Monatsarchiv: März 2016

Grant-Kohrs Ranch National Historic Site, Deer Lodge, Montana

Die Grant-Kohrs Ranch National Historic Site liegt im Städtchen Deer Lodge in Montana. Die Ranch erstreckte sich einst über vier Bundesstaaten und gehörte zu den Größten der gesamten USA. Sie geht auf den kanadischen Pelzhändler...

Oatlands Plantation, Leesburg, Virginia

Die Oatlands Plantation liegt nahe der Stadt Leesburg im Großraum Washington D.C. Die Plantage wurde von Geroge Carter gegründet, der hier Landwirtschaft betrieb. Das Herrenhaus wurde 1803 erbaut, bliebt bis 1897 in den Händen der...

Bartow-Pell Mansion, Bronx, New York

Das Bartow-Pell Mansion liegt im New Yorker Stadtteil Bronx. Die erste Besiedlung des Grundstücks geht bereits auf das Jahr 1654 zurück. Das heutige Haus wurde aber erst zwischen 1836 und 1842 erbaut. Bis 1888 gehörte...

Fountains Abbey and Studley Royal Water Garden, North Yorkshire

Fountains Abbey ist ein Kloster, das 1132 gegründet und 1539 aufgelöst wurde. Obwohl es heute eine Ruine ist, ist es doch eine der größten und besterhaltenen Zisterzienseranlagen in ganz England. Nach der Auflösung des Klosters...

Mystery Castle, Phoenix, Arizona

Das Mystery Castle wurde in den 1930er Jahren von Boyce Luther Gulley erbaut. Er zog von Seattle nach Phoenix als er erfuhr, dass er an Tuberkulose erkrankt war. Er begann hier ein Haus für seine...

Montpelier-The James Madison Home, Virginia

Montpelier im Herzen Virginias ist der Landsitz von Präsident James und Dolley Madison steht. Von 1809 bis 1817 war Madison der vierte Präsident der USA und einer der maßgeblichen Autoren der Verfassung. Hier jedoch war...

Portsmouth, New Hampshire

Portsmouth wurde bereits 1630 gegründet. Zuerst trug die Stadt den Namen Piscataqua und später Strawberry Banke. Erst 1653 bekam der Ort das Stadtrecht und wurde in Portsmouth umbenannt. Von 1679 bis 1774 war Portsmouth die...

Valley of the Temples, Oahu, Hawai’i

An der Ostküste von Oahu gibt es einen Ort, den ich, wie sollte es anders sein, bei Magnum das erste Mal gesehen habe – das Valley of the Temples. Inmitten eines riesigen Friedhofs, steht die...

Death Valley National Park – Wildrose Canyon Area

Der Death Valley National Park ist einer der trockensten Orte der USA und doch von sehr großer Schönheit und Vielfalt. Tagelang könnte man im Park neues entdecken und das habe ich auch schon oft getan....

Alexandria, Virginia

Alexandria liegt am Stadtrand von Washington D.C. und ist mit seinem historischen Stadtkern auf jeden Fall einen Besuch wert. Ein guter Ausgangspunkt ist das Visitor Center im historischen Ramsey House. Benannt ist es nach William...