Battleship Missouri, Pearl Harbor, Oahu

Die USS Mis­sou­ri ist ein Schlacht­schiff der Iowa Klas­se, das 1944 in Dienst gestellt wur­de. Aktiv war das Schiff bis 1955, als sein letz­ter Ein­satz im Korea­krieg ende­te. Danach gehör­te die USS Mis­sou­ri bis 1986 der Reser­ve­flot­te an. Dann jedoch wur­de sie reak­ti­viert und nahm ein wei­te­res Mal an einem Kon­flikt teil. Die­ses Mal am zwei­ten Golf­krieg. Erst 1992 wur­de sie end­gül­tig in Ren­te geschickt.

Battleship Missouri (2)

Da der Anker­platz der Mis­sou­ri auf dem akti­ven Teil der Navy Base Pearl Har­bor liegt, kann man nur mit einem Bus­shut­tle hier­her gelan­gen. Der bringt die Besu­cher über die Ford Island Bridge nach Ford Island, mit­ten im Hafen­becken von Pearl Har­bor. Hier gibt es neben der Mis­sou­ri auch das USS Okla­ho­ma Memo­ri­al sowie das Paci­fic Avia­ti­on Muse­um. Der Bus setzt die Besu­cher direkt vor dem Ein­gang zum Schiff ab.

Battleship Missouri (1)

Bis 1995 blieb die USS Mis­sou­ri zwar noch Teil der Reser­ve­flot­te, wur­de jedoch nie wie­der akti­viert. Am 4. Mai 1998 unter­zeich­ne­te Mari­ne­mi­ni­ster John Howard Dal­ton die Stif­tungs­ur­kun­de, mit der die Mis­sou­ri an eine gemein­nüt­zi­ge Orga­ni­sa­ti­on, die „Mis­sou­ri Memo­ri­al Asso­cia­ti­on“, über­ge­ben wur­de. Die­se plan­te aus dem Schiff ein Muse­um zu machen. Seit Anfang 1999 ist die Mis­sou­ri des­halb nun für die Öffent­lich­keit zugänglich.

Battleship Missouri (4)

Battleship Missouri (5)

Battleship Missouri (6)

Battleship Missouri (7)

Battleship Missouri (3)

Neben ihren vie­len Ein­sät­zen ist die USS Mis­sou­ri aber noch für ein ganz ande­res Ereig­nis welt­be­rühmt. Genau hier war es, wo sich Japan, am 2. Sep­tem­ber 1945 in der Bucht von Tokio, vor Gene­ral Dou­glas McAr­thur und Admi­ral Che­ster W. Nimitz ergab und somit den Zwei­ten Welt­krieg auch im pazi­fi­schen Raum beendete.

Die Inschrift auf der Mes­sing­pla­ket­te des Sur­ren­der Decks lautet:

An die­ser Stel­le wur­de am 2. Sep­tem­ber 1945 die Urkun­de der for­mel­len Kapi­tu­la­ti­on Japans gegenüber

den Alli­ier­ten unter­zeich­net und damit der Zwei­te Welt­krieg zu einem Ende gebracht.

Das Schiff lag zu die­ser Zeit in der Bucht von Tokio vor Anker.

Brei­te 35° 21′ 17″ Nord. Län­ge 139° 45′ 36″ Ost.

Battleship Missouri (8)

Batt­le­ship USS Missouri
63 Cow­pens St, Hono­lu­lu, HI 96818
täg­lich 10:00–16:00 Uhr
Ein­tritt: $29 (2019)

© 2016 – 2020, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

17 − 9 =