From the Pacific to the Atlantic


TAG 15 : 11. Januar 2011
Goodbye America – von Ormond Beach nach Orlando

Bevor ich mich auf den Weg zurück nach Orlando und zum Flughafen mache, besuche ich am frühen Morgen noch einmal den berühmten Strand von Daytona Beach.

Daytona Beach

Trotz diesigem Morgen haben sich doch wenigstens die Temperaturen verbessert, denn schon jetzt sind es angenehme 15 Grad. Na toll, genau wenn ich zurück ins kalte Deutschland fliegen soll, wird es hier wieder wärmer. Doch alles Jammern hilft ja nichts und so genieße ich lieber meine letzten Stunden in Florida. Und natürlich kommt es noch besser, denn kurz bevor ich den Flughafen erreiche scheint doch tatsächlich wieder die Sonne von einem strahlend blauen Himmel und das Thermometer klettert auf angenehme 23 Grad. Leider bleibt für mich kaum noch Zeit, dieses Wetter zu genießen, denn ich muss recht bald den Mietwagen abgeben, bevor es dann über Washington DC wieder zurück nach Deutschland geht.

Meilen: 115

Wetter: Nebel, später sonnig/ 9 bis 16 Grad

ENDE

Start