Pages Navigation Menu

George Washington Birthplace National Monument, Virginia

Im ländlichen Virginia, am Ufer des Potomac River, wurde der erste Präsident der USA geboren. Heute ist das Gelände ein National Monument und wird vom National Park Service verwaltet.

Collage George Washington Birthplace 1

Das eigentliche Haus, in dem Washington am 22. Februar 1732 zur Welt kam, steht heute nicht mehr. Nur die Fundamente gibt es noch. Doch auf der Familienfarm wurde ein Nachbau errichtet, der einen Einblick in diese Zeit bietet.

George Washington Birthplace 4

Seit 1930 ist dieser Ort ein National Monument und zeigt heute, wie Präsident Washington einen Teil seiner Kindheit verbrachte und woher seine Familie stammte.

Collage George Washington Birthplace 2

Viele Familienmitglieder sind auch auf dem Friedhof neben der Farm beerdigt.

George Washington Birthplace 1

Noch ein Stück weiter die Straße hinunter steht man dann am Ufer des Potomac. Der ist hier ganz schön breit und sieht fast schon ein bisschen wie der Mississippi aus.

Potomac River

George Washington Birthplace National Monument

1732 Popes Creek Road, Colonial Beach, VA 22443

täglich 9-17 Uhr

Eintritt: kostenlos

© 2016 – 2018, Betty. All rights reserved.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf + sechzehn =