Lufthansa Senator Lounge Flughafen Berlin-​Brandenburg (BER)

Eine Luft­han­sa Lounge gab es am Flug­ha­fen BER seit der Eröff­nung, jedoch wur­de ledig­lich eine Busi­ness Lounge ange­bo­ten. Auf eine Sena­tor Lounge, wie es sie in Berlin-​Tegel gab, wur­de ver­zich­tet. Schnell stell­te sich jedoch her­aus, dass die Lounge viel zu klein und oft über­füllt war. So wur­de die Lounge im Herbst 2022 geschlos­sen, umge­baut und um eine Sena­tor Lounge erwei­tert. Die­se Lounge wur­de in der Oster­wo­che 2023 neu eröff­net. Vor einem Flug hat­te ich die Mög­lich­keit, die neue Sena­tor Lounge zu besuchen.

Lufthansa Senator Lounge Flughafen Berlin-​Brandenburg (BER) – Lage und Zutritt

Die Lounge befin­det sich an alt­be­kann­ter Stel­le im Ter­mi­nal 1 und gegen­über von Gate 20, eine Eta­ge über dem Ter­mi­nal. Die Lounge kann über eine Trep­pe oder einen Fahr­stuhl erreicht wer­den. Geöff­net ist die Lounge täg­lich ab 5:30 Uhr.

Gleich hin­ter dem Ein­gang befin­det sich die Rezep­ti­on, wo der Zugang kon­trol­liert wird. Zutritt zur Sena­tor Lounge haben Pas­sa­gie­re der Luft­han­sa Group mit Sena­tor Sta­tus sowie Gäste mit Star Alli­ance Gold Sta­tus. Außer­dem müs­sen die­se Flug­gä­ste auf einem Star Alli­ance oder Luft­han­sa Group Flug rei­sen und dür­fen einen Gast mit­brin­gen, der auf dem­sel­ben Flug reist. Wäh­rend es links, wie gewohnt, in die Busi­ness Lounge geht, befin­det sich die Sena­tor Lounge auf der rech­ten Sei­te des Empfangs.

Lufthansa Senator Lounge Flughafen Berlin-​Brandenburg (BER) – Ausstattung

Gleich neben dem Ein­gangs­be­reich gibt es eini­ge Sitz­ecken, die sich beson­ders zum Arbei­ten eig­nen, bevor man die eigent­li­che Lounge betritt.

Die Sena­tor Lounge besteht aus einem lang­ge­streck­ten Raum, der durch Raum­tei­ler abge­trenn­te Ecken bie­tet. Biegt man vom Ein­gang links ab, gelangt man in den Bereich mit Ses­seln und Sofas, der auch einen Blick auf die Start­bahn Nord sowie eini­ge Gates bie­tet, an denen vor allem Bil­lig­flie­ger abge­fer­tigt werden.

An vie­len Sit­zen sind hier auch Steck­do­sen, doch lei­der nicht über­all. So gibt es Ses­sel, die um klei­ne Tische dra­piert sind, die nicht an die Strom­ver­sor­gung ange­schlos­sen wurden.

In der Ecke am Fen­ster sind vor allem Sofas zu fin­den, aber auch eini­ge Ses­sel mit Otto­ma­nen. Von hier hat man den schön­sten Aus­blick auf die Start­bahn Nord und einen Teil des Vor­felds. Das Haupt­vor­feld ist von der Sena­tor Lounge aber nicht zu sehen. Das bleibt den Gästen der Busi­ness Lounge vorbehalten.

Eines der High­lights der neu­en Lounge ist sicher­lich der Kamin. Was ich aller­dings etwas selt­sam fin­de, ist die Posi­ti­on. Auf einer Sei­te zeigt der Kamin zum Gang, auf der ande­ren ste­hen die­se Ses­sel. So lässt sich das Ambi­en­te irgend­wie gar nicht rich­tig genießen.

Biegt man vom Ein­gang rechts ab, gelangt man in den Restau­rant­be­reich. Zunächst gibt es noch eini­ge beque­me Sitz­ecken, die durch Trenn­wän­de etwas von der rest­li­chen Lounge abge­schirmt wurden.

Im hin­te­ren Bereich ste­hen schließ­lich gro­ßen und klei­ne Tische mit Stüh­len, die sich beson­ders zum Essen, aber auch Arbei­ten eig­nen. Hier in der Nähe ist auch das Buf­fet zu finden.

Lufthansa Senator Lounge Flughafen Berlin-​Brandenburg (BER) – Speisen und Getränke

Gleich gegen­über dem Ein­gangs­be­reich befin­det sich ein klei­nes Buf­fet, an dem loka­le Spe­zia­li­tä­ten ser­viert wer­den. Hier steht ein Mit­ar­bei­ter bereit und stellt die Krea­tio­nen zusam­men. So gab es bei mei­nen Besu­chen am Mor­gen Shak­s­huka und tags­über Currywurst.

Außer­dem ver­fügt die­ses Buf­fet über eine klei­ne Aus­wahl an Geträn­ken, wozu Was­ser und Wein zäh­len, sowie über die Bar mit den Süßig­kei­ten und Knab­be­rei­en auf der Rückseite.

Im hin­te­ren Bereich der Lounge ist das gro­ße Buf­fet mit einer guten Aus­wahl an Spei­sen und Geträn­ken zu finden.

Die Aus­wahl reicht von Coca Cola Pro­duk­ten (lei­der gibt es auch kei­ne Cola light mehr) …

… über Bier, Wein, Was­ser und Säfte …

… bis hin zu fran­zö­si­schen Schaumweinen.

Auch eine klei­ne Aus­wahl an Spi­ri­tuo­sen steht zur Selbst­be­die­nung bereit.

Natür­lich gibt es auch ein Ange­bot an Heiß­ge­trän­ken, das neben Kaf­fee auch heiß­te Scho­ko­la­de sowie Tee umfasst.

Dazu wer­den je nach Tages­zeit ver­schie­de­ne war­me Spei­sen gereicht. Bis­her habe ich aller­dings fest­ge­stellt, dass es hier kei­nen Unter­schied zwi­schen Sena­tor und Busi­ness Lounge gibt. Das Spei­sen­an­ge­bot habe ich für Sena­tor Lounge als etwas dürf­tig emp­fun­den, da gibt es in den Loun­ges in Frank­furt oder Mün­chen meist mehr Auswahl.

Lufthansa Senator Lounge Flughafen Berlin-​Brandenburg (BER) – Waschräume

Die Lounge ver­fügt über eige­ne Wasch­räu­me im typi­schen Luft­han­sa Design. Was ich aller­dings nicht ver­ste­hen kann, war­um man hier die­se No-​Name Sei­fen­spen­der hat, wäh­rend an ande­ren Flug­ha­fen Sei­fe sowie Lotion von L’Oc­ci­ta­ne zur Ver­fü­gung steht.

Lufthansa Senator Lounge Flughafen Berlin-​Brandenburg (BER) – Fazit

Ich fin­de die neue Luft­han­sa Sena­tor Lounge am Flug­ha­fen BER wirk­lich sehr gelun­gen, wür­de sogar so weit gehen, dass ich sie zur schön­sten Sena­tor Lounge in Deutsch­land wäh­len wür­de. Das neue Design passt super und ist nicht so lang­wei­lig wie das alte Design. Dazu gibt es viel Tages­licht und eine schö­ne Aus­sicht von vie­len Plät­zen. Nur das Buf­fet darf ger­ne noch ein wenig mehr Aus­wahl bie­ten, denn der­zeit wer­den in der Sena­tor Lounge nur die­sel­ben Spei­sen wie in der Busi­ness Lounge ange­bo­ten. Auf jeden Fall aber wird sich so hof­fent­lich die Über­fül­lung der Loun­ges etwas mehr in Gren­zen hal­ten, denn es ste­hen nun viel mehr Plät­ze zur Verfügung.

Wei­te­re Arti­kel zu die­ser Reise:

A Whirl­wind Week with Miles and Points

Review: Luft­han­sa Sena­tor Lounge Flug­ha­fen BER

Review: Moxy Frank­furt Air­port Kelsterbach

Review: Frank­furt Air­port Mar­riott Hotel

Review: Saku­ra First Lounge, Frank­furt Airport

Review: Hil­ton Lon­don Heath­row Ter­mi­nal 4

Review: The Westin Grand München

Lesen Sie wei­te­re Bewer­tun­gen von Flug­zeu­gen, Air­port Loun­ges, Miet­wa­gen und Hotels.

© 2023, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

14 + siebzehn =