Pages Navigation Menu

US Military Academy, West Point, New York

West Point, die US Millitary Academy, ist die wohl berühmteste Militärakademie der USA. Sie bildet etwa 25% aller Offizieres des Heeres aus. Die Einrichtung ist eine der renomiertesten Hochschulen der USA und Studenten schließen sie mit dem Bachelor ab. Gleichzeitig erhalten sie den Rang eines Second Lieutenant der Army.

1 - West Point

Im Visitor Center kaufe ich ein Ticket für die nächste Tour, denn da die Akademie auch ein aktiver Army Post ist, darf man, im Gegensatz zur Naval Academy in Annapolis, nicht einfach zu Fuß rein. Ginge auch so nicht, denn der Campus ist einfach riesig, wie ich später sehen werde.

Die Zeit bis zum Beginn der Tour verbringe ich im kleinen Museum, das dem Visitor Center angeschlossen ist. Auch hier wird, wie in der Navy Academy, dargestellt, wie Kadetten auf dem Campus leben.

2 - West Point

Mitbringen brauchen sie auch nichts, denn neben dem Zimmer werden sämtliche Artikel, die man zum Leben braucht, von der Army gestellt.

3 - West Point

4 - West Point

5 - West Point

Natürlich darf auch hier eine Wand mit den bekanntesten Absolventen nicht fehlen. Wer ist West Point den Abschluss schafft, hat eine der härtesten und besten Ausbildungen der USA genossen und den Absolventen stehen im Leben alle Türen offen, was man an der Karrieren jener Herren sehen kann.

6 - West Point

In einer Ecke entdecke ich dann noch etwas sehr interessantes. In West Point wird auch geforscht, besonders nach neuen technischen Lösungen. Als die Freiheitsstatue Jahre nach dem 11. September wieder öffnete sollte, benötigte man ein neues und besseres Evakuierungssystem für die Krone. Dieses wurde hier von Kadetten erfunden. Es ist eine Art Stuhl, der über die Treppe geschoben wird. So kann man Verletzte Personen auch einfacher von ganz oben evakuieren.

7 - West Point

8 - West Point

Dann aber startet die Tour. Auf dem Parkplatz besteige ich mit etwa 10 anderen Personen einen Bus, der uns auf das Gelände bringt. In bestimmten Bereichen am Eingang darf ich leider nicht fotografieren, erst im Bereich der Akademie sind Kameras wieder erlaubt. Unser erster Halt ist die berühmte Cadet Chapel.

9 - West Point

10 - West Point

11 - West Point

Dann fahren wir weiter zu dem Platz, an dem alle großen Paraden und Vereidigungen stattfinden. Das Gelände ist einfach riesig. 65 qkm umfasst es und ist gleichzeitig der älteste, ununterbrochen genutzte Standort der US Army. Schon George Washington suchte den Platz für den Stützpunkt aus. Die Akademie wurde dann bereits 1802 von Thomas Jefferson eingerichtet, da dem Heer qualifizierte Offiziere fehlten. Heute ist West Point eine der renommiertesten Universitäten der USA. Wer hier die Aufnahme schafft und seine Studien mit dem Bachelor abschließt, dem stehen später alle Türen offen. Auch ist es eine der wenigen Eliteuniversitäten, die völlig kostenlos ist. Allerdings müssen sich die Studierenden danach 5 Jahre verpflichten und 3 Jahre in der Reserve bleiben. Es besteht, seit 2005, auch ein Kadettenaustausch mit der Helmut-Schmidt-Bundeswehrakademie in Hamburg.

12 - West Point

13 - West Point

14 - West Point

15 - West Point

Unser letzter Stopp ist schließlich am Monument zur Erinnerung an die Kriege. Bemerkenswert sind besonders die kleinen Kanonen, die mit der Spitze nach unten in den Boden gerammt sind. Das soll die Menschen auffordern, friedlich miteinander zu leben.

16 - West Point

Gleich hinter der Säule stehe ich dann am Million Dollar View. Das ist der wohl grandioseste Blick auf den Fluss. Hier lassen sich z.B. auch alle Offiziere fotografieren, wenn sie in einer der Kapellen geheiratet haben.

17 - West Point

West Point Military Academy

2107 New South Post Rd, West Point, NY 10996

Tourinformationen: westpointtours.com

© 2016, Betty. All rights reserved.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen