Pages Navigation Menu

Magoffin Home State Historic Site

Das Magoffin House in El Paso ist heute eine der wichtigsten historischen Stätten der westlichsten Stadt in Texas und das einzige Hausmuseum der Region. Hier wird die Geschichte einer Familie erzählt, die seit den Anfängen der Besiedlung in Westtexas zu Hause war und die Entwicklung El Pasos und der ganzen Region maßgeblich beeinflusste. Aber auch von einer Familie, die zwei Kulturen unter ihrem Dach vereinte, denn seit der Hochzeit von James Wiley Magoffin und Maria Gertrudis Valdez de Veramendi im Jahr 1830 floss auch mexikanisches Blut durch die Adern der Magoffins.

Magoffin Home 2

Als James Wiley Magoffin 1848 in die Gegend des heutigen El Paso kam, da gab es hier noch keine größeren Siedlungen. Während auf mexikanischer Seite schon längst die Stadt El Paso del Norte (heute Juarez) gegründet war, siedelte sich Magoffin nördlich der Grenze an und gründete Magoffinville. Sein Haus und der gesamte Ort wurden allerdings durch eine Flut des Rio Grande im Jahr 1868 völlig zerstört. James Magoffin kehrte daraufhin nach San Antonio zurück, wo er noch im selben Jahr starb.

James Wiley Magoffin

Doch damit ist die Geschichte der Magoffins in El Paso nicht zu Ende. Im Gegenteil, das war erst der Anfang, denn 1859 kam auch Magoffins Sohn Joseph hierher. Er war einer der Männer, die schließlich mithalfen El Paso in Texas als Stadt zu gründen und bekleidete in seinem Leben viele Ämter in der Verwaltung bis hin zum obersten Richter des Countys. Zwischen 1881 und 1899 wurde er schließlich vier Mal zum Bürgermeister der Stadt gewählt.

Joseph Magoffin

Im Jahr 1875 begann Joseph Magoffin damit, sich ein Haus zu bauen. Weitere Anbauten entstanden zwischen 1880 und 1900, bis das Haus in seiner heutigen Form vollendet wurde. Auf den ersten Blick erscheint das Haus im Adobestil erbaut worden zu sein, doch finden sich auch viele Details aus dem Greek Revival am Gebäude, die sich dem Besucher bei genauerem Hinsehen nicht verbergen können.

Magoffin Home 1

An der großen Haustür mit dem Dreiecksgiebel und den Buntglasverzierungen klingele ich, denn ich möchte das Haus auch gern von innen besichtigen. Geöffnet wird mir von Joan, die schon viele Jahre Besuchern die Geschichte der Magoffins näher bringt. Deutsche verirren sich allerdings nicht ganz so oft hierher und so ist sie ganz begeistert und bittet mich einzutreten, in den Hausflur der Magoffins.

Magoffin Home 3

Die Tour durch das einstöckige Haus beginnt linkerhand des Flurs, der das Gebäude in zwei Hälften teilt und durch die Öffnung von Vorder- und Hintertür gleichzeitig eine kühle Brise während der heißen Sommermonate ermöglichte. Zuerst betrete ich das Familienzimmer, in dem auch der Schreibtisch von Joseph Magoffin steht.

Magoffin Home 6

Im Esszimmer hingegen nahm die Familie ihre Mahlzeiten ein. Meist wurde der formale Raum aber nur zum Abendessen oder für besondere Anlässe aufgesucht.

Magoffin Home 5

Am kostbarsten eingerichtet ist der Formal Parlor, wo die Magoffins wichtige Gäste empfingen und kleine Gesellschaften veranstalteten.

Magoffin Home 4

Im privaten Trakt des Hauses sind die Schlafzimmer angesiedelt. Am beeindruckendsten ist wohl das Himmelbett von Josephine, der Tochter von Joseph und Octavia Magoffin.

Magoffin Collage

Nach der sehr interessanten Tour durch das Haus entlässt mich Joan durch die Hintertür in den Garten. Der ist wunderschön angelegt mit einem kleinen Brunnen, Sitzgelegenheiten und vielen Bäumen, die Schatten vor der heißen Sonne spenden. Hierher darf man übrigens auch seinen Lunch mitbringen und einfach eine kurze Pause in diesem schönen historischen Courtyard genießen.

Magoffin Home 9

Für mehr als 100 Jahre, bis ins Jahr 1986, wohnten noch Familienmitglieder im Haus, bevor es an den Staat Texas übergeben wurde, der dieses außergewöhnliche Kleinod heute als Museum betreibt. Zwischen 2011 und 2012 wurde das Magoffin Home übrigens komplett renoviert und erstrahlt nun in neuem Glanz, fast so, als ob die Magoffins zurückgekehrt sind nach El Paso, Texas.

The Magoffin Home

Magoffin Home State Historic Site

1120 Magoffin Avenue, El Paso, TX 79901

Dienstag-Sonntag 9-17 Uhr

Führungen jede Stunde zur vollen Stunde

Eintritt: $4

© 2014, Betty. All rights reserved.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen