Historic Parker Ranch, Hawai’i

Die Par­ker Ranch ist eine der größ­ten Ran­ches der USA. Da die 900 Qua­drat­ki­lo­me­ter gro­ße Ranch noch heu­te bewirt­schaf­tet wird, etwa 60.000 Rin­der leben hier, ist nur ein klei­ner Teil für Besu­cher geöff­net. Hier ste­hen die histo­ri­schen Ranch Häu­ser der Eigen­tü­mer. Der letz­te, Richard Smart, ver­starb 1992. Seit­dem wird die Ranch vom Par­ker Ranch Foun­da­ti­on Trust verwaltet.

9 - Parker Ranch

8 - Parker Ranch

Die 1847 gegrün­det Ranch, ist eine der älte­sten noch arbei­ten­den Ran­ches der USA. Gegrün­det wur­de sie von John Pal­mer Par­ker, der das Land von König Kame­ha­me­ha I. per­sön­lich bekam. Lei­der darf man in bei­den Ranch Häu­sern nicht fotografieren.

10 - Parker Ranch

Das wei­ße Holz­haus ist das Älte­re. Hier sind vie­le per­sön­li­che Gegen­stän­de und Foto­gra­fien der Fami­lie ausgestellt.

11 - Parker Ranch

Histo­ric Par­ker Ranch
66–1304 Mama­lahoa High­way, Wai­mea, HI 96743
Mo-​Fr 8:00–16:00 Uhr
Ein­tritt: kostenlos 

© 2016 – 2021, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

1 × eins =