Yulee Sugar Mill Ruins Historic State Park, Homosassa, Florida

Der Yulee Sugar Mill Ruins Histo­ric Sta­te Park ist ein klei­ner Park, den die Mas­sen noch nicht ent­deckt haben. Besucht wer­den kön­nen die Rui­nen, die etwas außer­halb von Homo­sa­s­sa Springs lie­gen, jeder­zeit, denn sie lie­gen direkt am Straßenrand.

28 - Yulee Sugar Mill Ruins Historic State Park

David Levy Yulee errich­te hier eine Zucker­rohr­plan­ta­ge, die von 1851 bis 1864 in Betrieb war. Am Ende des Civil War wur­de sie zer­stört. Yulee war aber nicht nur als Far­mer bekannt. Er saß bereits im Par­la­ment, als Flo­ri­da noch ein Ter­ri­to­ri­um war und wur­de dann 1845, als Flo­ri­da ein Staat wur­de, Sena­tor. Er war übri­gens der erste US-​Senator mit jüdi­schen Wur­zeln. Mit Aus­bruch des Bür­ger­krie­ges dien­te er im Par­la­ment der Kon­fö­de­rier­ten Staa­ten von Amerika.

29 - Yulee Sugar Mill Ruins Historic State Park

Heu­te sind nur die­se Rui­nen von dem ein­sti­gen Impe­ri­um erhal­ten. Sie ste­hen seit 1970 unter Schutz und kön­nen besich­tigt werden.

30 - Yulee Sugar Mill Ruins Historic State Park

Yulee Sugar Mill Ruins Histo­ric Sta­te Park
Sta­te Road 490, Homo­sa­s­sa, FL 34446
täg­lich 8am-Sonnenuntergang
Ein­tritt: kostenlos 

© 2016 – 2024, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

zwei × fünf =