England on the Rocks – Gibraltar und England

Tag 1: Samstag, 8. Juni 2019
The same procedure … – Berlin nach London

“Travel and change of place impart new vigour to the mind.” – Seneca

Der Anreisetag ist dieses Mal etwas anders, denn ich habe erst am Nachmittag einen Flug nach London gebucht. So ist die Fahrt zum Flughafen Tegel ganz entspannt und ich habe auch noch Zeit für einen kurzen Besuch in der British Airways Lounge, bevor es an Bord geht und der Flug nach London startet.

An Bord gibt es wieder einmal die englische Tea Time, die ich immer wieder lecker finde.

Gut neunzig Minuten später landet die Maschine in London. Von der Stadt habe ich heute allerdings leider nichts gesehen, denn wir haben den Flughafen Heathrow auf einer nördlichen Route angesteuert. Nach der Einreise fahre ich mit dem Bus direkt zum Moxy Hotel am Flughafen, denn da ich morgen früh weiterfliege, lohnt sich eine Fahrt in die Stadt nicht.

Das Hotel hat den typischen Moxy Standard mit kunterbunter Lobby und zweckmäßigen Zimmern, die wirklich überall gleich aussehen, aber für eine kurze Übernachtung absolut in Ordnung sind.

Am Abend schaue ich noch ein wenig den Flugzeugen auf dem Flughafen London-Heathrow zu. Hier landet wirklich ein Mix von Airlines aus aller Welt, wie man ihn in Europa selten sieht.

Meilen: —
Wetter: heiter, 20 Grad
Hotel: Moxy Hotel London Heathrow Airport

zurück weiter