Pages Navigation Menu

Zuiderdam

Die Zuiderdam gehört zur Reederei Holland America Cruise Line, die eine Tochtergesellschaft der Carnival Cruises ist. Sie wurde 2002 als erstes Schiff der Vista-Klasse von Holland America in den Dienst gestellt. Das Schiff ist 291 Meter lang und 32 Meter breit. Bei voller Auslastung haben ca. 1900 Passagiere sowie 800 Crewmitglieder auf der Zuiderdam Platz.

Zuiderdam, Holland America Cruise Line

Die Kabinen der Zuiderdam variieren von der gut ausgestatteten Innenkabine bis hin zur geräumigen Suite mit eigenem Whirlpool. Hier zeige ich eine Außenkabine mit eingeschränkter Sicht und bodentiefen Fenstern.

Zuiderdam Kabine

Die Zuiderdam ist sehr hochwertig ausgestattet und hebt sich so von anderen Schiffen dieser Größe ab. So sind nicht nur die Kabinen überdurchschnittlich groß und haben alle eine Badewanne, auch auf Plastik wird weitgehend verzichtet. Überall an Bord finden sich Kunstwerke wie das Gemälde der Königin Beatrix von Pop-Art-Ikone Andy Warhol, Münzen von Frank Lloyd Wright, aus Aluminium gegossene Aufzugtüren im Art Déco-Stil des Chrysler Buildings in New York sowie ein gewaltiges Blumengemälde von Charles Ben. In der Mitte des Atriums befindet sich ein riesiges Seepferdchen aus Waterford Kristall.

Zuiderdam Pinnacles Grill

Die Zuiderdam verfügt über ein Hauptrestaurant, ein Buffet Restaurant sowie Spezialitätenrestaurants, die gegen einen Aufpreis besucht werden können. Die Küche auf den Schiffen von Holland America ist überdurchschnittlich gut und gehört zu den Besten, die ich auf See genossen habe.

Zuiderdam Menu

Zuiderdam Menu

Auf dem Schiff gibt es zwei Pools, von denen einer mittschiffs liegt und auch bei schlechtem Wetter genutzt werden kann, da er über ein Schiebedach verfügt. Der zweite Pool befindet sich am Heck und ist Erwachsenen vorbehalten.

Zuiderdam Pool

Zuiderdam Pool

Fazit: Zusammenfassend ist zu Holland America zu sagen, dass es einen großen Unterschied macht, ob man auf den größeren oder kleineren Schiffen der Gesellschaft unterwegs ist. Während die Schiffe wie die Zuiderdam, Oosterdam, Westerdam, Noordam, Eurodam und Nieuw Amsterdam ein bunt gemischtes Publikum jeden Alters ansprechen, kann der Altersdurchschnitt auf den kleineren, ruhigeren Schiffen schon etwas höher sein, besonders auf längeren Routen oder in der Nebensaison.

© 2013 – 2018, Betty. All rights reserved.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 − eins =