Pages Navigation Menu

Pittock Mansion, Portland, Oregon

Das Pittock Mansion ist ein im französischen Renaissance Stil erbautes „Chateau“, das in den West Hills von Portland steht. Erbaut wurde es vom Verleger Henry Pittock und seiner Frau Georgiana. Nach dem Tod der Beiden erbten Angehörige das Haus und versuchten es über Jahre hinweg zu verkaufen, was allerdings nicht gelang.

Pittock Mansion

1962 wurde es schließlich während des berühmten Columbus Day Storm stark beschädigt und sollte daraufhin abgerissen werden. Das allerdings verursachte einen Aufschrei in der Bevölkerung und innerhalb von 3 Monaten konnten $75.000 zum Erwerb des Hauses gesammelt werden. Schließlich schaltete sich die Stadt ein und erwarb das Haus für $225.000.

Pittock Mansion

Pittock Mansion

Pittock Mansion

Heute ist das Haus ein Museum und das Gründstück eine wunderschöne Parkanlage, von der man tolle Ausblicke auf Portland hat.

Blick auf Portland

Pittock Mansion

3229 NW Pittock Dr, Portland, OR 97210

täglich 11-16 Uhr, Juli & August 10-17 Uhr, im Januar geschlossen

Park: kostenlos; Haus: $11

 

© 2016, Betty. All rights reserved.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen