Pages Navigation Menu

Rostock Cruise Festival 2018

Schon seit mehr als 15 Jahren ist der Kreuzfahrt Tourismus ein wachsendes Segment in Mecklenburg-Vorpommern, besonders in Warnemünde. In 2018 verzeichnete der Hafen mehr als 200 Schiffsanläufe und auch die Port Partys sind inzwischen ein beliebter Anziehungspunkt für Urlauber und Kreuzfahrer. Nun gibt es ein neues Event im Hafen von Warnemünde, denn vom 14.-16. September fand zum ersten Mal das Rostock Cruise Festival statt.

Zwischen Kaikante und Strand sollte das Rostock Cruise Festival stattfinden, also genau dort, wo die großen Ozeanliner jeden Sommer anlegen. Höhepunkt des Kreuzfahrtfestivals war der Dreifachanlauf der Norwegian Breakaway, AIDAmar und Columbus, die am Abend auch die Hauptdarsteller der großen Auslaufparade sein sollten.

Während die Cruiseliner wie gewohnt am Kai festmachten, öffneten rund um den Hafen die große Bühne und viele Informationsstände. Hauptsächlich aber war es die Kulinarik, die die Besucher anzog. Am gesamten Kai gab es leckere Speisen zu kosten.

Einer der Hauptsponsoren war natürlich AIDA Cruises, denn Warnemünde ist der Heimathafen der Schiffe mit dem roten Kussmund. So konnten nicht nur Kreuzfahrten gebucht werden, es gab auch einen Einblick in das Leben an Bord.

Eine ganze Kabine hatte AIDA Cruises mitgebracht, originalgetreu nachgebaut, so wie sie auch auf den AIDA Schiffen zu finden ist.

So konnte jeder Festivalbesucher einmal eine solche Kabine erkunden, selbst wenn er noch nie auf einer Kreuzfahrt war.

So gar die originale Balkontür fehlte nicht, ebenso wie der Balkon, komplett mit Sonnenliegen.

Auch am Kai festgemacht hatte die Sedov. Der historische Großsegler war zwischen 1921 und 1935 als Magdalena Vinnen unterwegs, bevor er als Frachtschiff für den Deutschen Lloyd unterwegs war. 1949 wurde das Schiff an die Briten übergeben, die es nur ein Jahr später nach Odessa überführten. Dort wurde der Segler nach dem Polarforscher G.J. Sedov benannt und umgebaut. Als Traditionssegelschiff zieht die Sedov seither die Blicke auf sich und war auch schon mehrmals zur Hans Sail zu Gast. Während des Cruise Festival konnte das Schiff auch besichtigt werden.

Zum Ende des Rostock Cruise Festival war das Auslaufen der Sedov am Sonntag dann eines der Highlights der Veranstaltung.

Auslaufen Sedov Warnemünde

Bettys Vacation nutzt WP YouTube Lyte um YouTube Video’s einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube Servern geladen aber nicht von YouTube getrackt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn Sie auf “Play” klicken, kann und wird YouTube Informationen über Sie sammeln.

 

Der absolute Höhepunkt des Festivals aber war die Auslaufparade am Samstag Abend. Hunderte Menschen versammelten sich an den Ufern der Warnow, um dieses Spektakel zu verfolgen und der NDR übertrug sogar live. Noch am Pier knipste die AIDAmar ihre Scheinwerfer an, die in alle Himmelsrichtungen strahlten.

Um 22 Uhr sollten die AIDAmar, die Norwegian Breakaway und die Columbus dann zusammen auslaufen, begleitet von einem großen Feuerwerk. Den Anfang machte die AIDAmar, die schon kurz vor zehn Uhr ablegte und für die das erste Feuerwerk gezündet wurde.

Rostock Cruise Festival Feuerwerk 1

Bettys Vacation nutzt WP YouTube Lyte um YouTube Video’s einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube Servern geladen aber nicht von YouTube getrackt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn Sie auf “Play” klicken, kann und wird YouTube Informationen über Sie sammeln.

 

Als nächstes folgte die Norwegian Breakaway. Sie lag am Pier 8 gleich hinter der AIDA und legte fast zeitgleich ab, wartete aber dann auf ihr eigenes Feuerwerk.

Rostock Cruise Festival Feuerwerk 2

Bettys Vacation nutzt WP YouTube Lyte um YouTube Video’s einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube Servern geladen aber nicht von YouTube getrackt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn Sie auf “Play” klicken, kann und wird YouTube Informationen über Sie sammeln.

 

Doch nicht nur ein Feuerwerk gab es für die Breakaway, auch eine Feuershow, denn die ganze Ostmole erstrahlte im Flammenmeer.

Rostock Cruise Festival NCL Breakaway

Bettys Vacation nutzt WP YouTube Lyte um YouTube Video’s einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube Servern geladen aber nicht von YouTube getrackt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn Sie auf “Play” klicken, kann und wird YouTube Informationen über Sie sammeln.

Dann passierte jedoch lange nichts. Die Columbus ließ auf sich warten. Als keiner mehr damit rechnete, tauchte sie dann doch im Seekanal der Warnow auf …

Rostock Cruise Festival Columbus

Bettys Vacation nutzt WP YouTube Lyte um YouTube Video’s einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube Servern geladen aber nicht von YouTube getrackt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn Sie auf “Play” klicken, kann und wird YouTube Informationen über Sie sammeln.

 

… und das letzte Feuerwerk des Abends konnte gezündet werden.

Rostock Cruise Festival Feuerwerk 3

Bettys Vacation nutzt WP YouTube Lyte um YouTube Video’s einzubetten. Die Thumbnails werden von YouTube Servern geladen aber nicht von YouTube getrackt (es werden keine Cookies gesetzt). Wenn Sie auf “Play” klicken, kann und wird YouTube Informationen über Sie sammeln.

Es war ein gelungenes erstes Event, dessen Höhepunkt auf jeden Fall die Auslaufparade am Samstag Abend war. Künftig soll das Festival alle zwei Jahre abwechselnd mit den Hamburg Cruise Days stattfinden.

© 2018, Betty. All rights reserved.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − neun =