Pages Navigation Menu

Überdachte Brücken in Bucks County, Pennsylvania

Von King of Prussia fahre ich in Richtung Bucks County. Etwa 1 Stunde dauert die Fahrt und führt mich zuerst nach durch die weit verstreuten Vororte von Philadelphia. Recht bald komme ich aber durch schöne Landschaft, die sich rechts und links des Delaware Rivers erstreckt…

Bucks County

…und erreiche die Green Sergants Bridge. Die Brücke spannt sich über den Wickecheoke Creek und liegt als einzige nicht in Bucks County sondern gleich hinter der Staatsgrenze in New Jersey. Die Brücke wurde 1872 erbaut, aber 1960 stark beschädigt und durch eine neue Brücke ersetzt. Der Bevölkerung jedoch gefiel das nicht und durch Proteste schaffte man es, einen Wiederaufbau zu ermöglichen.

Collage Green Sergants Bridge

Schon nach kurzer Fahrt komme ich zurück nach Pennsylvania und Bucks County. Eine Weile folge ich dem Delaware River und komme dabei durch kleine gemütliche Städtchen.

Delaware River

Delaware River Community

Nach einem kurzen Fotostopp gehe ich aber weiter auf Brückenjagd. Einige der Brücken, die ich mir aufgeschrieben habe, finde ich leider trotz GPS Koordinaten nicht, doch bei der Cabin Run Bridge bin ich dann wieder erfolgreich. Die Brücke wurde 1871 gebaut, ist 25 Meter lang und 4,6 Meter breit.

Collage Cabin Run Covered Bridge

Die Erwinna Covered Bridge hat dann wieder versucht sich vor mir zu verstecken, doch im Gegensatz zu einigen anderen ist es ihr nicht gelungen. Nach kurzer Suche finde ich dieses schöne Exemplar über das ich, wie übrigens über die meisten Brücken, auch mit dem Auto fahre.

Erwinna Covered Bridge 2

Erwinna Covered Bridge 1

Das ist eine der schönsten Entdeckungen für mich hier in Pennsylvania, dass fast alle Brücken über reguläre Straßen führen und auch heute noch tagtäglich in Betrieb sind. So auch die Uhlerstown Bridge, die am Anfang einer kleinen Einbahnstraße liegt.

Uhlerstown Covered Bridge

Uhlerstown Covered Bridge 2

Mein nächstes Ziel ist die Knecht’s Covered Bridge, die 1873 erbaut wurde. Langsam habe ich den Dreh raus, wie man die Brücken hier aufspürt und bin auf Anhieb erfolgreich.

Knecht's Covered Bridge 1

Knecht's Covered Bridge 2

Eine etwas längere Brücke ist die Sheard’s Covered Bridge aus dem Jahr 1873. Ganze 40 Meter lang ist sie und überspannt den Tohickon Creek.

Sheard's Mill Covered Bridge

Die South Perkasie Covered Bridge ist die einzige Brücke dieser Reise, die ich nur zu Fuß überqueren konnte, denn sie steht heute in einem Park. 1832 erbaut, konnte man auf ihr einst den Pleasant Spring Creek überwinden. Sie ist die älteste überdachte Brücke in Bucks County.

South Perkasie Covered Bridge 2

South Perkasie Covered Bridge 3

Doch 1959 wurde die Brücke an ihren jetzigen Standort versetzt, um für eine moderne Überquerung Platz zu schaffen. Eine Tafel mit Bildern erzählt diese Geschichte.

South Perkasie Covered Bridge 1

Die originale Mood’s Covered Bridge wurde 1874 errichtet. 2004 wurde sie jedoch durch einen Truck stark beschädigt und kurze Zeit später durch Brandstiftung komplett zerstört. Die Menschen der Gegend wollten jedoch nicht auf ihre Brücke verzichten und setzten sich dafür ein, dass diese authentische Replik erbaut wurde.

Collage Mood's Covered Bridge

Die Pine Valley Covered Bridge ist dagegen wieder ein Original. 1842 von David Sutton $5553.55 erbaut, kann man auf ihr auch heute noch den Pine Run Creek überqueren.

Pine Valley Covered Bridge

Meine kleine Rundfahrt durch Bucks County endet schließlich in Doylestown.

© 2015 – 2017, Betty. All rights reserved.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen