf jeden Fall fest, ich wer­de wie­der­kom­men und eines Tages noch die ande­ren kana­ri­schen Inseln besuchen.

Wei­te­re Arti­kel die­ser Reise:

Insel­fie­ber II – Auf nach Fuerteventura

Fuer­te­ven­tura ent­decken – eine Insel­rund­fahrt durch den Süden

Fuer­te­ven­tura ent­decken – eine Insel­rund­fahrt durch das Hin­ter­land und in den Norden

Leucht­tür­me auf Fuerteventura

Review: SWISS Alpi­ne Lounge, Zürich Airport

Review: Edel­weiss Busi­ness Class A320: Zürich-Fuerteventura-Zürich

Review: She­ra­ton Beach, Golf & Spa Resort – Teil 1

Review: She­ra­ton Beach, Golf & Spa Resort – Teil 2

Review: Miet­wa­gen von Hertz auf Fuerteventura

Review: SWISS Busi­ness Class A220: Zürich-Berlin

Lesen Sie wei­te­re Bewer­tun­gen von Flug­zeu­gen, Air­port Loun­ges, Miet­wa­gen und Hotels.

© 2022, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

1 × 4 =