Juneau, Alaska

Juneau ist ein recht über­schau­li­ches Städt­chen am Gasti­neau Chan­nel und die ein­zi­ge Haupt­stadt eines US-​Bundesstaates auf dem Fest­land, die man trotz­dem nicht auf dem Land­weg errei­chen kann. Alle Stra­ßen in Juneau enden letzt­end­lich irgend­wo in der Wild­nis und eine Anrei­se ist nur per Schiff oder Flug­zeug möglich.

Juneau aus der Luft 1

In Juneau bege­be ich mich auf wei­te­re Ent­deckungs­tour. Mein erstes Ziel ist das Kapi­tol von Alas­ka. Das Gebäu­de wur­de zwi­schen 1929 und 1931 erbaut und war der Sitz der Ter­ri­to­ri­al­ver­wal­tung bevor Alas­ka 1959 zum 49. Bun­des­staat der USA wur­de. Seit­dem wird es als Kapi­tol genutzt.

Alaska State Capitol 1

Alaska State Capitol 3

Alaska State Capitol 2

Wei­ter geht es nun durch die Stra­ßen von Juneau und zurück in Rich­tung Hafen.

Juneau
Mt. Roberts Seilbahn

Rund 500 Meter hoch liegt der Gip­fel des Ber­ges über dem Kreuz­fahrt­ha­fen und bie­tet von dort einen spek­ta­ku­lä­ren Ausblick.

Mount Roberts Tram

In sechs Minu­ten geht die Fahrt zum Gip­fel. Unter­wegs gibt es kei­ne Stüt­zen, sodass die Kabi­nen auf der gesam­ten Strecke nur von den Sei­len getra­gen wer­den. Die Seil­bahn wur­de 1997 eröff­net und ist mit einer durch­schnitt­li­chen Nei­gung von 68 Pro­zent eine der steil­sten ihrer Art weltweit.

Juneau aus der Luft 3

Rich­tig atem­be­rau­bend ist aber der Blick von ganz oben. Allein dafür hat sich die Fahrt schon gelohnt. Von hier kann man nicht nur Juneau und den Gasti­neau Chan­nel sehen, son­dern sogar bis zu den Chil­koot Moun­ta­ins im Norden.

Juneau aus der Luft 2
Mendenhall Glacier

Men­den­hall Gla­cier liegt 21 Kilo­me­ter vom Stadt­zen­trum ent­fernt und ist einer der Aus­läu­fer des fast 4000 Qua­drat­ki­lo­me­ter gro­ßen Juneau Ice­field, einer eis­blau­en, von wild gezack­ten Drei­tau­sen­dern umrahm­ten Welt, die 38 gro­ße und über 100 klei­ne Glet­scher beher­bergt. Benannt wur­de der Glet­scher 1892 von US-​Präsident Har­ri­son zu Ehren des ame­ri­ka­ni­schen Wis­sen­schaft­lers Tho­mas Cor­win Men­den­hall (1841–1924), der von 1889 bis 1894 als Super­in­ten­dent der U.S. Coast and Geo­de­tic Sur­vey arbei­te­te und die Grenz­zie­hung zwi­schen Alas­ka und Kana­da überwachte.

Mendenhall Glacier

Mendenhall Glacier 2

Im Visi­tor Cen­ter gibt es mehr über den Glet­scher zu ent­decken. Der Mendenhall-​Gletscher ist heu­te deut­lich klei­ner als zur Zeit der ersten For­schungs­rei­sen­den, die ihn Mit­te des 18. Jahr­hun­derts sahen. Seit­dem ging er um ca. 800 Meter zurück.

Mendenhall Visitor Center

Mendenhall Glacier 3
Juneau Rainforest Gardens

Nicht weit ent­fernt vom Glet­scher lie­gen die Juneau Rain­fo­rest Gar­dens. Hier kann man in die Pflan­zen­welt des Ton­gass Natio­nal Forest eintauchen.

Green Angel Gardens 2

Green Angel Gardens 1

Green Angel Gardens 6

Der Ton­gass Natio­nal Forest bedeckt etwa acht­zig Pro­zent von Süd­alas­ka und ist der größ­te zusam­men­hän­gen­de gemä­ßig­te Regen­wald der Erde.

Green Angel Gardens 4

Green Angel Gardens 3

Green Angel Gardens 5

Am Aus­gang ent­decke ich übri­gens das wohl schön­ste und sau­ber­ste Dixie Klo, das ich jemals gese­hen habe.

Green Angel Gardens Toilette

Juneau Rain­fo­rest Gardens
7600 Gla­cier Hwy, Juneau, AK 99801
1. Mai-​30. Sep­tem­ber: täg­lich 9:00–18:00 Uhr

Men­den­hall Gla­cier Visi­tor Center
4. Mai-​24. Sep­tem­ber: täg­lich 8:00–19:30 Uhr
25. September-​31. März: Fr-​So 10:00–16:00 Uhr
April: geschlossen

Mount Roberts Tramway
490 S Frank­lin St, Juneau, AK 99801
Mai-​September: täglich
Ein­tritt: $33

© 2016 – 2020, Bet­ty. All rights reserved. 

Weiter lesen:

Betty

Es gibt nichts, was ich mehr liebe als die Welt zu bereisen. Immer mit dabei ist meine Kamera, wenn ich spannende Abenteuer erlebe und neue Reiseziele erkunde. Das Reisen bereitet mir so viel Freude, dass ich nun auch meine Leser an meinen Erlebnissen und Erfahrungen teilhaben lassen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

8 + sechs =