Pages Navigation Menu

Silvester auf der Zuiderdam

Für mich ist einer der schönsten Wege ins neue Jahr zu starten auf Kreuzfahrt zu gehen. So habe ich den Jahreswechsel schon auf verschiedenen Ozeanriesen verbracht und bin dabei zu fast allen Inseln der Karibik sowie entlang der mexikanischen Riviera unterwegs gewesen. Eine der schönsten Reisen war für mich auf der Zuiderdam von Holland America in die östliche Karibik.

Zuiderdam, Holland America Cruise Line

Zuiderdam, Holland America Cruise Line

Los geht es für mich in Port Everglades, dem Hafen von Fort Lauderdale in Florida, von wo die Zuiderdam zu ihrer einwöchigen Kreuzfahrt aufbrechen wird.

Port Everglades

Port Everglades

Port Everglades

Port Everglades

Am ersten Abend richte ich mich erst einmal in meiner Kabine häuslich ein. Diesmal ist es eine Außenkabine mit eingeschränkter Sicht, sodass ich zwar keinen komplett freien Blick nach draußen habe, aber doch nicht im Dunkeln sitze.

Meine Kabine

Meine Kabine

Gegen 17 Uhr läuft die Zuiderdam zusammen mit einigen anderen Kreuzfahrtschiffen aus dem Hafen von Ft. Lauderdale aus.

Auslaufen Ft. Lauderdale

Auslaufen Ft. Lauderdale

Schon am nächsten Morgen erreicht die Zuiderdam ihr erstes Ziel, Holland Americas Privatinsel Half Moon Cay. Die kleine Insel inmitten der Bahamas gehört der Kreuzfahrtgesellschaft und ist deshalb exklusiv den Gästen vorbehalten.

Zuiderdam vor Half Moon Cay

Zuiderdam vor Half Moon Cay

Kilometerlange weiße Strände und türkisblaues Meer laden zum Entspannen ein. Es gibt unzählige Wassersportmöglichkeiten, einen Basar mit lokalen Souvenirs und auch wunderschöne Natur zu entdecken. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, denn die Schiffscrew bietet den Gästen auch hier ein Buffet und BBQ an.

Half Moon Cay

Half Moon Cay

Half Moon Cay

Half Moon Cay

Nach einem Tag auf See erreichen wir unser nächstes Ziel, die Insel St. Thomas. Einen ganzen Tag habe ich nun Zeit, die geschäftigste Insel der US Virgin Islands zu erkunden.

Zuiderdam im Hafen von St. Thomas

Zuiderdam im Hafen von St. Thomas

Da ich nicht zum ersten Mal hier bin entscheide ich mich diesmal gegen eine Inseltour, sondern entdecke die quirlige Hauptstadt Charlotte Amalie lieber auf eigene Faust.

Charlotte Amalie

Charlotte Amalie

St. Thomas

St. Thomas

Mein erster Stopp heute Morgen sind die 99 Steps, eine Treppe, die Mitte des 18. Jahrhunderts von den Dänen errichtet wurde, weil ihnen die Straßen in Charlotte Amalie zu steil waren.

99 Steps

99 Steps

Eine der schönsten Oasen der Stadt ist aber wohl das Blackbeard Castle, zu dem auch ein Luxushotel gehört.

Blackbeard Castle

Blackbeard Castle

Zum Hotelkomplex gehören auch einige historische Häuser, die heute neugierigen Besuchern offen stehen. Eines der Schönsten ist sicherlich die Villa Notman.

Villa Notman

Villa Notman

Villa Notman (2)

Villa Notman

Villa Notman (4)

Villa Notman

Villa Notman (5)

Villa Notman

Villa Notman (1)

Villa Notman

Am Nachmittag unternehme ich auch einen halbtägigen Ausflug nach St. John’s, die kleinere Nachbarinsel von St. Thomas. Ein Großteil dieser Insel ist heute ein Nationalpark und deshalb ein unberührtes Karibikparadies.

St. Thomas

St. Thomas

St. John

St. John

St. John 4

St. John

St. John

St. John

St. John 3

St. John

St. John 2

St. John

Am Abend verlassen wir die US Virgin Islands wieder und fahren über Nacht zur Nachbarinsel Puerto Rico. Am letzten Morgen des alten Jahres läuft die Zuiderdam in den Hafen von San Juan ein.

San Juan, Puerto Rico

San Juan, Puerto Rico

Nachdem die Zuiderdam im Hafen festgemacht hat, begebe ich mich von Bord, denn ich will heute Vormittag an einem Ausflug durch San Juan teilnehmen.

San Juan, Puerto Rico

San Juan, Puerto Rico

Besonders beeindruckend finde ich besonders die Festung San Felipe del Morro, die die Hafeneinfahrt von San Juan schon seit Jahrhunderten überwacht.

San Juan NHS 2

San Juan National Historic Site

San Juan NHS 4

San Juan National Historic Site

San Juan NHS 3

San Juan National Historic Site

San Juan NHS

San Juan National Historic Site

Blick auf San Juan

Blick auf San Juan

San Juan NHS 5

San Juan National Historic Site

Am Nachmittag unternehme ich dann noch einen Stadtbummel durch die engen Gassen von San Juan auf eigene Faust.

San Juan, Puerto Rico 3

San Juan, Puerto Rico

San Juan, Puerto Rico 4

San Juan, Puerto Rico

San Juan, Puerto Rico 5

San Juan, Puerto Rico

Heute Abend ist auch Silvester und so bereitet sich nach der Rückkehr aus San Juan jeder auf die große Party an Bord vor. Zuerst gibt es ein Galadinner im Restaurant mit vielen ausgewählten Spezialitäten aus aller Welt.

Zuiderdam Menu 1

Silvesterdinner

Zuiderdam Menu 2

Silvesterdinner

Am beeindruckendsten ist aber wohl das Dessert Extravaganza, bei dem die Köche und Konditoren der Zuiderdam ihr ganzes Können aufbieten.

Galabuffet 4

Dessert Extravaganza

Galabuffet 5

Dessert Extravaganza

Galabuffet 3

Dessert Extravaganza

Galabuffet 1

Dessert Extravaganza

Galabuffet 2

Dessert Extravaganza

Gegen Mitternacht treffen sich Passagiere und Offiziere schließlich im Theater, um auf der großen Silvesterparty auf das neue Jahr anstoßen.

Happy New Year

Happy New Year

Happy New Year 3

Happy New Year

Happy New Year 4

Happy New Year

Erst in den frühen Morgenstunden finde auch ich heute auf meine Kabine zurück und so ist es gut, dass der Neujahrstag ein Seetag ist, an dem ich ganz in Ruhe an einem der beiden Pools entspannen kann.

Zuiderdam Pool 2

Zuiderdam Mitschiff Pool

Zuiderdam Pool

Zuiderdam Pool am Heck

Den letzten Hafen dieser Reise sollte die Zuiderdam am 2. Januartag erreichen. Grand Turk stand auf dem Programm, doch schon am Morgen verdecken dunkle Wolken den Himmel und ein Sturm zieht auf. Trotzdem nähert sich das Schiff zunächst der Insel.

Grand Turk

Grand Turk

Wieder und wieder versucht die Mannschaft das Schiff näher an der Pier zu bringen, doch der Wind ist so stark, dass er das große Schiff immer wieder zur Seite drückt. Schließlich entscheidet der Kapitän, den letzten Versuch abzubrechen und abzudrehen. Der Hafen von Grand Turk kann auf dieser Reise nicht angelaufen werden.

Grand Turk

Grand Turk

So habe ich nun einen weiteren Seetag vor mir, an dem ich mich ein bisschen auf dem Schiff umsehe. Außerdem werden von der Crew zahlreiche weitere Aktivitäten angeboten, um den Passagieren trotz verpasstem Hafen einen schönen Tag zu bieten. Dazu gehört auch ein Blick hinter die Kulissen des Schiffes. Ich nehme an einer Küchenführung teil und sehe einmal live, wo die unzähligen Mahlzeiten für die Passagiere gekocht und angerichtet werden.

Zuiderdam Küchentour 1

Küchenführung

Zuiderdam Küchentour 3

Küchenführung

Zuiderdam Küchentour 2

Küchenführung

Zuiderdam Pinnacles Grill

Pinnacles Grill

Unwahrscheinlich schnell geht die Woche auf der Zuiderdam vorbei und so laufen wir am dritten Morgen des neuen Jahres wieder im Hafen von Ft. Lauderdale ein. Auch diesmal war ich wieder ganz begeistert von der Reise und bin mir sicher, dass dies nicht das letzte Mal war, dass ich Silvester auf hoher See verbringe.

– Bon Yoyage –

© 2012 – 2017, Betty. All rights reserved.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen