Frederick Law Olmsted National Historic Site, Massachusetts

Im Jahr 1883 kauf­te Fre­de­rick Law Olm­sted ein Grund­stück in Brook­li­ne, einem Vor­ort von Bos­ton, und bau­te das Haus, das hier stand aus. Schließ­lich nann­te er es Fair­sted. In die­sem Haus wohn­te Olm­sted nicht nur, auch sei­ne berühm­te Land­schafts­ar­chi­tek­tur­fir­ma war hier beheimatet.

27 - Frederick Law Olmsted National Historic Site

Nach sei­nem Tod ging das Haus lei­der durch vie­le Hän­de sei­ner Part­ner, sodass von den Pri­vat­räu­men nichts mehr erhal­ten ist. Hier ist heu­te ein Muse­um unter­ge­bracht. Das Ober­ge­schoss aber, wo die Fir­ma ihre Ursprün­ge hat­te, wur­de ein­fach ver­schlos­sen und ist somit ori­gi­nal­ge­treu erhal­ten geblieben.

28 - Frederick Law Olmsted National Historic Site

29 - Frederick Law Olmsted National Historic Site

Wäh­rend man das Muse­um im Erd­ge­schoss auf eige­ne Faust erkun­den kann, muss man sich für das Ober­ge­schoss einer Tour anschlie­ßen. Die star­tet aber nicht im Haus, son­dern im Gar­ten, den Olm­sted nach sei­nem eige­nen Design anleg­te. Hier wird sehr viel über das Grund­kon­zept aller Designs des bekann­ten Land­schafts­ar­chi­tek­ten erklärt.

30 - Frederick Law Olmsted National Historic Site

Am inter­es­san­te­sten aber ist das Ober­ge­schoss des Hau­ses, denn hier erfährt man alles über die Anfän­ge der Fir­ma und wie man damals gear­bei­tet hat. Auch Tei­le des Archivs bekommt der Besu­cher zu sehen. Noch heu­te ist es voll­stän­dig. Es gibt Kopien aller Auf­trä­ge, die die Fir­ma jemals betreut hat. Und zu jedem Auf­trag gibt es auch Skiz­zen sowie unzäh­li­ge Fotos. Ein wah­rer Schatz, den der NPS gera­de zu digi­ta­li­sie­ren beginnt.

31 - Frederick Law Olmsted National Historic Site

Fre­de­rick Law Olm­sted Natio­nal Histo­ric Site
99 War­ren St, Brook­li­ne, MA 02445

© 2015 – 2021, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

3 + 18 =