Pages Navigation Menu

Nash Point Lighthouse, Wales

Nash Point Lighthouse ist ein Leuchtturm an der Südküste von Wales, den ich auf meiner Rundreise durch Wales entdeckt habe.

Nash Point (10)

Zuerst einmal ist es aber gar nicht so einfach den Leuchtturm zu finden. Das Navi kennt ihn nicht und auch die Beschreibung, die ich aus dem Internet habe, ist etwas wage. Das steht nur: 1 Mile South from Macross. Ok, Macross habe ich gefunden, nur die Zufahrt zu Leuchtturm nicht und auf Grund der hohen Hecken, die hier wieder einmal die Straßen einrahmen, habe ich nichtmal eine freie Sicht. Nach einigem Hin- und Herfahren entdecke ich dann aber doch noch ein winziges Schild, das total verwittert und in etwa 4 Metern Höhe an einer dunklen Hauswand angebracht ist. Ich habe die Zufahrt also gefunden. An deren Ende lande ich auf einem Parkplatz, wo ich erstmal £1.50 fürs Parken loswerde. Die Parkwächterin sagt mir, dass ich den Rest des Weges zu Fuß gehen müsse. Vorbei an fotogenen Klippen und immer auf den Spuren des Coastal Walk, laufe ich also los…

Nash Point (3)

Nash Point (1)

… und lande schließlich vor einem Tor an dem “No Trespassing” steht steht. Von hier lassen sich aber die beiden Leuchttürme kaum fotografieren und ich drehte enttäuscht um.

Nash Point (2)

Wieder am Parkplatz schaut mich die Parkplatzwächterin verwundert an und fragt mich, warum ich denn nicht durch das kleine Tor gegangen sei? Das Schild würde nur für Autos gelten und für Fußgänger gäbe es einen Public Footpath, da es sich hier um den Coastal Walk handele. Sie sagt mir aber auch, dass im Leuchtturm heute eine Hochzeit stattfinden würde und ich nicht hinein könne. Egal, wollte ich wenigstens ein Foto von außen haben. Also wieder zurück und tatsächlich, die kleine Tür lässt sich öffnen und ich bin auf dem Gelände.

Nash Point (5)

Die beiden Leuchttürme am Nash Point wurden 1832 errichtet, um Schiffe von den gefährlichen Sandbänken im Meer zu warnen. Der östliche Turm hat eine Höhe von 37 Metern, der westliche ist 25 Meter hoch. In den 1920ziger Jahren wurde entschieden, dass 2 Leuchttürme nicht mehr von Nöten sind. Der Westturm wurde daraufhin abgeschaltet und 1950 schließlich auch das Licht entfernt. Der Ostturm ist aber auch heute noch in Betrieb, wenn auch seit 1998 automatisiert.

Nash Point (4)

Nachdem ich meine Fotos gemacht habe und gerade wieder umdrehen will, hält ein Auto neben mir und ein freundlicher Mann stellt sich als der Verwalter des Leuchtturms vor. Er fragt mich, ob ich denn gerne auch einmal bis nach oben steigen würde. Natürlich bejahe ich das und er sagt mir, dass ich einfach zur Tür gehen solle, das Schild ignorieren und eintreten. Seine Frau wäre drinnen und ich solle ihr sagen, er hätte mich geschickt. Das wäre trotz Hochzeitsvorbereitungen schon ok. Gesagt getan, ich gehe also zurück. Und tatsächlich, mir wird Einlass gewährt. Zuerst hält man mich witzigerweise wegen meiner Ausrüstung für die Hochzeitsfotografin. Als ich das aufkläre, kann ich ganz unbehelligt nach oben klettern. Und das ist diesmal sehr hoch, 7x 20 Stufen, also 240 insgesamt, gilt es zu bewältigen, bis ich endlich oben bin.

Nash Point (7)

Von oben bietet sich mir ein toller Ausblick auf die Südküste von Wales. Leider beginnt sich der Himmel gerade wieder zuzuziehen, aber ich bin trotzdem froh, nach hier oben gekommen zu sein.

Nash Point (6)

Nash Point (8)

Das kleine rote Auto rechts oben ist übrigens mein Mietwagen.

Nash Point (9)

Als ich wieder unten bin, bin ich doch erstaunt, wie sehr sich der Himmel in so kurzer Zeit zugezogen hat. Aber ich habe ja all meine Bilder im Kasten und gehe zufrieden zum Auto zurück.

Nash Point Lighthouse

Llantwit Major, Vale of Glamorgan CF61

Wales, UK

© 2014 – 2017, Betty. All rights reserved.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen