Pages Navigation Menu

Federal Hall National Memorial

Das Federal Hall National Memorial liegt an der New Yorker Wall Street und hat eine sehr interessante Geschichte. Die Federal Hall war das erste Kapitol der USA. Auch wenn sie nur etwa ein Jahr diese Funktion inne hatte, so fanden hier doch wichtige Ereignisse, wie die Verabschiedung der Bill of Rights oder die Vereidigung von Präsident George Washington statt. Die Bibel, auf der er den Amtseid ablegte, ist noch heute im Gebäude zu sehen.

1 - Federal Hall

2 - Federal Hall

Das ursprünglich etwas anders aussehende Gebäude wurde bereits 1700 als Rathaus von New York errichtet. Schon bevor es Kapitol wurde, fanden hier wichtige Ereignisse statt. Unter anderem trafen sich 1765 Vertreter der 13 Kolonien, um gegen den Stamp Act (Stempelsteuer) zu protestieren und die Gleichberechtigung mit englischen Bürgern zu fordern. Hier entstand auch der Spruch “No Taxation without Representation”, der heute in abgewandelter Form auch auf den Nummernschildern von Washington DC zu finden ist.

Federal Hall National Memorial

26 Wall St, New York, NY 10005

Mo-Fr 9-17 Uhr

Eintritt kostenlos

© 2015, Betty. All rights reserved.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen