Land of the White Nights – Finnland im Sommer

Last Minute in den hohen Norden …

“We were born to be free, to expand our horizons by going where we have never gone before, and not to hang out in the relative comfort and safety of the nest, the known. There is a place within us that is courageous beyond our human understanding; it yearns to explore beyond the boundaries of our daily life.” – Dennis Merritt Jones

Finnland, das Land im hohen Norden Europas, hatte ich als Reiseland lange so gar nicht auf dem Schirm. Doch auch 2021 hatte Corona meine Reiseplanung komplett durcheinandergewirbelt. Während im ersten Halbjahr fast gar nichts ging, öffneten sich ab dem dritten Quartal die ersten Ziele – wenn auch nur in Europa. Und da alle in den Süden wollten, habe ich die entgegengesetzte Richtung eingeschlagen und bin nach Norden gefahren. Auf überhöhte Preise und Menschenmassen hatte ich so gar keine Lust. So kam es mir gerade recht, dass sich Finnland ab Juli zaghaft wieder für Ausländer öffnete und die Idee einer Reise war geboren.

Dann ging alles ganz schnell, Flüge wurden gebucht und innerhalb einer Woche sollte es schon losgehen. Da ich jedoch ungern ohne Plan unterwegs bin, wurde ruckzuck einer gemacht und so entstand eine Route durch den Süden von Finnland, auf der natürlich auch mein Interesse an Geschichte sowie Schlössern und Herrenhäusern nicht zu kurz kommen sollte.

Inhalt:

Tag 1 – Dienstag, 06. Juli 2021: Tervetuloa – Berlin nach Helsinki
Tag 2 – Mittwoch, 07. Juli 2021: Planänderung – Helsinki – Teil 1
Tag 2 – Mittwoch, 07. Juli 2021: Planänderung – Helsinki – Teil 2
Tag 3 – Donnerstag, 08. Juli 2021: Jagd nach Sonne – Helsinki nach Turku – Teil 1
Tag 3 – Donnerstag, 08. Juli 2021: Jagd nach Sonne – Helsinki nach Turku – Teil 2
Tag 4 – Freitag, 09. Juli 2021: Burgenland – Turku nach Tampere – Teil 1
Tag 4 – Freitag, 09. Juli 2021: Burgenland – Turku nach Tampere – Teil 2
Tag 5 – Samstag, 10. Juli 2021: Die Nacht zum Tage machen – Tampere nach Jyväskylä – Teil 1
Tag 5 – Samstag, 10. Juli 2021: Die Nacht zum Tage machen – Tampere nach Jyväskylä – Teil 2
Tag 6 – Sonntag, 11. Juli 2021: Der Osten ruft – Jyväskylä nach Imatra – Teil 1
Tag 6 – Sonntag, 11. Juli 2021: Der Osten ruft – Jyväskylä nach Imatra – Teil 2
Tag 7 – Montag, 12. Juli 2021: Von Russen und Schweden – Imatra nach Helsinki – Teil 1
Tag 7 – Montag, 12. Juli 2021: Von Russen und Schweden – Imatra nach Helsinki – Teil 2
Tag 8 – Dienstag, 13. Juli 2021: Endspurt – Helsinki nach Berlin – Teil 1
Tag 8 – Dienstag, 13. Juli 2021: Endspurt – Helsinki nach Berlin – Teil 2
Hyvää Yötä! – Fazit

weiter