Pages Navigation Menu

Sheraton München Westpark Hotel

Das Sheraton München Westpark Hotel befindet sich nahe der Innenstadt und fußläufig von der berühmten Theresienwiese. Es verfügt über 251 Suiten und Zimmer und wurde in den letzten Jahren grundlegend renoviert, auch wenn es von außen einen eher unansehnlichen Eindruck macht.

Sheraton München Westpark Hotel – Check-in und Lobby

Ich betrete das Hotel durch den Haupteingang und stehe in einer modernen Lobby, die sehr einladend aussieht. Gleich gegenüber der Tür befindet sich die Rezeption.

Der Check-in ist dann leider nicht so beeindruckend. Der Mitarbeiter ist recht kurz angebunden, ich will nicht sagen unfreundlich, aber so richtig willkommen habe ich mich nicht gefühlt. Mir wird dann noch mitgeteilt, dass ich ein Upgrade auf die Clubetage erhalten habe und die Zimmerkarte ausgehändigt.

Ansonsten gibt es in der Lobby ausreichend Sitzgelegenheiten, einen kleinen Shop für Snacks und Getränke sowie eine Bar.

Sheraton München Westpark Hotel – Club Zimmer

Mit dem Fahrstuhl fahre ich in die neunte Etage, wo sich mein Zimmer befindet. Auf den Etagen neun und zehn befinden sich die Club-Zimmer des Hotels, zu denen auch der Zutritt zur Clublounge gehört – normalerweise. Aber dazu gleich mehr.

Erst einmal schaue ich mir mein Zimmer an. Gleich hinter der Tür gibt es einen kleinen Flur. Rechts befindet sich ein offener Kleiderschrank, links die Tür zum Bad.

Das Zimmer selbst ist dann nicht besonders groß, aber recht modern ausgestattet. Es gibt ein bequemes Doppelbett mit ausreichend Kissen, die eine sehr gute Form haben.

Sehr gut durchdacht finde ich den Steckdosenwürfel am Bett. So sind die fehlenden Steckdosen am Bett kein Problem. Ich wünschte, mehr Hotels würden solche Lösungen anbieten.

Am Fenster steht ein Schreibtisch mit Stuhl und auf der anderen Seite ein Sessel. So kann der Platz zum Arbeiten, aber auch zum Essen genutzt werden.

An der gegenüberliegenden Wand hängt ein großer Flachbildfernseher.

Daneben befindet sich ein kleines Regal, auf dem ein Wasserkocher und eine Kaffeemaschine bereitstehen.

Auch ein Kühlschrank ist im Zimmer zu finden. Dieser ist allerdings bis auf eine Flasche Wasser leer, kann aber nach Bedarf aus dem Shop in der Lobby gefüllt werden.

Im Schrank liegen Bademantel und Slipper bereit.

Das Bad ist ebenfalls recht kompakt und verfügt über einen Waschtisch sowie eine Badewanne mit Dusche. Die Hygieneprodukte sind von le grand bain.

Highlight des Zimmers ist aber der Ausblick, der sehr über große Teile der Innenstadt reicht.

Sheraton München Westpark Hotel – Sheraton Club

Das Sheraton verfügt über eine Clublounge, die sich in der zehnten Etage befindet. Bei Buchung eines Club-Zimmers oder einer Suite ist der Zugang inklusive. Da ich ein Club-Zimmer als Upgrade erhalten hatte, gehe ich also davon aus, Zutritt zu haben. Doch das klappt mit meiner Zimmerkarte nicht. So gehe ich zurück zur Rezeption. Dort erklärt man mir recht unfreundlich, dass ich als Upgrade zwar ein Club Zimmer bekommen hätte, aber ohne Lounge. Wie bitte? Club Zimmer ohne Lounge?

Ja, sagt man mir, das würden sie immer so machen. Auch ein Verweis auf die Statuten von Marriott Bonvoy ändert daran nichts. So entscheide ich mich, bei der Marriott Bonvoy Hotline anzurufen und mein Problem zu schildern. Dort ist man sichtlich überrascht und verspricht, sich zu kümmern. Und tatsächlich, kurze Zeit später bekommt die Rezeption einen Anruf und man programmiert dann Zähne knirschend den Club Zugang mit auf die Zimmerkarte.

Der Sheraton Club befindet sich auf der obersten Etage des Hotels und hat jeden Tag geöffnet. Frühstück wird allerdings nur unter der Woche serviert, am Wochenende dürfen alle Gäste das Restaurant nutzen.

Hinter der Tür befindet sich ein kleiner Concierge Desk, der aber unbesetzt ist und dann erstreckt sich der Club über einen langgestreckten Raum. Dieser ist zu einem großen Teil mit Tischen und Stühlen ausgestattet.

In einem kleinen Bereich gibt es aber auch Sessel.

In einer Ecke sind zwei Computerarbeitsplätze eingerichtet. Auch ein Drucker steht zur Verfügung.

Am Abend wird auf dem Buffet ein kleines Abendessen serviert. Es gibt verschiedene Salate, eine Suppe sowie eine warme Sspeise, die allerdings recht undefinierbar ist. Beschreibungen der Speisen sind leider auch nicht zu finden.

Den ganzen Tag über stehen warme und kalte Getränke sowie einige Snacks bereit.

Sheraton München Westpark Hotel – Fitness

Das Hotel verfügt über ein recht gut ausgestattetes Fitnesscenter inklusive einer Sauna und einem Ruheraum.

Sheraton München Westpark Hotel – Frühstück

Das Hotelrestaurant Westend Factory befindet sich im Erdgeschoss und ist über die Lobby zu erreichen. Hier werden alle Mahlzeiten serviert. Morgens wird ein Frühstücksbuffet angeboten, das am Wochenende auf der Grund der geschlossenen Lounge auch für Clubgäste zugänglich ist.

Das große Buffet bietet eine gute Auswahl an warmen und kalten Speisen an. Außerdem können Eiergerichte auch frisch aus der Küche bestellt werden.

Sheraton München Westpark Hotel – Fazit

Ich habe eine ganze Weile überlegt, was für ein Resümee ich nach diesem Aufenthalt ziehe. Das Sheraton Westpark könnte ein solides Stadthotel mit einem gutem Preis-/ Leistungsverhältnis sein. Die Hardware ist gut, auch wenn die Zimmer etwas klein sind. Was jedoch gar nicht stimmt ist das Personal. Das geht einfach gar nicht, wie man hier Gäste behandelt und mit ihnen diskutiert, ja sogar komplett auf Durchzug und stur schaltet. So etwas habe ich selten erlebt.

Und es geht hier nicht nur um die Club Lounge. Auch beim Frühstück im Restaurant stimmte der Service einfach gar nicht. Mich wird dieses Hotel so schnell nicht wieder sehen, denn ich kann mir etwas besseres vorstellen, als bei jeder Gelegenheit in eine Diskussion mit dem Personal verwickelt zu werden.

Weitere Artikel dieser Reise:

Kurztrip nach München

Kleiner Rundgang durch Wasserburg am Inn

Review: Sheraton München Westpark Hotel

Lesen Sie weitere Bewertungen von Flugzeugen, Airport Lounges, Mietwagen und Hotels.

© 2020, Betty's Vacation. All rights reserved.

Weiter lesen:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

sechzehn + dreizehn =