Shirley Plantation, Virginia

Shir­ley, die Köni­gin aller Plan­ta­gen am James River ist immer noch in Fami­li­en­be­sitz, übri­gens in der­sel­ben Fami­lie, die das Haus erbaut hat. Inzwi­schen lebt die elf­te Gene­ra­ti­on der Hill-​Carter Fami­lie hier. Wei­ter­hin ist Shir­ley die älte­ste noch immer arbei­ten­de Plan­ta­ge in Vir­gi­nia und eines der älte­sten Fami­li­en­un­ter­neh­men in Nord­ame­ri­ka. Gegrün­det wur­de es bereits 1614.

Shirley Plantation 2

Besich­tigt wer­den kön­nen neben dem Haupt­haus auch diver­se Neben­ge­bäu­de, wie die Küche.

Shirley Plantation 4

Shirley Plantation 3

Wer nur Zeit für eine James River Plan­ta­ge hat, der soll­te Shir­ley wäh­len. Nur weni­ge Plan­ta­gen sind noch immer in einem so ori­gi­nal­ge­treu­en Zustand. So fin­det sich zum Bei­spiel im Wohn­zim­mer ein Fen­ster, in dem alle Car­ter Frau­en ihre Initia­len hin­ter­las­sen haben, ein­gra­viert mit dem Dia­man­ten ihres Verlobungsringes.

Auch bedeu­ten­de Per­sön­lich­kei­ten hat die Fami­lie her­vor­ge­bracht. Eine von ihnen war Robert E. Lee, der berühm­te Süd­staa­ten­ge­ne­ral. Sei­ne Mut­ter und Toch­ter des Hau­ses, Ann Hill Car­ter, hei­ra­te­te im Salon Hen­ry Lee.

Shirley Plantation 1

Shir­ley Plantation
501 Shir­ley Plan­ta­ti­on Rd., VA 23030
März-​Dez. täg­lich 10:30–16 Uhr
Ein­tritt: $25/​ AAA $22.50 (2019)

© 2015 – 2020, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

9 − sieben =